Jump to content

Recommended Posts

Hi Leute,

habe mir die Demo Anlage für Rocrail runtergeladen und scheitere an der Verbindung. Es ist auf "automatisch Verbinden" eingestellt, wonach ich ja eigentlich nichts tun müsste, es bewegt sich nur leider nix. Hat jemand eine Idee was ich falsch mache bzw. warum ich nichts steuern kann (habe es mit F0 - Licht ein aus oder Geschwindigkeitsänderungen probiert).

 

Danke im Voraus!

Manuel

Link to post
Share on other sites

Hallo Holger,

habe mir dein Video bereits angesehen ( Kompliment dafür hat mir super gefallen! :) ), konnte aber meinen Fehler noch nicht ausmärzen. Habe die Demoanlage heruntergeladen sowie die zugehörige Rocrail datei, über Plugins dann Rocstudio geöffnet, es rührt sich aber leider nix :/

 

Lg Manuel

Link to post
Share on other sites

Hallo Manuel,

ich habe soeben im Rocrail-Forum ein vermutlich ähnliches Problem nachgestellt:

http://forum.rocrail.net/viewtopic.php?f=46&t=11090

Am Ende des Threads ist das Video zu diesem einfachen Plan:

https://youtu.be/Hdg-t9VrOvk

Wenn Du es damit auch nicht schaffst baue ich den Rocrail-Demoplan mal nach (ist ja auch nicht viel) und mache dafür auch noch ein Video.

Was genau rührt sich denn nicht bei Dir?

Wenn Du die Lok in Rocrail startest, fährt Sie dann im 3D nicht los? Vielleicht hast Du nicht die virtuelle Zentrale eingestellt in Rocrail.

Gruß Holger

Link to post
Share on other sites

Hallo Manuel,

da stimmt mit deinem Rocrail-Plan etwas nicht. Kannst du ihn anhängen hier als ZIP-Datei? Die Datei müsste PLAN.XML heißen.

Wenn du Zugang zum Rocrail-Forum hast kannst du dir die Datei auch dort im Thread runterladen. Wenn dein Plan mit dem dort identisch ist. 

Oder noch besser: Ich hänge mal den Plan hier an.

Gruß Holger

Plan.zip

Link to post
Share on other sites

Hi,

habe nun mal deinen Plan geöffnet und es mit diesem versucht. Dazu nur noch den Plan in 3D Mobastudio nachgebaut, gleise mit r1-r3 bezeichnet und die Lok. Rocstudio gestartet und siehe da: immer noch nichts :/ woran könnte es denn dann noch liegen? Simulationsmodus ist ebenso aktiviert.

Lg Manuel

Link to post
Share on other sites

Hallo Manuel,

funktioniert ein anderes Plugin bei dir (siehe Menü "Katalog" - "Plugins")? Wenn nicht, könnte eine Firewall-Einstellung die Kommunikation mit der Steuerschnittstelle vielleicht blockieren.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Manuel,

hast du in RocRail irgendwelche Ports oder Einstellungen geändert? Leuchtet das Icon von RocStudio in der Taskleiste grün auf (= Verbindung zwischen beiden Programmen besteht)?

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Manuel

wenn du Rocrail startest und dann    Datei ---> Arbeitsbereich öffnen

fährt da im Hintergrund der Rocrail Server hoch?

Wenn nicht wird keine Verbindung zum Modellbahnstudio aufgebaut und das

Icon vom RocStudio bleibt grau.

Beobachte mal ob der Server hochfährt.

Viele Grüße von Steffen aus Ostthüringen

Link to post
Share on other sites

Hi Manuel

freut mich das ich Dir helfen konnte, ich knoble sehr gern mit solchen oder ähnlichen Problemen.

Bringt mein Beruf so mit sich, war von 1967 bis zu meinem Ruhestand ununterbrochen

Kraftfahrzeugelektriker.

Und nun viel Spaß mit 3D-Modellbahnstudio und Rocrail, ich bin begeistert von den Programmen.

Viele Grüße Steffen

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Hallo zusammen

ich bin noch recht neu hier und arbeite mich langsam in die Materie des Modellbahnstudios ein. Mein erster Eindruck: Begeisterung!

Allerdings bleiben noch ganz viele Fragen offen, die ich mir so nach und nach erarbeiten muß. Wenn ich ein bißchen weitergekommen bin mit meiner ersten Anlage, werde ich diese zusammen mit den dann relevanten offenen Fragen gerne auch mal vorstellen.

 

Ich habe mir heute mal RocRail geladen und angesehen. Dabei sind folgende Probleme aufgetreten:

1. Die DEMO-Anlage wird vom System nicht gefunden, obwohl die Datei plan.xml vorhanden ist.

2. Beim Versuch, eine Testanlage mit RocRail zu verbinden, tauchen die gleichen Probleme und Meldungen auf, wie oben von Manuel beschrieben.

    - obwohl die ports mit den obigen Angaben übereinstimmen

    - Allerdings finde ich in der Version V4 nicht die oben beschriebene Option sichere Verbindungen verwenden (TLS).

Dementsprechend bleibt natürlich auch das Icon grau.

Mit anderen Worten: Ich brauche mal professionelle Hilfe :(. Vielen Dank schon mal im voraus.

Gruß

Werner

PS: Selbstverständlich habe ich die Profi-Version.

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Werner,

verwendest du die aktuelle Beta-Version von V4 (Version 4.2.1.0)? Vorher gab es noch keine Unterstützung in V4 für RocStudio.

vor 6 Stunden schrieb Maxxx:

Allerdings finde ich in der Version V4 nicht die oben beschriebene Option sichere Verbindungen verwenden (TLS)

Version V4 verwendet immer eine verschlüsselte Verbindung, dies kann nicht mehr deaktiviert werden (spielt für RocStudio aber auch keine Rolle).

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Werner,

Du mußt in Rocrail nicht  Datei öffnen und versuchen die Datei Plan.xml zu öffnen, sondern Datei Arbeitsbereich öffnen

bild1_1.thumb.jpg.5b592b56ba1d0e934cdf0c2cac06867e.jpg

zu dem Ordner navigieren in dem die Demo Anlage ist und diesen Ordner auswählen.

bild2_2.thumb.jpg.346210fcec47f424a247c474e2b5c1f2.jpg

Dann sollte es so aussehen, nur wenn Du den Arbeitsbereich öffnest fährt im Hintergrund der Rocrail Server hoch
und er stellt die Vebindung zum Modellbahnstudio her.

bild3_3.thumb.jpg.789161aada9167e1ae1cc38cc8409b92.jpg

              Viele Grüße Steffen

Link to post
Share on other sites
  • 3 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...