Jump to content

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier


Morsdorf
 Share

Recommended Posts

Mit dieser Anlage möchte ich eine vorstellen die hauptsächlich der Eisengewinnung, der Weiterverarbeitung und dem Kohlebergbau gewidmet ist. Ich habe einen Bahnhof mit einer kleinen Baustelle eingebaut. Auch ein Schattenbahnhof und Schattenstrecke ist vorhanden. Lokomotiven und Wagen können bei dieser Programmierung, außer im Kohleverladebahnhof, problemlos ausgetauscht werden, was in der vorherigen Anlage "Landstadt" nur bedingt möglich war. Das Highlight sind die beiden Hochöfen und das höher gelegene Walzwerk. Naja, zugegeben habe ich mit den mir zur Verfügung stehenden Mittel da einiges aufgestellt. Schauen sie aber doch mal selbst herein, wünsche allen viel Spaß.

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 5.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 6.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 7.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 12.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 9.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 10.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 4.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 17.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 18.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 19.jpg

Hochofen mit Walzwerk und Kohlerevier 30.jpg

Edited by Morsdorf
Link to comment
Share on other sites

Hallo Morsdorf,

da warst Du ja ganz schön fleißig!
Vor allem mit den Flüssigeisen-Wagen (Torpedo-Wagen?) ist Dir eine interessante Konstruktion gelungen. Gibt es diese Anlage auch im Online-Katalog? Die aus Grundkörpern konstruierten Teile dürften ja eigentlich nicht zu Fragezeichen führen.Es würde mich reizen, auf dieser Anlage einfach mal auf "entdeckungsreise" zu gehen.

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Guten Tag Bahnland

Ich habe in dieser Anlage keine Fremdteile hinzu gefügt. Das ganze Material stammt aus dem Online- Katalog. Es dürften also keine Fragezeichen auftauchen. Die Anlage wurde mit Dank an Neo schon freigeschaltet. Sie ist selbst im 3d-modellbahn - Programm unter "Community" und "Große Anlagen" leicht zu finden. Der Flüssigeisen-Wagen ist mal eine Idee, die ich in etwa verwirklicht habe, aber in der Realität gibt es ja noch viele andere Modelle.

Gruß

R. Morsdorf

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...