Jump to content

2 Stationen Anlage 2.0 ( diesesmal mit ICE Strecke )


Recommended Posts

Liebe Community 

Ich möchte euch mit diesem schreiben hier nun unter der Content ID : AD0F6B00-80A0-41FF-9D34-EAE2607EC4CE die Erweiterung meiner 2 Stationen Anlage vorstellen. Sie hat jetzt einen großen Außenring für Schnellzüge und ist Idealerweise schon vorab für die später erscheinenden neuen ICE Züge von  ( Porrey glaub ich wars der die machen wollte ) gedacht. Bis dahin habe ich noch den alten ICE 3 von seehund da rauf gestellt. Die beiden neuen Bahnsteige können bis zu 9 ICE Wagons aufnehmen und wurden speziell für den Fernreiseverkehr etwas länger gebaut. Ich bin jetzt sehr froh auch eine ICE Verbindung anbieten zu können. Außerdem habe ich ganz oben noch ein paar Häuser gesetzt um noch etwas mehr Stadtfeeling zu bekommen. Da rüber hinaus gibt es auch einen kleinen Edeka und noch ein Bahnübergang links und bei einem Haus hab ich noch  mittels Wagonbeleuchtung es zum leuchten gebracht. Döner und Currywurst gibts aber weiterhin unten am Bahnhof

 

Die Anlage ist Aufgrund der nicht Beleuchteten ICE Züge bis dahin erstmal auf eine fixe Tagesuhrzeit eingestellt und deshalb nicht in Echtzeit eingestellt. Also nicht wundern

 

Die beiden neuen Bahnsteige konnte ich jedoch nicht Direkt an die beiden anderen anfügen weil sonst der Parkplatz für die Fußball und Tennisplätze im weg gewesen wäre . Diesen brauch ich aber weil die Leute dort ja auch parken müssen

 

So hab ich sie dann etwas versetzt mehr nach oben positionieren müssen. In der Mitte zwischen beiden Bahnhöfen befindet sich dann der Parkbereich für die Autos . Ich denke der Anbau ist trotzdem relativ harmonisch aneinander angefügt

Wenn die neuen ICE Züge kommen werde ich sie entsprechend updaten und nach ein paar Frametest auch noch ein paar Kameraperspektiven anlegen

 

Ich hoffe sie gefällt euch erstmal so

Gruß Markus 

Edited by Markus Meier
Link to post
Share on other sites

@ norbert_jansen: Ok ich verstehe. Du hast hier die Cockpitansicht gewählt, und das ist kein vom Modell selber ausgehendes Problem sondern liegt daran das ich für die Frontscheiben eine Wagonbeleuchtung zusätzlich noch eingesetzt habe. Weil die Lichter vorne und hinten doch sehr klein sind und sie natürlich kein beleuchtetes Passagierabteil hat war ich einfach der Meinung das man die Lok bei Dunkelheit dann  besser sehen kann

 

Ich muss aber dazu sagen das ich nie in der Cockpitperspektive fahre und immer die standart drauf sicht nehme von daher ist mir das auch NIE aufgefallen

 

Wenn es dich stört und du gern in der Cockpitansicht fährst. Kannst du sie natürlich raus nehmen/löschen 😉 Also in dieser Perspektive würde sie mich auch stören da geb ich dir Recht 

 

Gruß Markus

 

 

Edited by Markus Meier
Link to post
Share on other sites

Ich wollte nur den Grund wissen, da ich so etwas noch nicht gesehen habe !
Ich experimentiere z.Zt. auch mit der 'Wagonbeleuchtung' und brauche es nun gar nicht erst mit Cockpit versuchen !

In der 'Cockpit-Ansicht' fahren ist doch der zweite grosse Vorteil gegenueber einer analogen Modellbahn !

 

Schoenen Sonntag noch !

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

Du hast ja im Laufe der Zeit Deine Anlage, über die wir hier sprechen, immer Stück für Stück  im positiven weiterentwickelt. Warum bist Du es aber bis jetzt noch nicht angegangen, die Züge auch zum Fahren zu bringen. Eine statische Landschaft mit Zügen, und sei sie noch so gut gelungen, wirkt trotzdem irgendwie nur wie ein Bild. Aus Gewohnheit klicke ich zuerst immer auf das Symbol für die Ereignisverwaltung und wenn dann da keine Ereignisse zu finden sind, schaue ich noch mal in den Vorstellungskommentar, ob da steht, das ein Fahrbetrieb nicht möglich ist oder aus welchen Gründen nicht. Steht dazu nichts und fehlt auch die Aufforderung an Dritte, sich bei Interesse eine Zugsteuerung selbst zu erstellen, empfinde ich die Anlage als nicht zu Ende gedacht.

Gruß

streit_ross

 

Link to post
Share on other sites

@streit_ross

Es steht doch sowieso jedem Modellbauer bei den veröffentlichten Anlagen frei diese bereits bestehenden Anlagen im nachinein noch zu verändern und für sich persönlich abzuspeichern. Das brauch ich doch nicht extra hinschreiben

 

Es gibt 2 Gründe wieso ich noch keine EV Verwaltung auf die Anlagen gemacht habe

 

Grund A : Ich habe ein relativ schwaches System und habe Angst das durch diese zusätzlichen Grafikberechnungen durch mehrere selbst fahrende Züge die Anlage zu sehr ins ruckeln kommt und dadurch ( zumindestens für mich) nicht mehr " spielbar" wird für mich. So wie sie jetzt sind nachdem ich mit der Maus über die gesamte Anlage gefahren bin war ich mit der Performentz eigentlich immer recht zufrieden. Es ist ja doch auch einiges drauf gebaut

 

Grund B : ist einfach der traurige Aspekt das ich zwar sehr gute Erklärungen bzgl der Ereignisverwaltung bekommen habe. Es selber aber trotz guter Erklärung NIE hinbekommen habe diese umzusetzten. Es soll ja auch realistisch aussehen und die züge sollen langsam starten und abbremsen an den Bahnhöfen. Ja und das hab ich halt NIE hinbekommen

 

Wer sich daran versuchen möchte auf dieser Anlage oder auch meinen anderen Anlagen eine Ereignisverwaltung ( mit langsam startenden und abremsenden zügen an den Bahnhöfen ) einzubauen. Darf dies gerne tun 

 

Es wäre in einem solchen Fall ja nun so das man die Standartanlagen ohne EV dann genauso im Anlagenkatalog online drin hat wie die durch Dich oder jemanden anderes zusätzlich mit einer EV bestückten Version. So kann man dann je nach System beide Versionen laden und jenachdem wie man möchte die Standartversion aufmachen und selbst fahren oder die Version ( Versionen ) mit der EV und eben die Züge selbst fahren lassen. Das dürft ihr gerne machen das würde ich sogar sehr Begrüßen und euch auch darum Bitten wer das kann

 

Geschwindigkeitstechnisch gesehen habe ich die S-Bahnen bzw auf der 2 Stationen Anlage  auch den Regionalzug auf ca 70-80 km/h Höchstgescgwindigkeit/Reisegeschwindigkeit gefahren

 

Und die ICE Modelle immer so auf 100 - 120 Km / h Reisegeschwindigkeit. Das wirkte sehr realistisch

 

Wobei ich aber ( wie ich  bereits geschrieben hab ) noch vor hab wenn die neuen ICE Modelle von Porrey irgendwann kommen diese dann auch auf dieser Anlage zu verwenden. Ich hoffe die EV geht dann später nicht kaputt wenn ich sie durch die neuen dann ersetzen würde. Also unter der vorrausetzung im falle eines falles wenn jemand sich daran versuchen möchte eine EV auf meiner/meinen Anlage/Anlagen einzubauen

 

Gruß Markus  😉👍

 

 

Link to post
Share on other sites

@ streitross: Wie schauts den jetzt aus bzgl. einer EV, du hast dich seither nicht mehr gemeldet ???

 

Wer kann den das möglichst realistisch von euch ??? 

 

Oder wäre es vielleicht wirklich besser eine Textbeschreibung zu machen und zu sagen wer lust hat darf eine EV drauf machen ??? Ich weiss halt nicht ob sich wer dafür interessieren würde und ob die leute meine Anlage auch aufmachen. Ich denke schon das bereits mehrmals gelesen worden ist das man eine drauf machen darf. Steht ja oben ganz klar

Wenn es mein pc nicht packt hätte ich ja dann trotzdem noch die normale ohne EV

 

Beschreibung sollte dann halt zusätzlich noch sein ( z.B.."2 Stationen Anlage 2.0 mit EV" oder meine erste Anlage mit EV oder halt 3 Stationen Anlage mit EV noch dazuschreiben ) und dann in der beschreibung hinschreiben wer es gemacht hat für mich

 

Gruß Markus 🖐️

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

momentan bin ich in Gemeinschaft mit Andy dabei, die Anlage "Gleisdreieck und 4-Gleis-Bahnhof" von 2014 für die Version 4 brauchbar zu machen. Da tuen sich aber immer neue Probleme auf, die so eigentlich nicht erwartet wurden. Bei dieser Gelegenheit möchte ich nochmal mein Unverständnis darüber äußern. dass Anlagen aus einer Vorgängerversion nicht ohne weiteres mit V4 laufen. Die von mir genannte Anlage ist exponiertes Beispiel dafür. Trotzdem habe ich schon begonnen, auch auf Deiner Anlage erste Änderungen am Gleisverlauf vorzunehmen und wie es fzonk es auch vorhat, einige Kurverradien zu verbessern. Nachdem ich jetzt aber gesehen habe, das @fzonk sich ausdrücklich angeboten hat, eine EV zu erstellen, brauche ich nicht auch noch das Gleiche tun.

Gruß

streit_ross

 

Link to post
Share on other sites

Danke streitross ja es ergibt nur sinn wenn einer das macht. Aber ich bedanke mich für deine grundsätzliche bereitschaft dazu. Ich habe ja sonst auch noch andere Anlagen. Insgesamt 4 Stück, es war ja nur von dieser erstmal die rede. 

 

Also jeder zeit auch gern auf einer der anderen Anlagen wenn die zeit da ist. Es eilt ja nicht und die Anlagen laufen ja nicht davon

 

Ganz Liebe Grüße an euch

Markus 😉

 

Ihr wisst ja jetzt das ihr das dürft

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

ich werde mich die nächsten Tage mal dran setzen und dir eine EV schreiben. Ich werde sie auch sehr einfach halten damit du später vielleicht nachvollziehen kannst was ich alles gemacht habe. Ich denke bis Sonntag sollte ich fertig sein. Hast du spezielle Wünsche, die mit eingebaut werden sollen?

Gruß Frank

Link to post
Share on other sites

@fzonk:

Neija also bei dieser Anlage wäre es wie ich es bereits geschrieben habe ganz Cool wenn die ICE Züge eine Reisegeschwindigkeit von ca 100 bis maximal 120 Km/h haben

 

Und die beiden Innenbahnzüge ca 70 - 80 Km/h Reisegeschwindigkeit haben ( Ich benutze da ja züge die auch in der realität nicht so schnell fahren ) 

 

Und Cool wäre es auch wenn die Züge ein realistisches an und abfahren haben und an den Bahnhöfen sich die Geschwindigkeit langsam erhöht oder veringert und ned alles so aprupt geschieht

 

Ich glaube dann wäre es Super und sehr realistisch 😁

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

Hier ein kleiner Zwischenstand für dich. Ich habe als erstes etwas mehr Symmetrie in die Gleisverläufe gebracht.  Des Weiteren habe ich die lang gezogenen (Flex-) Gleisen ersetzt, da sich keine vernünftige EV mit diesen erstellen lässt.

image.thumb.jpeg.c985186eca4121f63585a7c3fa2e0fc2.jpeg

Der nächste Schritt wird nun das verteilen der Signale sein und ich werde dir eine neue Oberleitung spendieren. Die von dir verbaute war noch die „ältere“ Version und sie passt nun nicht mehr ganz mit der Geometrie der Gleise, die ich ausgetauscht habe.

Gruß Frank

Link to post
Share on other sites

@fzonk: Oh ja das sieht in der tat sehr viel Symmetrischer aus als mein Ursprünglicher Gleisverlauf. Ich habe die Gleise auch deshalb soweit auseinander gebaut gehabt weil ich sonst Angst hätte das die Züge in den Kurven sich berühren, es erschien mir sonst immer zu knapp irgendwie. Es ist ja doch so das ein Zug in einer Kurve immer ziemlich ausschert und gerade die ICE Wagons sind sehr lang. Die älteren Oberleitungen aus dem Archiv habe ich extra verlegt weil ich beim Anlagen Bau dort diese auseinander ziehen und anpassen kann , Die bin ich halt einfach gewohnt deshalb habe ich immer diese benutzt. Bei den neuen habe ich eine solche Funktion auch noch nicht gesehen und deshalb kenne ich mich mit den neuen Oberleitungsystemen auch nicht aus wie man die richtig verwendet. Ich komme mit denen irgendwie nicht zurecht. Diese Denkweise mit den so sehr von einander entfernten Gleisen und die älteren Oberleitungsystemen siehst du auf allen meinen Anlagen so :D

 

Die Oberleitungsverlegungen  sind jedenfalls eine riesen arbeit . Das dauert ewig bis die alle verlegt sind. Wahnsinn was du da für ne Arbeit auf dich nimmst

 

Ich bin schon riesig gespannt

 

Markus ;)

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,
auch ich hab mir ein paar Gedanken gemacht und deine Anlage leicht verändert. Wie @fzonk  habe ich zunächst bei der ICE-Strecke die Kurvenradien vergrößert und die Strecke signalisiert - zum Teil jedenfalls. Die neue Oberleitung ist ebenfalls in Arbeit und ein paar Weichen habe ich auch eingebaut.

Außerdem habe ich mir gedacht, daß es ganz interessant wäre, wenn einer der ICE im Bahnhof flügelt und kuppelt. Das funktioniert theoretisch wunderbar und in der Praxis ebenfalls, wie das kleine Filmchen beweist - den ich leider auf Grund seiner Größe gar nicht hochladen kann, wie ich soeben feststelle. Ich versuche mal, es mit einer Video-Bearbeitung zu reduzieren und dann hochzuladen. Aber ein paar Bilder stelle ich schon mal ein. Leider ist die EV ab und zu aber anderer Meinung und überspringt gerne mal den Halt-beim Kuppeln. Da hoffe ich dann mal darauf, daß die neue Version Besserung bringt.

Die Fertigstellung wird noch ein paar Tage dauern.

Gruß
Werner

MM-0.jpg

MM-1.jpg

MM-2.jpg

MM-3.jpg

Edited by Maxxx
Korrektur
Link to post
Share on other sites

Okey du meinst also unter anderem das berühren / küssen der Züge. Das wäre dann aber eine vereinigung und somit ein Doppelzug. Ich glaube für nen Doppelzug reicht aber die Bahnhofslänge bei weitem nicht aus. Ein solcher Zug hätte dann 16 Wagons 😁. Ich glaube solche großen Bahnsteige gibts wirklich nur an den Hauptbahnhöfen. Was Flügeln ist weiß ich aber nicht

Ihr könnt ja beide eure Interpretationen reinstellen

 

Erstaunlich wer da alles Bock dran hat dran rumzuwerkeln 😉

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

anbei schicke ich mal meine Variante deiner tollen Anlage. Du hast da wirklich viel Arbeit reingesteckt. Ganz toll.

Ich habe die Gleisführung an einigen Stellen verändert und die Radien "entschärft". Mit derElektrifizierung der Strecke habe ich angefangen, mit dem Rückbau der alten Oberleitung ist der Montagetrupp auch noch nicht ganz fertig geworden. Die Bahnsteige müssen auch noch dem begradigten Streckenverlauf angeglichen werden.

Durch den veränderten Streckenverlauf müssen auch noch Erd- und Gartenarbeiten erfolgen. Mal schauen, wann dazu Handwerker verfügbar werden.

Den Fahrbetrieb mit der Pfeiltaste in der Kopfzeile starten. Wenn du das eine oder andere Fahrrad vermißt - die sind während der Bauphase geklaut worden. Auch das eine oder andere Auto ist unter die Räder gekommen. Aber das ist ja zu ersetzen. :-)

Gruß
Werner

PS: "kuppeln" ist das Verbinden von 2 Zugteilen (oder auch Lok mit Waggon)
      "flügeln" bezeichnet das Trennen von 2 oder mehreren Zugteilen

 

Ich muß die Datei noch mal zurückziehen - habe noch einen Fehler festgestellt und bitte noch um etwas Geduld.
 

 

 

 

 

Edited by Maxxx
Link to post
Share on other sites

Hallo Markus,

wir haben nun Sonntag und wie angekündigt habe ich deine Anlage etwas überarbeitet B| Neben dem symmetrisch aussehenden Gleisverlauf habe ich dir eine neue Oberleitung (ganz nach @Roter Brummer) spendiert. Ich habe eine ganz einfache Zugsteuerung mit eingebaut, dazu musst du nur auf dem Grün leuchtenden Knopf doppelklicken und der entsprechende Zug startet. Dabei, wie gewünscht, habe ich die Anfahrt und Bremsverzögerung mit angepasst. Es stehen zwar nun Signale auf der Anlage, aber diese habe ich, ebenso wie die Bahnübergänge, nicht mit in die EV eingebunden, somit hast du die Chance nachzuvollziehen was ich das für die Steuerung gemacht habe.

image.thumb.jpeg.a0f4fc9242784235e4f36fe671071956.jpeg

Nun schau es dir erst mal in Ruhe an…:)

Gruß Frank

P.S.: ich habe deinen ICEs mal Trafowagen (Stromabnehmer) verpasst, bisher fuhren sie wahrscheinlich nur mit Batterie :D

2 Stationen Anlage 2.0 mit EV.mbp

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus Meier,

seit mehr als einer Stunde läuft deine von mir modifizierte Anlage stabil, deshalb stelle ich sie jetzt mal ein.

Allerdings gab es vorher sporadisch immer mal wieder Probleme beim Kuppeln und das Ausfahrsignal stellte sich eigenmächtig auf Fahrt. Einen Fehler, der das verursacht haben könnte, habe ich trotz stundenlanger Suche nicht gefunden. Und wie gesagt, zur Zeit läuft sie stabil.

Die Züge fahren automatisch, wenn du die einfache Pfeiltaste in der Kopfzeile drückst. Wenn ich die Zeit finde, werde ich auch die Oberleitung fertigmachen. Und die Bahnübergänge bieten ebenfalls noch Potential. Der Straßenverkehr genauso....

Viel Spaß beim Anschauen!

Gruß
Werner

PS: Ich hab ein paar neue Kamerapositionen eingebaut

2 Stationen Anlage 2.0 mit Fahrbetrieb 1.0.mbp

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...