Jump to content

Brummis Bastelkiste


Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb Roter Brummer:

erstaunlich, dass so eine einfache Bastelei auf so großes Interesse stößt

Hi Brummi,
einfach ist gut..., ich muß jetzt 10 meiner Kästchen mit 50 Tasten auf 13 von Deinen umverdrahten o.O
Ich hoffe, Du hast Goldkontakte verwendet, wegen der Lebensdauer :P

Danke nochmal
  Andy

p.s.: Ich habe gerade festgestellt, dass so ein Schalter *alle* möglichen Schaltzustände des Ziels durchtaktet, und es dabei im Endeffekt egal ist, ob man auf rot oder grün drückt. Er geht in der Liste der Zustände immer vorwärts. Grafisch geht der Schalter dabei prozentual in die Tiefe, d.h. man kann sogar eine Drehscheibe damit durchtakten.

Edited by Andy
ps
Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen, das ist momentan meine Lieblingsvariation: In sowas bin ich vor ewigen Zeiten zur Welt gekommen. Für die Märchenstunde ist auch noch was dabei: HG Bru

Hallo zusammen, so sieht er jetzt mit zwei Matrialien (ein Material für die Verglasung) aus: Ein bisschen Dieseln tut er auch. Als nächstes sind die Animationen und die LOD-Stufen dran

Hallo zusammen, vielen Dank für die Kommentare und Likes. Jetzt gehen wir also zu den technischen Details. Die Einzelteile des Schuppens: Beim Einbau beginnt man am besten mit der

Posted Images

Hallo zusammen,

ich habe noch einen Vorschlag aufgegriffen und ein einfach zu handhabendes Steuergerät passen dazu konstruiert.

336.thumb.jpg.85266a1ba44d6906d95555ca36424b3b.jpg

Genau wie bei den Stellpulten sind die Schalter gesondert über entsprechende Andockpunkte einzubauen.

337.thumb.jpg.24d7e63911487b78c4b989d27e81ff15.jpg

Bei Betätigung der Pfeile ändern diese die Farbe. Die Lok setzt sich in Bewegung, wenn man die Pfeiltasten mit der Lok verbunden und entsprechende Geschwindigkeiten vorgegeben hat. Man kann das aber auch über die Ereignisverwaltung lösen. Dann kann man auch die Betriebsleuchte in der Mitte einbinden. Diese ist ebenfalls ein Schalter. Bisher ist es mir allerdings noch nicht gelungen, die Punkttaste als Notbremse zu programmieren.

338.thumb.jpg.d5b5c324fd434dd9caaf06f6b855ddc9.jpg

Nachts dann das Ganze mit Beleuchtung.

Für die ganz Eiligen hier wieder eine ZIP-Datei.

Fahrregler.zip

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites

Sind wir nicht alle shabbish? :)
Es wäre jetzt polygonverschwendend, wenn Du die seitlichen 0-24 V Anschlüsse anbringst.
Ich schreib' das auch nur, weil ich mich erinnere, dass bei der Faller AMS mit 24 V die Post abging, etwa so wie hier mit der >> Taste. Also wieviel Volt bringt die >>> Taste? :P

Gruß
   Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

so sieht das Teil jetzt aus - und - es funktioniert!

5ab905a5e0222_Fahrreglervinatge3.thumb.jpg.7aef5d3c8ee0a2e9e8bb18695026eebb.jpg

Die Animation des (jetzt richtigen) Drehknopfes hat mich, da er schräg eingebaut ist, an den Rand des Wahnsinns getrieben.

Hat jemand die ungefähren Abmessungen von solch einem alten Trumm?

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo Andy,

da bin ich ja ziemlich nahe dran, obwohl ich einfach frei Schnauze losgebaut habe.

5ab92bdb2a2f8_Fahrreglervinatge4.thumb.jpg.6596c10d9266cf47f4ef16ebd518aa64.jpg

Außerdem habe ich noch Kontaktpunkte und eine Tauschtextur eingearbeitet. Durch die Tauschtextur kann man die Trafos bestimmten Stromkreisen besser zuordnen. Entweder verändert man die Farbe des Gehäuses, oder die der Anzeigetafel, oder die des Reglers, oder alle drei zusammen...

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Hallo,

vor 24 Minuten schrieb Modellbahnspass:

Faller hatte sowas auch mal im Sortiment....B|

jaaaaaaa! :D

5adcae264b0d2_Faller-Mhle.thumb.jpg.8f47b987a6eff1994c8530f70b2df815.jpg

Das Bild ist zwar etwas unscharf (Dia aus den 1960er Jahren), aber die Faller-Mühle ist gut zu erkennen. :)

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Farbgebung angepasst und Windrad animiert. Die leicht schräge Stellung macht nach drei Neuanfängen endlich das, was sie soll.

Faller130233d.thumb.jpg.e6a215d3c700c560b594bed87216c2f4.jpg

Und nachts das ganze mit Beleuchtung.

Faller130233e.jpg.72ae53dfbfe775e254cac7bca1bfbddb.jpg

Jetzt fehlen noch die LOD-Stufen und zwar so, dass man nichts bemerkt.

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahspass

vor einer Stunde schrieb Modellbahnspass:

Hallo Brummi

Damit die Mühle nicht so allein steht, wäre noch ein (oder 2) Reetdachhaus wünschenswert.

Gruß

Modellbahnspass

Das ist eine gute Idee. Das behalte ich unbedingt im Auge.

Vorher mache ich aber das hier noch fertig:

5ae44b0b53b3c_Faller130268.thumb.jpg.29085d53897b23371c40039bdb0482b1.jpg

Die Größe ist soweit angepasst, dass auch das größte Feuerwehrauto reinpasst. Die Tore bekommen dann endlich mal richtige Dreh- und Angelpunkte.

5ae44b5cbd629_Faller130268a.thumb.jpg.254bd63785a6f79670603c6e176b674b.jpg

Und innen soll das ganze dezent beleuchtet sein.

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...