Jump to content

Tillig TT Bettungsgleis


Recommended Posts

Hallo, eine Frage, vermutlich an Henry:

der Titel dieses Threads ist zwar nicht voll passend für meine Frage, aber hier ist sie dennoch:

Ich habe die Professional Version installiert und möchte gerne einen Gleisplan mit dem Tillig Bettungsgleis erstellen, oder besser noch - einen mit Modellgleis realisierten in Bettungsgleis umsetzen.

Allerdings kann ich im Katalog nur das Modellgleis von Tillig finden.... Ist das Bettungsgleis irgendwo zu finden? Kann ich den entsprechenden Katalog irgendwo herunterladen und dann bei mir installieren?

Die zweite Möglichkeit, die einer automatischen Umrechnung von einem Gleissystem in ein anderes, ist wohl nicht vorgesehen. Bei den beiden Systemen von Tillig dürfte das allerdings nicht sooo schwierig sein, denn die Gleise sind weitgehend gleich und haben ähnliche Stücknummern. Darum läßt es sich auch von Hand relativ leicht umsetzen.... aber natürlich wäre ein kurzer Klick einfacher... :D

Danke für eine kurze Antwort und einen Hinweis auf die Integration des Bettungsgleises in den Katalog der Pro Version.

Freundliche Grüße, Jürgen

Link to post
Share on other sites

Hallo Jürgen,

die Gleissysteme stehen (wenn vorhanden) in allen MBS-Versionen zur Verfügung. Fehlende Gleissysteme werden natürlich bei Nachfrage ergänzt. Ich schaue mir das morgen an, es sollte kein Probem sein, das Bettungsgleis in den Katalog einzupflegen.

Eine automatische Umrechnung oder Konvertierung von einem ins andere Gleissystem ist nicht möglich.

So long grüßt

Henry

Link to post
Share on other sites

Hallo Jürgen,

nach intensiver Recherche habe ich das fehlende Gleissystem Tillig-TT-Bettungsgleis erstellt. Es könnte hochgeladen werden.
Hierzu folgende Anmerkungen:

Das Gleisbettungssystem ist geometrisch identisch mit dem Modellgleissystem von Tillig. Die verfügbaren Gleise sind aber im Bettungssystem reduziert - will sagen - es ist nur eine Auswahl der Gleise gegenüber dem Modellgleis vorhanden.

Es gibt 2 farblich verschiedene Gleisbettungen im Tillig-Produktkatalog mit unterschiedlichen Produktbezeichnungen - aber identischer Geometrie -

  • grau (Betonschwellen = B-Gleis) und
  • braun (Holzschwellen), die auch so im Beispiel texturiert wurden..

56fd915e591d8_TilligTT-Bettungsgleis.jpg

Es wurden alle Gleise erfaßt. Eine Betrachtung der Paßstücke erfolgt gesondert, da hier noch einige Unstimmgkeiten vorhanden sind. Weil aber der Nutzer möglicherweise seine Stückliste zum Bau der Anlage benötigt, werden 2 zusätzliche Systemeinträge im Onlinekatalog nötig. Es sind jedoch noch weitere Maßnahmen erforderlich, bis die Einordnung in den Onlinekatalog erfolgen kann. Ich werde Neo kontaktieren.

Bis dahin, viele Grüße,

Henry

Edited by Henry
Text
Link to post
Share on other sites

Hallo Henry:

herzlichen Dank für deine schnelle und effiziente Unterstützung! Ja, die beiden Gleissysteme sind weitgehend gleich, allerdings bietet das Modellgleis mehr Varianten und vor allem zwei weitere Radien, die es im Bettungsgleissystem garnicht gibt, nämlich 267mm und 396mm. Angeblich sind auch die Weichenanschlüsse anders, aber das dürfte für unser Programm hier weniger wichtig sein....

Es wäre schon toll, wenn du sogar beide Farbvarianten in den Katalog einfügen könntest, damit sieht dann alles im Programm viel realistischer aus.

Hoffen wir nun, daß Neo die Zeit findet, die notwendigen Anpassungen vorzunehmen und dann das Gleissystem im Onlinekatalog zur Verfügung stehen wird.

Nochmals vielen Dank für deine Hilfe und ein sonniges Frühlingswochenende!

Gruß Jürgen

Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

die neuen Tillig-TT-Gleisbettungssysteme stehen nun zur Verwendung im Online-Katalog zur Verfügung. Sie sind geometrisch identisch  - unterscheiden sich aber durch die Produktnummern. Zur Kennzeichnung gleicher Maße wurde der Produktnummer noch eine Kurzbezeichnung hinzugefügt, die für beide Systeme gilt. Im Beispielprojekt wird nur die Kurzbezeichnung verwendet.

Es gibt einige Hinweise zu den farbig hinterlegten Gleisen im Online-Katalog
Es handelt sich hier um Gleise mit angeschnittenem Bettungskörper. Es wirde versucht, kleine Eselsbrücken für die korrekte Anwendung einzupflegen.

  • Ein angeschnittenes Pass-Stück wird an einem der beiden abzweigenden Gleise direkt hinter der Weiche benötigt.
  • Die Bedeutung der Farben rot (links angeschnitten) und grün (rechts angeschnitten) kennen wir aus der Seefahrt, neu sind
  • blau = links angeschnitten und grau = rechts angeschnitten in der Gleistextur.
  • Die Pfeile zeigen immer zum Herzstück der Weiche, um anzuzeigen, daß der Bettungsgkörper in Pfeilrichtung rechts/links angeschnitten ist.

Gerade Paßstücke an Weichen:
Die geraden Gleise mit angeschnittener Bettung habe ich von 36 mm auf 36,5 mm geändert. Es paßt so besser ins System.
Tillig TT angeschnittene Bettungsgleise 2.jpg

Gebogene Paßstücke  an Weichen:
Bei den Bogengleisen, die an eine Bogenweiche außen anschließen, mußte ein kurze Ausgleichsgerade eingefügt werden. Sie sind als ein Modell gruppiert.
Tillig TT angeschnittene Bettungsgleise 1.jpg

Viele Grüße,

Henry

Edited by Henry
Link to post
Share on other sites
  • 4 years later...

Hallo, Ich weiß nicht, ob ich diese Diskussion weiterführen will oder ob eine neu eröffnete besser wäre.

Ich befasse mich gerade mit dem TT Tillig-Bettungsgleis. Ist es geplant in nächster Zeit die neuen auf dem Markt befindlichen Gleise, insbesondere mit R396 Radius (BR31, BR32) und die dazugehörigen Weichenpassstücke, sowie die DKW mit in den Online-Katalog mit aufzunehmen. Das wäre sehr hilfreich.

Weiterhin ist mir bei meinen ersten Übungen aufgefallen, das die Gleisstücke BR 12-22kre und kli nicht automatisch andocken, die BR 22kre und kli diese  jedoch ohne problemlos machen. Mache ich was falsch?

Vielen Dank

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...