Jump to content

Recommended Posts

Hallo (Blender-)Modellbauer,

lange erwartet, nun für Juli angekündigt, wird Blender 2.8 kommen. Es wird viele Neuerungen geben, viele Fragen dazu, aber auch vieles, was Blender-User kennen und lieben. Auch wenn es noch keinen (3D-MBS-)x-Exporter gibt (von dessen Erstellung ich überhaupt keine Ahnung habe) und wenn es eine lange Übergangszeit geben wird, weil gerade für das 3D-MBS die Nutzung der V 2.79b allen eine gute Gewöhnung geworden ist, wird es unvermeidbar sein, die Neuerungen in der Technik "mitzugehen".

Ich bin ein bekennender Fan von Neuerungen insbesondere bei allem, was ich bereits gut finde. Deshalb beschäftige ich mich bereits umfassend mit den aktuellen (täglich aktualisierten) Beta-Versionen von Blender 2.8.

Aber - der Natur entsprechend - beginnen bei allen Könnern (Youtube) auch jetzt erst die ersten Tutorials. Daher ist auch das Erlernen der neuen Version sehr zeitaufwendig. Aber wie schon bei den bisherigen Blender-Versionen habe ich unglaublich Spaß daran, dieses Neue zu erlernen.

Meine Fragen und damit die Gründe für diesen Thread:

- wer beschäftigt sich bereits auch mit den 2.8-Beta-Versionen, besteht Interesse an ersten Erfahrungs-Austauschen
- gibt es Interesse daran, neben einem umfangreichen Tutorial (das würde wohl noch sehr lange dauern) die diesbezüglichen Erkenntnisse und Fragen vor einem umfangreichen Tut hier zu veröffentlichen
- wer ist bereits soweit, dass man auftretende Fragen schon mal hoffnungsvoll stellen kann
- wer ist sogar soweit, dass ein 3D-MBS-tauglicher x-Exporter erstellt werden könnte

Ihr seht, ich finde Blender 2.8 bereits so riesig, dass ich mich nicht damit zufrieden gebe, auf die offizielle Version zu warten. Aber noch sind mehr Fragen offen, als beantwortet... noch ist auch natürlich nicht 100prozentig klar, welche Änderungen es noch geben wird...

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Reinhard,

habe mir den Blender heruntergeladen und schon mal reingeschnuppert.

Als erste habe ich festgestellt, dass ich meine Arbeitsweise komplett umstellen müßte, da alle Werkzeuge wo anders liegen und ich einige auch noch garnicht gefunden habe.
Daher hält sich meine Begeisterung auch noch sehr in Grenzen.

Was kann der Blender in Bezug auf das MBS besser als der Alte?
Warum lohnt sich der Umstieg, zumal der Alte alles kann, was MBS relevant ist, "Never change a running system" ;).

Werde mich weiter mit dem neuen Blender beschäftigen, vielleicht "fällt dann auch bei mir der Groschen".

Schöne Grüße
SputniKK

Edited by SputniKK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Reinhard,

ich habe mich schon vor ein paar Monaten mal kurz damit beschäftigt, ließ es dann aber wieder, denn die Software crashte bei mir alle 5 min.

vor ein paar Wochen habe ich mir mal wieder die neueste Version gezogen, und mit der möchte ich nun ein kurzes Fazit ziehen:

Stabil ist es jetzt, eine Grundvoraussetzung
der Editor ist meiner Meinung nach viel besser, zu Beginn muß man vieles suchen, aber leichter zu finden als in der alten Version, es geht einem schneller von der Hand.

Womit ich überhaupt nicht klarkomme ist das U/V Mapping, Unwrapping, da blick ich nicht durch, das funktioniert irgendwie nicht, alle Videos und Anleitungen sehen auch anders aus als in meiner derzeitigen Version, da fehlen Menüeinträge,... oder ich finde die nicht wirklich.

Ansonsten warte ich gespannt auf das Release im Juli, was den X-Porter betrifft, vielleicht kann NEO was dazu sagen, sonst macht es wenig Sinn momentan umzusteigen, ausser zu lernen für die Zukunft.

lg max
 

Edited by maxwei

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Jungs,

Thema Exporter: Ich habe noch einen interessanten Online-Konverter gefunden, den ihr mal testen könnt, falls es mit dem neuen X-Exporter noch dauert.
Den stellt ein einzelner deutscher grafikbegeisterter Freelancer zur Verfügung, der recht vertrauenswürdig wirkt.
Jedenfalls kann er offensichtlich in .X wandeln.
Ihr könnt ja mal testen, ob der Blender 2.8-Files schon lesen kann. Notfalls im 2.8 er mal ein OBJ oder WAV erstellen. Je komplexer, desto besser.

Link

Gruß
  Andy

ps: wenn ich richtig geschaut habe, beziehen sich Neo's Änderungen an dem Original-Exporter vorwiegend auf Animationsdinge. Also erstmal ohne testen.

Vielleicht kann man mit dem Herrn ja sogar reden, dass er, sobald er den 2.8er im Griff hat, Neo's Exporter anpassen kann. Wer weiß, ob der andere Meister seinen Exporter nochmal updated.

Edited by Andy
ps

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andy

1. die Seite funktioniert nicht (zumindest bei mir nicht), von daher lässt sich schwer etwas über den X-Porter sagen, noch dazu daß dieser ja auch noch im Betastadium wäre aufgrund der Blender - Betaversion, und wir wissen alle nicht ob und wie oder was sich noch ändern wird.

2. Ich glaube es ist zu früh darüber zu spekulieren solange das Offizielle Release nicht raus ist, ansonsten wäre ich der letzte der nicht verschiedene Optionen offen lässt,
und demnach ist, ich wiederhole mich, momentan NEO der einzige der uns Aufschluss über den momentan Stand geben könnte, ...viel Konjunktiv, ich weiß.

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade. Dann hat sich am letzten Stand (henrijcen's Thread) noch nichts geändert. Okay, dann gehe ich hier wieder raus und hoffe, dass ihr mit dem neuen Blender gut zurechtkommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin was den DirectX-Exporter in Blender angeht gar nicht so der richtige Ansprechpartner, weil ich auch nur den vorhandenen etwas modifiziert habe. Ob der Originalautor plant, den Exporter auch für 2.8 kompatibel zu machen, kann ich gar nicht sagen. Da das aber alles Open-Source ist, muss sich hier niemand wirklich Sorgen machen, im Notfall führe ich die Änderungen selber durch (Blender wird wohl kaum die gesamte Plugin-API geändert haben).

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

Belnder 2.8 ist jetzt als Version v2.80.75 offiziell freigegeben.

Der DirectX-Exporter läßt sich aber nicht installieren. Schade :(.

Schöne Grüße
SputniKK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schaue die ganze Zeit über, ob der Foster einen neuen gemacht hat. Aber der macht, wie's aussieht, gar nix mehr. Abwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, ich möchte hier mal kurz meinen Senf zur neuen Blender-Version hinzugeben:D, also:

Die offizielle fertige (halbwegs) Version ist ja seit dem 30.7 draussen, habe diese installiert und muß eben sagen, sehr gewöhnungsbedürftig aber nicht uninteressant, der Editor ist gut, zu Beginn sucht man sich natürlich einen Wolf, womit ich anfangs überhaupt nicht klarkam (schon oben erwähnt), ist die Sache mit der Textur, UV-Map, Material, und ich kratze nachwievor nur ein bißchen an der Oberfläche (im wahrsten Sinne des Wortes). Sämtliche Anleitungen und Videos sind leider NICHT analog zur letzten Version, natürlich dauert das noch, hilft aber im Moment nicht. Ich werde mich ganz sicher weiter parallel damit beschäftigen weil es einfach gut ist, das Schlechte daran ist, daß Modelle nicht exportiert (noch nicht) werden können, es lassen sich auch die Blend-Files (erstellt in 2.80) NICHT korrekt in 2.79 öffnen, von daher ist es leider für das MBS noch nicht verwendbar, ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Weitere Erfahrungen...speziell zu @Reinhard 's Diskussions-Anfragen, sehr gerne erwünscht, ich glaube gemeinsam lernt es sich besser:).

lg max

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @maxwei,

vor 25 Minuten schrieb maxwei:

ist die Sache mit der Textur, UV-Map, Material

da bezieht sich genau mein Ansatz da oben: ich glaube, dass es die "einfache" UV-Map-Textur wie bisher nicht mehr gibt. Allerdings habe ich jetzt auch noch nicht die letzte offizielle Version probiert. Bisher konnte ich in den Blender-Version ab 2.8 Textur immer erst sichtbar machen, wenn man sie mit dem Node-Editor dazugetan hat.

Aber wie gesagt, die Arbeit an den Modellen (mit Blender 2.79) ist mir derzeit wichtiger. Und wenn du beschreibst, dass man 2.8-Modelle nicht mehr korrekt mit 2.79 öffnen kann (macht ja irgendwie Sinn), dann brauchen wir 2.8 solange nicht, bis es einen 3D-MBS-tauglichen x-Exporter gibt.

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo @Reinhard,

vor 12 Minuten schrieb Reinhard:

Bisher konnte ich in den Blender-Version ab 2.8 Textur immer erst sichtbar machen, wenn man sie mit dem Node-Editor dazugetan hat.

und das trieb mich anfangs in den Wahnsinn...

vor 13 Minuten schrieb Reinhard:

Aber wie gesagt, die Arbeit an den Modellen (mit Blender 2.79) ist mir derzeit wichtiger.

absolut richtig, solange es nicht direkt ins MBS zu exportieren funktioniert, hat das keinen Sinn, aber ich bin guter Hoffnung daß das in absehbarer Zeit passieren wird.

Wie sagte NEO:

Am ‎26‎.‎05‎.‎2019 um 19:15 schrieb Neo:

Da das aber alles Open-Source ist, muss sich hier niemand wirklich Sorgen machen, im Notfall führe ich die Änderungen selber durch (Blender wird wohl kaum die gesamte Plugin-API geändert haben).

In froher Erwartung

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleiner Nachtrag...

Was sehr gut funktioniert ist:

Beide Versionen gleichzeitig geöffnet, in 2.8 durch die besseren Editierfunktionen Objekte erstellen und dann Copy/Paste in 2.79 einfügen.

Dimensions, Scales, Locations bleibt alles erhalten, Material sollte keines vergeben werden, das sollte in 2.79 erstellt werden, grad durchgetestet, funktioniert gut.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachtrag zum Nachtrag, nachdem Kopieren muss im Menü Mesh-Display  Edges und Faces aktiviert werden, sonst sieht man beim EDIT (TAB) nix.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Am 31.7.2019 um 18:40 schrieb Andy:

Aber der macht, wie's aussieht, gar nix mehr. Abwarten.

ich denke nicht, dass wir in naher Zukunft einen auf Blender 2.8 angepassten DirectX-Exporter bekommen. Ist aber auch nicht schlimm, Blender unterstützt jetzt nativ das glTF Modellformat. Wird Zeit, sich von dem alten DirectX-Format zu verabschieden. Ich werde einen Importer in V5 einbauen.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

vor 2 Minuten schrieb Neo:

Wird Zeit, sich von dem alten DirectX-Format zu verabschieden.

Bitte NiCHT! Das brauchen wir noch für Sketchup!

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand,

selbstverständlich wird das Format auch weiterhin unterstützt, aber nicht mehr weiterentwickelt. Themen wie Skinning (Character Animation) wird es dann nur noch mit dem moderneren Format geben.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

Am 6.8.2019 um 14:58 schrieb Neo:

Ich werde einen Importer in V5 einbauen. 

Ist dies schon geschehen ?

Schöne Grüsse

Andreas (astt)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 12 Minuten schrieb astt:

Ist dies schon geschehen ?

nein, noch nicht, aber der Importer wird mit einem der nächsten Updates kommen.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

die neue Beta-Version 5.0.5.0 enthält nun den Importer für glTF-Dateien, die direkt aus Blender 2.8 heraus exportiert werden können.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

habe mal versucht, ein einfaches Modell mit einer Animation zu exportieren, aber irgendwie nimmt der Exporter die (bisherige) .anim-Datei nicht mit, sonder listet jede Aktion einzeln auf.
Da Stimmt noch was nicht.

Schöne Grüße
SputniKK

(wenn Du die Dateien brauchst, schicke ich sie Dir gerne per Mail)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb SputniKK:

wenn Du die Dateien brauchst, schicke ich sie Dir gerne per Mail

Ja bitte, ohne Beispieldaten kann ich nicht testen.

Viele Grüße, 

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×