Jump to content

Modelle von Wüstenfuchs


Recommended Posts

Schaum / Wasser Monitor für Drehleiter mit Korb

Hallo MBS-Gemeinde!

Ich möchte Euch mein erstes animiertes Bordmittelmodel vorstellen.

Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt hatte ich mir einige Änderungen an den im MBS eingestellten Feuerwehrfahrzeugen gewünscht, unter anderen gehörte ein animiter Rettungskorb an FF´s DLK dazu. Für diese habe ich einen Monitor gebaut.

Hier nun Exklusiv, für Euch, die ersten Fotos meiner Reporterin "C. Fuchs" vom Testgelände der Wüstenfuchswerke.

Monitor_neu.jpg

Es sieht schon lässig aus wie der Feuerwehrmann an seinen Arbeitsgerät steht. Dieses ist schlicht und funktional Gestalltet.

Monitor_neu_1.jpg

Hier noch mal aus einen anderen Blickwinkel. Haben die gerade etwa ein Problem? Oder warum wurde jetzt der Schaum abgestellt?

Monitor_neu_2.jpg

Keine ahnung was da loswar, jetzt gehts weiter. Hat eine beeindruckende Reichweite.Monitor_neu_3.jpg

So und nun die Technichen Daten:

  • Löschmittel über EV ein/ausblendbar bzw. umschaltbar (momentan noch in Arbeit)
  • Drehung des Monitors per Drehscheiben plugin
  • Reichweite des Löschmittelstrahls 400 mm (Maßstab H0)
  • Löschmittel: Wasser oder Schaum (für Wassser ist der Partikelefekt noch in Arbeit)

Sobald der Wasserstrahl instaliert ist und ich meine letzten Tests durchgeführt habe, werde ich den Monitor im online Katalog unter Test einstellen. Die Testanlage geht dann in der Kategorie Experimentelle Anlagen ebenfalls online.

So und das Wichtigste zum Schluss.

An folgende User des MBS geht mein besonderer Dank.

An FeuerFighter, der mit seiner geänderten DLK eine Plattform für meinen Monitor geschaffen hat.

An quakster, für seine Hilfe bei der Erstellung und Steuerung des Monitors.

An EASY, für sein Drehscheiben plugin.

Und an alle Anderen die mir mit Rat und Tat geholfen haben, das ich überhaubt in der Lage bin solche Modelle zu Erstellen und zu Steuern.

Zu guter letzt noch einen besonderen Dank an NEO, der mit den MBS, es uns ermöglicht unseren Hobby hier nachzugehen.

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites
  • Replies 55
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo, damit ihr eine ungefähre vorstellung bekommt wie das fertige Löschboot aussehen soll, hier mal ein Foto. An der Form des abgebildeten Bootes werde ich mich orientieren. Zu d

Hallo zusammen, wie meine Tochter schon angekündigt hat arbeite ich an einen neuen Projekt. Da eines unserer Kindergeschäfte überholt werden muß bin ich auf die Idee gekommen mit Blender eine Vor

Hallo, hier mal ein paar Bilder vom fortschritt des Löschbootes. Ich habe schonmal Teilweise Texturiert. Ich habe Rad1/Rad0 af Höhe der Wasserlinie gesetzt, Rad1 (1vertices) in der Kante des

Posted Images

Hallo zusammen!

Ich habe jetzt den Patikelefekt Wasser für den Monitor fertig und das Model inklusive der Testanlage online gestellt.

Sobald Neo diese Freigeschaltet hat, ist der Monitor im Katalog unter Test und die Anlage in der Kategorie Experimentelle Anlagen mit den Titel Test Monitor zu finden.

Wer den Monitor in der animierten Form Einsetzen will, geht bitte wie volgt vor.

  1. Das Model an der DLK positionieren und mit dieser verknüpfen.
  2. Das sich in der Untergruppe 2 befindliche Gleis (Nr.8504) via dem Plugin MBS-Drehen animieren.
  3. Für den Wasser- bzw. Schaumstrahl eine Variabel erstellen und diesen über die EV den wert 0 (aus) oder 1 (an) zuweisen.
  4. Das Löschmittel der Variabel mit den Wert 1 per EV einblenden.
  5. Feuer löschen.

Damit der Monitor nicht währen der Fahrt im wege ist, sollte mann ihn wärend dieser Ausblenden.

Viel Spas mit meinen Model.

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs,

ein schönes Modell was du erbaut hast. (y)

Deine Reporterin "C. Fuchs" muß in erhöhten Höhen aber recht standhaft sein, bei dem kleinen Korb.

Aber ich denke du hast alle Sicherheitsmaßnahmen getroffen, ;) 

Ist mir auch nur proportional aufgefallen.

Gruß Stefan

Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

Für meine Anlage bin ich dabei das Container Frachtschiff von Robbinwood zu einen Tanker umzubauen (ich hoffe das er nichts dagegen hat). Falls es bei Euch bedarf an einen solchen Model geben sollte, lasst mich das bitte wissen. Ich werde dan versuchen einen kompletten Tanker zu bauen. Im Anschluss noch einige Bilder der bisherigen Umbaumasnamen.

@ Holzwurm, mir ist auch aufgefallen, das der Korb von FF´s DLK nicht gerade ein Platzwunder ist ( deswegen durfte wohl meine Reporterin den Monitor nicht selber ausprobiren).

Allerdings sind alle Modelle in der Anlage im Masstab H0.

Ich schätze das FF den Korb etwas kleiner gestalltet hat damit er nicht zu sehr über das Fahrzeugprofil hinaus ragt.

Tanker1.jpg

Hier erstmal eine Totale zur Übersicht.

Tanker2.jpg

Die Abfüllstation 5 (rechts im Bild) und den Tankventilen Tank 4 Steuerbord bzw. Tank 4 Backbord (links daneben).

Tanker3.jpg

Die Abfüllstation 4. Der Tanker hat insgesammt 8 Tankkammern und 5 Abfüllstationen ( 2 mit 3 Anschlüssen und 3 mit 2 Anschlüssen) von denen aus sowohl nach Steuerbord als auch nach Backbord Be/Entladen werden kann. Die Texturen der Ventielantriebe (die gelben Zylinder) sind noch nicht endgültig.

Tanker4.jpg

Und noch einmal im Profil von Backbord. Das obligatoriche Rauchverbot ist bereits deutlich an der Brücke angesclagen.

Ich will den Tanker noch mit Laufstegen und Aufgängen (für Arbeiten an den Ventielen) sowie 2 Löschstationen ausstatten.

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
Hallo zusammen, da ich beruflich noch bis anfang Januar sehr eingespannt bin und deswegen so gut wie keine zeit fuers MBS habe, wird mein Tanker wohl noch auf sich warten lassen. Ab naechstes Jahr will ich mich auch mit Blender beschaeftigen und einige Schaustellerfahrzeuge und -geschaefte damit bauen. Falls interesse an solchen Modellen bestehen sollte, last dies mich bitte wissen. Gruss Wuestenfuchs
Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs,

Zitat

Falls interesse an solchen Modellen bestehen sollte, last dies mich bitte wissen

wenn ich sehe, das die Fahrgeschäfte und anderen Modelle aus der Kategorie Freizeitpark, auf vielen der Anlagen, von den Usern zu sehen sind, denke ich doch, das es einen Bedarf für solche Modelle gibt.

Grüße aus Berlin

Frank

Link to post
Share on other sites
Hallo Frank, meine Frage die Du meinst habe ich gestellt, um zu wissen was von den anderen Usern an Geschaeften gewuenscht wird. Es bringt glaub ich wenig, wenn ich zig Geschaefte, Packwagen usw. einstelle die im entefekt keiner haben will. @Alle: Wer weis was das fuer ein Verkaufswagen sein koennte? Gruss Wuestenfuchs 2015-05-06_14.28.44.jpg
Link to post
Share on other sites

Hallo Wuestenfuchs,

hat auf jeden Fall etwas mit Backen zu tun :)

Mir würde zu den Modellen spontan eine Schießbude und so eine Ballwurfgeschichte (Mit dem Werfen von Bällen auf diese Dosenpyramiden) einfallen. Könnte mir vorstellen, das ich dann entsprechend animierte Menschen dazu bastle.

Grüße aus Berlin

Frank

Link to post
Share on other sites
Hallo quakster, hallo Frank, Zuckerwatte ist schon mal total daneben, Backwaren trift die Sache schon ehr. Der Wagen wird bei uns als Kombigeschaeft eingestezt, fuer Crepe, Schmalzgebaeck und Pizza. Schiesswagen und Ballwerfen kann ich gerne in Angriff nehmen. Wenn Frank die passenden Figuren dafuer bauen mochte gebe ich Uhn gerne die passenden Masse fuer die Anschlaghoehe der Schuetzen, damit sie auch ihr Ziel treffen. Gruss Wuestenfuchs
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo Frank,

hier mal ein erster Blick auf den Schießwagen.

Schiesswagen.blend_.png  

Der Aufbau bekommt als nächstes seine Inneneinrichtung (Stauschränke und Tresen), danach werde ich ihn mit Dach und Frontseite verschließen. Wenn alles so klappt wie ich will wird beim fertigen Wagen der Außen Tresen mit dem Panos nach dem öffnen der Klappe ausklappen. Die Front und die Tür will ich ebenfalls Animieren. Falls Du irgend ein Besonderes Schießgerät wünscht schreib mir das bitte, ich dachte neben Röhrchen (Blumenschießen), an Pyramide (Sektschießen), Sterne, Schießkarten und Hasenjagt. Hoffe nur das ich das hinbekomme, ohne FF´s Hilfe hätte ich noch nicht mal den Boden fertig.:(

Gruß

Wüstenfuchs

PS.: da ich jetzt auch mit Blender arbeite habe ich das Thema umbenannt

Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs,

schön das Du jetzt mit Blender arbeitest (y) Dein Vorhaben hört sich Vielversprechend an! Wir müssten jetzt nur abklären, was Du Dir als Menschen dazu vorstellst. Sollen sie nur im Anschlag dastehen und Du lieferst die Waffen dazu? Oder soll ich sie gleich mit animierten Waffen liefern?

Grüße aus Berlin

Frank

Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

um ehrlich zu sein habe ich mir über die Gewehre noch keine Gedanken gemacht. Im allgemeinen werden in Schießgeschäften drei Arten von Gasdruckgewehren eingesetzt, Oberhebel Repetiergewehre, Unterhebel Repetiergewehre und Automatikgewehre. Die zuerst genannten Gewehre werden zwar am meisten eingesetzt haben aber (zumindest für uns) den Nachteil, das sie zum Durchrepitieren aufrecht stehen müssen, da sonst nicht sichergestellt ist das eine neue Kugel in das Patronenlager gefördert wird (Magazin besitzt keine Feder). Die Automatikgewehre werden im Allgemeinen nur beim Jagt Schießen (zB. Hasenjagt) eingesetzt. Am liebsten wäre es mir wenn Du die Schützen mit einen Gewehr ausstatten würdest, da ich hier noch keinerlei Erfahrungen mit Blender habe. Die Wahl des Gewehrtypes überlasse ich dabei Dir, es sollte aber auf jeden fall ein Schütze im Anschlag "stehend Freihändig" dabei sein (ist beim Pyramidenschießen vorgeschrieben).

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs,

dann werde ich mir Gedanken über Schützen mit Gewehr machen. Was hältst Du von einem Mündungsblitz? Ich weiss, es ist wiedersinnig, könnte aber gut Aussehen!

Wie hoch ist der Tresen?

Grüße aus Berlin

Frank

PS: Kann aber noch etwas dauern, da ich noch andere Projekte habe. Wird aber auf jeden Fall vor März ;)

Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

dann möchte ich aber Schusssichere Westen und Kevelerhelme für mein Personal und mich.:P:D Als Vorbild für den Wagen nehme ich unseren Schießwagen, da liegt die Tresen höhe außen bei knapp 90 cm (real) je nach dem wie gerade der Platz ist. Die genaue Höhe beim Modells weiß ich erst wenn ich die Achsen und Räder montiert habe. Das kann aber noch etwas dauern, da ich erst den Wagenkasten fertig stellen will.

Gruß

Wüstenfuchs

PS.: Wenn ich das mit den Mündungsblitz Morgen bei meiner Cousine erzähle liegt die vor Lachen untern Tisch.:D:D

Link to post
Share on other sites

Hallo Wüstenfuchs,

Zitat

PS.: Wenn ich das mit den Mündungsblitz Morgen bei meiner Cousine erzähle liegt die vor Lachen untern Tisch.:D:D

Ich wollte ja nur Darstellen, das da vorne am Gewhr etwas  passiert. Ein Geschoss, was da rauskommt lässt sich vielleicht schlecht darstellen. Aber wir können das Ganze auch lassen!

Frank

Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

Du darfst gerne die Gewehre mit Mündungsblitz bauen, wenn Du willst. Allerdings ist die Vorstellung einer Gasdruckwaffe mit Mündungsfeuer, wie Du sicher zugeben musst, eine etwas komische Vorstellung, zumindest für jemanden der sich mit der Materie auskennt. Es war keinesfalls meine Absicht Dich zu verärgern.

Hoffe das Du mir deswegen nicht allzu böse bist, ich hätte sonst auch keine Idee wie der Schuss sonst zu visualisieren ist.

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Für wie bescheuert haltet Ihr mich eigentlich hier im Forum, das Ihr meint, das mir nicht bekannt ist, das aus einer Gasdruckwaffe kein Mündungsfeuer kommt? Man hätte zuerst über meinen Vorschlag nachdenken sollen, bevor da solche Kommentare kommen!

Frank

Link to post
Share on other sites

Hallo,

bitte bleibt sachlich. Nicht immer ist ein Spruch so ernst gemeint wie er im ersten Moment vielleicht erscheint.

Ich habe noch eine Bitte an euch: Versucht euch nicht zu sehr an Details festzuklammern. Klar ist es schön, wenn ein Modell jedes Detail noch so genau abbildet, aber vergesst nicht, dass die Mehrheit der Nutzer diese gar nicht wahrnehmen werden. Es kann also durchaus sein, dass ihr hier über theoretische Probleme sprecht.

Den Vorschlag von Diddi finde ich gut. Ein Junge, der mit Bällen auf Dosen wirft, scheint mir technisch leichter umzusetzen als ein Gewehr mit Pistolenkugeln oder Mündungsfeuer.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
Zitat

Ein Junge, der mit Bällen auf Dosen wirft, scheint mir technisch leichter umzusetzen ...

und es macht auch optisch viel mehr her.
Die Bälle sind groß und langsam genug, dass man sie gut wahrnehmen kann.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

der Rohbau des Wagenkasten für meinen Schießwagen ist jetzt soweit fertig. Außen Tresen und Panos sind auch schon dran.

Schiesswagen01.blend_.png

Momentan versuche ich mich an den Rädern, komme aber zu keinen zufriedenstellenden Ergebnis. Frage an alle Modelbauer: Hat jemand von Euch eine Idee wie ich Räder der Größe 155/70 R13T mit fünf Loch Mittelstichfelge am besten baue? Bei mir werden das bisher immer Bollerwagenräder.:(

Gruß

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

zwischenzeitlich habe ich es geschaft sowas wie Räder zu bauen. die Klappe und die Dachfront sind ebenfalls fertig.

Schiesswagen02.blend_.png

Es fehlt zwar noch einiges aber wenn ich es schaffe in der Geschwindigkeit weiter zu bauen kann ich wohl demnächst mit der Texturierung und den Animationen Anfangen. Allerdings werden dann wohl die Größeren Probleme kommen.

Gruß

Wüstenfuchs

PS.: der Ballwerfen ist ebenfalls in Arbeit.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...