Jump to content
Sign in to follow this  
norbert_janssen

Schienenlaenge aendern

Recommended Posts

Moin Forum

wie aendert man im Editor die Laege einer Trans-Rapid-Schiene ?

Ich finde das kleinste Teil tr-spline-3m nirgens, um es um mehrer, allerding mm kleiner, zu erweitern - tr-spline-2,75/-2,5/-2/-1,25 - u.ae. !

Habe in einem MAGLEV-Video die Verbindung der Parallel-Schienen gesehen und will sie auch ! Scheitert, wie einiges vorher bei normalen Schienen, an mm !

Bei normalen Schienen -MAERKLIN H0- habe ich das Problem mit der Kleinsten von ROCO loesen koennen !

Die ist aber MAGLEV/TRANS-RAPID-inkompatibel !

tr-spline-3m.jpg

Edited by norbert_janssen
erweiterung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du das Teil "TR-Spline-3m". Du findest es im Katalog unter Bahn-Gleise-Zusätzlich und dann den unteren Balken ganz nach rechts schieben. Da liegt sozusagen dann das Teil das Du suchst.

Bei diesem Teil handelt es sich um ein Sogenanntes "Spline", das kanst du noch etwa um 10% kürzen. Mehr geht nicht. Verlängern geht bis ins unendliche.

Wenn Du die Weichen, wie oben im Bild angezeigt wird, etwas mehr auseinander schiebst dann müßte das Zusammenfügen ( mit Splines) eigentlich klappen. Manchmal ist es auch nötig zusätzliche Pfeiler mit einzufügen.

Ich habe vor ein paar Tagen ein Projekt unter dem Namen "Zeitreise" in der Rubrik Anlagen veröffentlicht. Da findest Du auch eine Transrapid-Konstruktion mit Weichen, Fuhrpark usw.

Veschiedene Höhen sind auch eingebaut.

 

MfG

Morsdorf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Norbert,

Der Transrapid ist auch als "Set" im Katalog...
1026654177_Bild1.jpg.6c5d342ceb2ad83d476e19e7a25abb1c.jpg

... Länge ändern geht wie bei allen Gleisen und Straßen...
385181445_Bild3.thumb.jpg.e4209430d6a1710e028c5162382e1e50.jpg

vor einer Stunde schrieb Morsdorf:

Bei diesem Teil handelt es sich um ein Sogenanntes "Spline", das kanst du noch etwa um 10% kürzen. Mehr geht nicht. Verlängern geht bis ins unendliche.

... dies trifft nur insoweit zu als daß dadurch die Textur nicht zu sehr verzerrt wird... kleinere Werte sind durchaus möglich... nur dadurch wird natürlich auch die Textur sichtbar gestaucht... ich weiß nur nicht ob dies (in diesem Fall) so sehr auffällt...
142118571_Bild4.thumb.jpg.a3b7d25f334c142e713dd9d79b17b6b1.jpg

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY

Genau das wollte ich vermeiden. Man sieht da das Teil beim wegzoomen sehr schnell nicht mehr. Kann man machen aber ich persönlich kann so eine Lösung nicht empfehlen da diese Lösung echt gesagt nicht gut aussieht. Wie gesagt, jedem das seine.

MfG

Morsdorf

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×