Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

hat wer von euch evtl. eine Idee wie man drei- und vierspurige Autobahnen im MBS bauen kann ?

Gruß Stefan

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan!

Schau doch mal ins Thema "Straßenkreuzungen" unter "Modellwünsche", vielleicht findest Du da was für Dich.

Gruß, Berlioz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

Du meinst wohl so was.

AutobahnBeispiel.thumb.jpg.e0bca2e2ca49abc683370e35ecc9e393.jpg
521911176_Beispiel2.thumb.jpg.d942c413f2a3aed8f74607c0c4b0ab37.jpg

Ich habe mir dafür nach Seehund's und FeuerFighter's Muster ein paar Straßenstücke gebaut.

210175776_Straenstcke.thumb.jpg.593d9a363192866e76c1f4fc5f31366f.jpg

Basis für alles ist das als Entwurf veröffentlichte 1-spurige Straßenstück (links oben), das man unter der Content-ID A1CD9002-78F4-4B46-9AA0-75FDAF46E262 findet. Dort gibt es auch viele Variationen (z.B. um bei Abzweigungen Begrenzungslinien darüber legen zu können).

Ich bin noch am Bau dieser Anlage. Wenn sie soweit fertig ist, werde ich auch etwas näher auf die Straßenstücke eingehen.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Bahnland, genau das. (y)

Da liegt das im MBS rum und ich fummel mir stundenlang die Bahnen zusammen .....

Kann ich die Strassen in meine Anlage einbauen oder änderst du noch was ? Z.B. seitliches einrasten.

@Berlioz

Mit den Straßen vom Seehund funzt das auch, wenn man diese ein wenig kippt und unterschiebt. Nur bekommt man dann die Abfahrten nicht richtig hin, wegen den Mittellinien.

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Holzwurm,

ich habe nun zum Ausprobieren alle Straßenteile als Entwürfe online gestellt:

A1CD9002-78F4-4B46-9AA0-75FDAF46E262   Straße 1-spurig (war schon als Entwurf vorhanden)
A80AE929-B752-4856-85D7-260DF3616B17   Straße 2-spurig
B5EF4115-CD82-4A46-A997-402163489318   Straße 2-spurig (Mittelstreifen breit)
F831892D-8154-463E-B93B-5B7591207851   Straße 2-spurig (Mittelstreifen schmal)
93D05421-CAE2-4CA2-9B7D-B32DD31C53DD   Straße 3-spurig
8C1BC014-379E-4BC9-AD0E-F096CECE70D8   Straße 3-spurig (Mittelstreifen breit)
6F351E55-230D-4B35-AF43-CBDBE5C6E55C   Straße 3-spurig (Mittelstreifen schmal)
AE314DDC-DDD6-4C83-9798-BE48E91D712F   Straße 4-spurig (Autobahn)
469A136A-B746-4BD0-B18E-7E5E95CDDD79   Straße 4-spurig (Schnellstraße)

Eine spetzielle Eigenschaft meines Straßenprofils ist die minimale Absenkung der Seitenlinie und des Seitenstrefens. Dadurch ist es möglich, das Straßenprofil nicht nur für einfache Straßenverläufe, sondern auch für daraus hergestellte Weichen und Krezungen zu verwenden, ohne dass sich die Seitenlinien der sich überkreuzenden Spuren in die Quere kommen (werden einfach vom Straßenbelag der kreuzenden Spur abgedeckt)..

587568694_Straenprofil.thumb.jpg.f136958ebe25e7c67a5f5971990930f2.jpg

Dies gilt auch für die Seitenlinien der mehrspurigen Straßenstücke, um beispielsweise Aus- und Einfädelungen realisieren zu können.

Auf der bloßen Teerdecke fehlende Linien werden durch entsprechende 1-Spur-Variationen einfach über die jeweilige Spur darüber gelegt (ragen minimal über die Straßendecke heraus, sind in de 1-Spur-Straße enthalten). Dies wurde beispielsweise bei der nachfolgend abgebildeten Straßenkreuzung nachgebildet, die neben den Geradeaus-Spuren (auch von den Rechtsabbiegern genutzt) jeweils noch eine Linksabbiege-Spur aufweisen. Auf der Kreuzug selbst sind entsprechende "Führungslinien" aufgelegt.

Kreuzung.thumb.jpg.ce5ac1368be3c16c94cbd12cb725c329.jpg

Ich weiß noch nicht, ob ich die Straßen endgültig so lasse. Der Grundaufbau müsste aber so stimmen.

Viele Grüße
BahnLand

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

in der Kürze habe ich die Modelle angetestet

autobahn001.thumb.JPG.6cf71e684d40990ef032446562afec02.JPG

und wenn ich alles richtig verstanden habe verlege ich erst die Schienen und baue deine Straße dann darüber ? Alle Spuren sind ja nicht befahbar.

Gruß Stefan

Edited by Holzwurm
Anlage gelöscht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

jetzt hast Du mich aber geschockt.

Selbstverständlich sind alle Spuren befahrbar. Du musst nur dann, wenn Du die Geometrie der Straßenteile veränderst, auch die einzelnen Fahrspuren entsprechend anpassen (Gleislänge angleichen, Radien entsprechend dem seitlichen Versatz angleichen usw.). Nur beim Auseinanderziehen als Flexgleis werden die einzelnen Fahrspuren gleich implizit mit auseinandergezogen.

Viee Grüße
BahnLand

 

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

hätte ich mal besser auf das Modell geschaut. Schande über mein Haupt.

Ich war nur davon ausgegangen das Modell in der Länge zu verändern und gut ist. Für Anfänger irgendwie auch selbstverständilich, oder ?

Jetzt werde ich mal Autobahn bauen .....

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand,

ich habe mich an den einspurigen Straßen versucht. Falls du Zeit und Lust hast, kannst ja mal ein Blick darauf werfen. Evtl. hast du noch ein Tipp für mich, für Verbesserungen. Ich hoffe das so in deinem Sinne umgesetzt zu haben.

604353140_BABneuBahnLand01.thumb.JPG.cdef5f9489bf998b5f2bd6f0386737c3.JPG

BAB neu BahnLand 01.mbp

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

oh je, ich komme mal wieder mit meinen Projekten nicht nach.

Eigentlich wollte ich mit den Straßenstücken noch ein paar Tests machen, bevor ich sie offiziell übergebe. Deshalb habe ich sie jetzt noch einmal als Entwurf veröffentlicht. Prüfe bitte, ob Deine Testanlage die Straßenstücke nun wieder zeigt.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Arbeit!!!!

Wäre fein, wenn es diese Elemente auch im "offiziellen" Onlinekatalog geben würde.

 

Ein frohes und glückliches 2019

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand,

wenn ich der Autobahn eine Taschtextur, egal welche ich auch nehme, zuweise, wie rechts zu sehen ist, verschwinden die weißen Mittel - und Randlinien. Hast du mal ein Tipp für mich, das es nicht so  ist ?

autobahn01.JPG.799fef64999685994c9a20da2a64b0d9.JPG

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

ich vermute mal, dass Du nicht die Original-Textur als Muster heruntergeladen und Dich bei der Tauchtextur an deren Aufteilung gehalten, sondern einfach eine Pflasterstein-Textur als Tauschtextur zugewiesen hast. Dann entsteht nämlich genau dieser Effekt.

Genau wie der Asphalt sind auch die weißen Markierungslinien Teil der Textur. Diese ist in 4 Bereiche eingeteilt:

604785594_MustertexturfrdieStrae.thumb.jpg.c117a2e12aa92b92db0b68c1a690053b.jpg

Von links nach rechts sind hier die Bereiche für den Straßenbelag (Asphalt), für das Bankett (Erdreich), für die Böschung (Wiese) und für die Markierungslinien (dunkles weiß) abgebildet. Du musst Dich bei der Tauschtextur genau an diese Einteilung halten, damit die Textur auf die Straßen von mir korrekt angewendet werden kann. Genau für den Zweck, dass man sich an die Einteilung der Original-Textur halten kann, lässt sich diese bei jedem Modell, das Tauschtexturen zulässt, als Vorlage herunterladen.

In Deinem konkreten Fall heißt dies, dass Du das Kopfsteinpflaster nur in jenem Bereich der Textur einfügen darfst, wo ursprünglich der Asphat hinterlegt war. Ob die Pflastersteine dann auch die richtige Größe haben, siehst Du leider erst, wenn Du die Tauschtextur eingefügt hast. Gegebenfalls musst Du bei ungeeigneter Pflastergröße Deine originale Pflastertextur entsprechend vergrößern oder verkleinern (und dann eventuell mehrere Kacheln davon aneinanderfügen) und das Ergebnis dann für die Tauschtextur wieder zurechtschneiden. Aber nach maximal 2-3 Versuchen soltest Du dann die "richtige" Größe gefunden jhaben.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke BahnLand,

ja so war es.

Ich mach mich dann mal auf die Suche nach der Original - Textur, wo auch immer ich diese runterladen soll. Gefunden habe ich bisher noch nichts.

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

Textur-Export.thumb.jpg.d2b6e8dc87557d900da3b59958d38e23.jpg

Lege zunächst eine Original-Straße auf der Anlage ab. Markiere diese dann, und klicke im Eigenschaftsfenster auf das Pinsel-Symbol, damit das Variationen- und Tauschtextur-Fenster angezeigt wird. Klicke im Feld "Tauschtextur" auf die 3 Punkte und wähle dann "Vorlage exportieren" aus. Nun kannst Du die Originaltextur als dds-Datei unter einem beliebigen Namen in ein beliebiges Verzeichnis Deines PCs abspeichern.

Wenn Du die dds-Datei mit dem von Dir üblicherweise verwendeten Grafik-Programm nicht öffnen kannst, nimm das kostenlose "Paint.net" her, das Du aus dem Internet herunterladen kannst. Wenn Du die dds-Datei in Paint.net eingelesen hast, kannst Du sie mit "Speichern unter" in einem beliebigen anderen Grafik-Format (z.B. bmp, png, jpg) abspeichern und dann mit Deinem favorisierten Grafik-Programm öffnen und modifizieren. Die modifizierte Datei kannst Du dann wie schon praktiziert dem Straßenmodell auf der Anlage als Tauschtextur zuweisen.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke BahnLand für deine Anleitung (y)

Soweit hat alles gut geklappt:

autobahn02.thumb.JPG.bddf62e737b87438760cb553b004c4c3.JPG

Ein wenig näher dran sieht das dann so aus mit Texturversatz bei der drei-spurigen Straße:

autobahn03.thumb.JPG.45f391bf1c1f6f91d2b496ad95b73a83.JPG

Hast du da evtl. noch ne Idee für mich ?

Gruß Stefan

Edited by Holzwurm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan,

das liegt nun an meiner Texturzuordnung. Ich hatte leider nur ein einfach Asphalt-Textur verwendet. Da fällt das nicht auf. Aber aus der "Entfernung" (siehe das obere Bild) habe ich das auch bei Deinem Pfalsterstein-Muster nicht gesehen. Trotzdem werde ich versuchen, dies zu korrigieren.

Danke für den Hinweis!

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×