Jump to content

Siejay's Modellbau


Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich möchte euch hier mein Baukastensystem für eine Lärmschutzwand vorstellen. Was eine einfache Lärmschutzwand (Aluminium Lärmschutzkassetten) im aktuellen Projekt werden sollte ist nun doch zu einem Baukastensystem angewachsen. Habe das Ganze mal in ein Stückchen Landschaft eingebaut.

LSW01.thumb.jpg.852e7a19a50f116262387f6c12a077cb.jpg

LSW02.thumb.jpg.bcbe9ae46da2aed9f1ce13ac9c439dc2.jpg

LSW03.thumb.jpg.1d119f577d61c167cb46aafa2052b1b9.jpg

LSW04.thumb.jpg.152bdc2c3d4a3d8cb395ffb393896183.jpg

LSW05.thumb.jpg.01b72e5dfc7a1d6ff163ab43f2636e2a.jpg

LSW06.thumb.jpg.1dd33f2d9843806cb34d4ac4f1d83207.jpg

Das Baukastensystem besteht aus einem Pfosten (1), Abschlusselement mit und ohne Pfosten (2), Element 2.5m (3), Element 5.0m (4), Nische (5), Schräge rechts/links (6) und einer Zugangstür (7). Das Ganze in 7 Farbvarianten (blau, türkis, grün, gelb, orange, rot und lila). Die Einzelteile sind andockbar. Die Elemente 3  und 4 können als Einzelteil oder Spline verbaut werden.

LSW08.thumb.jpg.3347a166ce02f2262515f8e5d217b9e0.jpg

Hier noch eine Nahaufnahme bezüglich der Texturierung.

LSW09.thumb.jpg.fe926c2acf0dd8fa43771aa518afbf6f.jpg

Ich muss noch einige Farbvarianten erstellen und ein paar Elemente katalogtauglich aufarbeiten aber dann steht dem Hochladen in den Katalog nicht mehr im Wege.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Hallo Siejay,

das ist eine super Idee von dir.

vor 2 Stunden schrieb Siejay:

Die Einzelteile sind andockbar. Die Elemente 3  und 4 können als Einzelteil oder Spline verbaut werden.

Wenn du die anderen Elemente, wie vielleicht schon geschehen, zusätzlich mit CP-Splines  ausrüstest, wird die Installation entlang des Gleises noch komfortabler.

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo Brummi,

danke für die Hinweise, hatte ich das CP-Spline im Wiki doch tatsächlich überlesen. Habe mal mit dem CP-Spline experimentiert, das funktioniert problemlos. Nur scheint das CP-Spline die normalen CP's zu überschreiben oder zu unterdrücken. Die Elemente folgen wunderbar den Gleisen, nur docken sie sich gegenseitig nicht mehr an. Der Abstand zum Gleis wäre dann auch fix. Wollte es eigentlich dem Modellbauer überlassen den Abstand zum Gleis festzulegen. Die Idee war die Spline-Elemente wie in Wolfgangs Video (mehrspurige Splines) zu handhaben. Die Zusatzelemente, wie Nischen, Türen usw., docken sich dann an und sind somit ausgerichtet und auf Position.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites
  • 7 months later...

Hallo zusammen,

hat nun doch etwas länger gedauert, aber nun ist es soweit. In Tesla's Beitrag hatte ich ja die Umsetzung der LED Straßenlampe versprochen. Sie ist nun hochgeladen und wartet auf die Freigabe. Es gibt vier Masthöhen (4m, 5m, 6m, 8m). Das Licht schaltet automatisch mit der Tag- bzw. Nachtansicht.

SL01.jpg.80b7e5a51f1879aa58a21beec2dd582a.jpg     SL02.jpg.2d690b6dbe812d6f5ba365767083f90f.jpg

SL03.jpg.28083c8f71a43defe78e58cd6ae3256c.jpg

Werde dann nach und nach die Serie der LED Straßenlampen mit Peitschen- und Auslegermasten erweitern.

SL04.jpg.ccca9b7211f82c10d6b674a896fdcacd.jpg

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die positiven Bewertungen. Die LED Straßenlampe ist seit gestern freigeschaltet. Als nächstes werde ich den Typ mit dem Auslegermast umsetzen. Ich habe da mal 1-fach bis 4-fach geplant. Muss aber erstmal sehen wie das mit 3- oder 4-fach rüberkommt.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Hallo zusammen,

die LED Straßenlampe mit Auslegermast ist hochgeladen und wartet auf die Freigabe. Es gibt die Varianten von 1-fach bis 4-fach in den Höhen von 6m und 8m. Die Auslegerlänge beträgt 1.5m. Auch hier schaltet das Licht automatisch mit der Tag- bzw. Nachtansicht um.

SL05.jpg.1de2a9be9f0f9094af353f09258e4b82.jpg

SL06a.jpg.808619d82149b9d167dbf095bfe1d31b.jpg

Als Abschluss der Serie folgt demnächst noch die Ausführung mit Peitschenmast, wie weiter oben im Screenshot zu sehen.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen,

vielen Dank für die ganzen "Gefällt mir" in Bezug auf die LED Straßenlampe mit Auslegermast. Nun habe ich die LED Straßenlampe mit Peitschenmast fertiggestellt und hochgeladen. Sie besitzt die gleichen Abmaße, Varianten und Lichteigenschaften wie die mit dem Auslegermast. Somit ist für mich die Serie der LED Straßenlampen abgeschlossen.

SL07a.jpg.04fe5f5bbf7139421a143a6cecfde388.jpg

 

Als nächstes möchte ich die oben vorgestellte Lärmschutzwand fertigstellen und veröffentlichen. Hier fehlen ja noch ein paar Farbvarianten.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Dankeschön für die ganzen Rückmeldungen zu der LED Straßenlampe mit dem Peitschenmast. Mittlerweile habe ich die Lärmschutzwand vervollständigt und werde sie dieses Wochenende hochladen. Die einzelnen Elemente hatte ich ja weiter oben schonmal beschrieben.

LSW10.thumb.jpg.7c26e770365f1cac16ce808847a4bf4b.jpg

Viel Spaß damit,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Hallo @baki2512,

ja die Lärmschutzwand hat wirklich gedauert. Immer das Problem mit der lieben Zeit und dann kam auch noch ganz "unerwartet" die Sommerpause hinzu. Auch ist das Projekt immer weiter gewachsen, die realistische Texturierung trug ihr übriges dazu bei und der Junior wollte noch drei weitere Farbvarianten haben. Aber jetzt sind alle 7 Elemente hochgeladen.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die ganzen "Gefällt mir" des Lärmschutzwand Baukastens. Freut mich das es gefällt.

@Andy, ja der Junior (9) baut auch an seiner Anlage. Aktuell haben's ihm die Module angetan.

Mein nächstes Projekt wird die Spundwand Kaimauer, hier hatte ich ja vor längerer Zeit angefangen. Ziel war damals auch ein Baukasten für Hafenanlagen zu erstellen. Mit Spline Grundelement, Leiter, Poller, Pegelstand, sowie Außen- und Innenecken. Auch ein Geländer mit Splinefunktion und Varianten und Böschungen habe ich in Planung.

SW01.jpg.a118989e974da4f63940d71e5d65d07a.jpgSW02.thumb.jpg.11627f68b889ffaa8fd00b42d20b5873.jpg

Das alles muss jetzt sauber aufgearbeitet werden, was bei mir nun aber ein Weilchen dauern wird.

Viele Grüße,

Siejay

Edited by Siejay
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Hallo zusammen,

@Roter Brummer, jetzt sehe ich es auch, die Leuchten docken auf der Fahrbahn an. Stimmt, sind ja Fahrzeuge. Hatte die beim Bau nicht im Zusammenhang mit den Straßen betrachtet. Es war von meiner Seite nicht gewollt das die Leuchten am Straßenrand andocken. Hintergrund sind die unterschiedlich breiten Straßen, z.B. mit Gehwegen und/oder Radwegen. Hier müsste man dann ohnehin korrigieren. Und da man wahrscheinlich mehr korrigiert wie das Einrasten bringt, habe ich es nicht umgesetzt. Die Leuchten habe ich als Fahrzeuge gewählt da sie so automatisch mit dem Umschalten der Tag- und Nachtansicht ein- bzw. ausschalten.

@Andy, warum sollen die Leuchten schaltbar sein? Reicht das automatische Ein- und Ausschalten beim Wechsel der Tag- und Nachtansicht nicht aus?

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo zusammen,

so, das Grundelement für die Spundwand Kaimauer habe ich mittlerweile fertig. Hier einige der Varianten.

SW03.jpg.78593e2426ce050bd5aa9a5d5d198a5f.jpg

Ich habe mich für 4 Höhen (1m, 2m, 3m und 4.5m) entschieden, 2 Farbvarianten (blaugrau und rostbraun) und den Betonabschluss entweder durchgehend oder in Plattenoptik. Somit enthält das Modell 16 Varianten.

Nun aber zu den Zubehör-Modellen wie Poller, Prallbalken u.ä., hier bräuchte ich mal eure Hilfe bzw. Meinung. Wegen der hohen Anzahl an Varianten, wollte ich mir die Arbeit vereinfachen und die Zubehör-Modelle an das Spundwand-Grundelement (Spline) andocken lassen. Hierzu benötigt die Spline eine Spur der Kategorie "Bahn" oder "Straße" und nicht mehr "Nur 3D-Modell". Dies hat - meiner Meinung nach - den Nachteil, das in der Modellvorschau nur die Draufsicht des Modells angezeigt wird. Liege ich hier richtig, oder geht das auch anders?

SW05.jpg.6000c46d8782d0d9febe2d958e564114.jpg

Links Kategorie "Nur 3D-Modell", rechts mit z.B. "Bahn".

Mir gefällt das nicht besonders. Wie seht ihr das?

Eine weitere Frage wäre, was haltet ihr von einem Höhenausgleich zwischen unterschiedlichen Höhen von den Spundwänden?

SW04.jpg.4a964346d227a3aecb2fe6853ea367ef.jpg

Wäre sowas benötigt? Aufgrund der Varianten wäre das eine aufwändige Geschichte, die ich dann doch nur bei entsprechendem Bedarf machen wollte. Vielleicht noch als Hintergrund, ich möchte die Spundwand auch in einer Ausführung ohne Algentextur für "an Land" erstellen.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...