Jump to content

Recommended Posts

Hallo fiajn,

die Sache mit dem Download eines Modells bedarf einer mehr oder weniger ausführlichen Erläuterung. Ich versuch's mal mit einigen einachen Grundsätzen, dir das Prinzip zu erklären: Also, erstens ist natürlich Voraussetzung, dass es eine oder bestenfalls mehrere extereneQuellen gibt, die Modelle für das MBS bereitstellen. Da beginnt schon, das erste Problem, dass es die offiziell garnicht (mehr) gibt. Allerdings findet man im Forum, leider auf verschiedene Themen verstreut, immer wieder  Ende eines Beitrages verlinkte zip.Dateien, die zu einem downloadbaren Modell führen. Problem 2 ist also die Suche danach im mittlerweile sehr umfangreichen Forum. Man sollte seine Suche zunächst auf solche Themenbereiche  wie Modelle oder Modellwünsche konzentrieren. Mal vorausgesetzt, du willst dann ein bestimmtes Modell, das du als zip.Datei gefunden hast downloaden, so gehe ich davon aus, da du nicht nach dem wie sondern nur nach dem Abspeichern des jeweiligen Modells gefragt hast, dass dir der allgemeine Umgang mit zip.Dateien geläufig ist. Daher hier zum eigentlichen Inhalt deiner Frage. Nachdem dir ja bereits erklärt wurde, das der Online-Katalog aus mehreren "Teilkatalogen" mit solchen Bezeichnungen wie Gebaüde, Landschaft, Straßen Grundkörper usw. unterhalb des Startbildes beim Aufrufen einer neu zu erstellenden oder bereits vorhandenen Anlage erscheint, brauchst du nun  noch  auf den Teilkatalog "Test" klicken und kannst nun einen zusätzlichen Unterordner mit dem vorgegebenen Namen "Privat" anlegen. Das ist nun der Speicherort der von dir downgeloadeten Modelle. 

Alles klar oder noch Fragen ?

Jederzeit hilfsbereit

Streitross

Link to post
Share on other sites

Hallo Gustav,

wenn Du eine ZIP-Datei mit Modellen für das Modellbahn-Studio auf Deinen Rechner heruntergeladen hast, sind die Modelle dort als mbe-Dateien enthalten (jede Datei mit der Endung "mbe" repräsentiert genau ein Modell für das Modellbahn-Studio). Du musst also zuerst das ZIP-Paket entpacken, sodass Du die mbe-Dateien direkt auf Deinem Rechner hast.

Wenn Du das Modellbahn-Studio gestartet hast, kannst Du nun jede dieser mbe-Dateien hochladen, indem Du über das Menü die Import-Funktion auswählst:

Importieren.thumb.jpg.45b4bdd8542e0159810ad79ca42b72f1.jpg

Du kannst nun die zu importierende mbe-Datei auf Deinem Rechner auswählen:

Selektion.thumb.jpg.48d9cf452f6dea69cec5e5949e78e98f.jpg

Danach wird Dir das Modell im Modellbahn-Studio angezeigt.

59d0c9f081537_03Importiert.jpg.3ce9ce18c0a0db57b00d5ffd9b80214d.jpg

Klicke nun auf "Weiter", um im nächsten Fenster den Katalog-Ordner auszuwählen, in welchen Du das Modell ablegen möchtest (beispielsweise in Deinen "privaten" Ordner):

59d0c9f76bf19_04Ordner-Auswahl.thumb.jpg.61dd7cae86f74ca99acf8f3f21ea9207.jpg

Nun kannst Du das Modell dort abspeichern:

59d0c9fa01218_05Speichern.jpg.1e6a29b1fa542c0e0118976766afbae1.jpg

Jetzt ist es in Deinem persönlichen Katalog des Modellbahn-Studios eingefügt. Du kannst es nun in dem Ordner, in dem Du das Modell abgelegt hast, finden und von dort auf die Anlage ziehen.

59d0ca0033091_06Katalog.thumb.jpg.2ff7fd39ef3b01ca9400d3b47d98717b.jpg

Beachte bitte, dass es sich bei den Katalog-Ordnern des Modellbahn-Studios nicht um Windows-Ordner handelt. Du kannst diese daher nicht über den Windows-Explorer adressieren.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...