Jump to content

Kopie eines komletten EV Vorgangs


Recommended Posts

Hallo zusammen,

Habe einen kompletten EV-Vorgang erstellt, der funktioniert. Ich möchte nun den komplett gleichen Vorgang an anderer Stelle wiederholen, wobei ich natürlich die "Namen" entsprechend verändere.

Wie mache ich das, ohne alles neu eingeben zu müssen. 

Danke für Eure Hilfe

Dioramag

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Dioramag,

EV.thumb.png.0faf51f3ddfb42f007b8b4a65ed

wenn Du Deine komplette Ereignisverwaltung in einem Verzeichnis unterhalb des Hauptverzeichnisses "Ereignisse" hinterlegt hast, ist es ganz einfach: Markiere einfach dieses Verzeichnis und klicke auf das Duplikations-Symbol, das ich im obigen Bild grün eingekreist habe. Das neue Verzeichnis heißt dann wie das alte und enthält exakt dieselbe Struktur wie das Original-Verzeichnis. Benenne nun das neue Verzeichnis um und passe die Ereignisdefinitionen darin an die neuen Gegebenheiten an (Ereignisse umbenennen, Gleis- und Signal-Referenzen austauschen, usw.).

Wenn Du die Ereignis-Definitionen direkt im Hauptverzeichnis "Ereignisse" hinterlegt oder dort eine Ereignis-Struktur aufgebaut hast, die Du duplizieren möchtest, solltest Du im Hauptverzeichnis ein neues leeres Unterverzeichnis anlegen (geht mit dem rot eingekreisten Button ganz links) und dort Deine vorhandene Ereignisstruktur hinein verschieben. Direkt im Hauptverzeichnis "Ereignisse" abgelegte Ereignis-Definitionen kannst Du zusammen markieren und (mit der Maus) in einer Aktion in das neue Unterverzeichnis verschieben. Im Hauptverzeichnis "Ereignisse" bereits hinterlegte Unterverzeichnisse, die mit in das neue Unterverzeichnis verschoben werden sollen, musst Du einzeln verschieben. Sonst kann es passieren, dass die darin enthaltenen Ereignisse und Strukturen nicht beibehalten werden, sondern "irgendwo anders" landen. Beim separaten Verschieben jedes einzelnen Verzeichnisses bleibt deren struktureller Aufbau dagegen erhalten. Nachdem Du alle zu duplizierenden Ereignisdefinitionen unter Beibehaltung ihrer Struktur in das neue Unterverzeichnis verschoben hast, kannst Du zum Duplizieren wie im ersten Absatz beschrieben vorgehen.

Der im zweiten Absatz beschriebene Aufwand ist notwendig, wenn Du die Ereignis-Gruppen separieren möchtest. Ein einfaches Duplizieren des kompletten Hauptverzeichnisses oder das Anlegen eines zweiten "Hauptverzeichnisses" auf gleicher Ebene, um das erste dort hinein schieben zu können, ist leider nicht möglich.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...