Jump to content
Easydiver

Einstellungen Grafikkarte

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

der Hans hat vorhin geschrieben....

a.thumb.JPG.5c0dd8de484033c91ece66720d8f2d22.JPG

Da ich mit dem Wachsen meiner Anlage auch schon Probleme habe, testete ich die schöne Anlage vom BahnLand.  pfjoh kommt da auf 30-40 Frames. Ich schaffe da nicht mal 10.

Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA GeForce GTX 1070 mit aktuelle Treiber denke ich. Was mache ich da falsch ?

Hier noch paar Screenshots und danke für eine Info oder Tipps.

Internette Grüße Maik

b.thumb.JPG.abf3005426a1c30e695717eb0ecae338.JPG

c.thumb.JPG.156c8c4ca1fc20ff9a01c54d568baee6.JPG

d.thumb.JPG.9512c634a5d1376c7fbeb6c06e6d1831.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit den 30-40 glaube ich erst, wenn er das gleiche Photo mit diesem Wert schießt. Gerade bei der Anlage kommt es ziemlich auf den Standpunkt an.
Es gibt da doch Kamera-Taster - da könnte man doch mal einen Vergleich ziehen.
Für absolut ausgeschlossen halte ich es natürlich nicht. Mein Bruder hat auch so ein Teil. Aber da spielen noch mehr Komponenten auf dem Motherboard mit rein.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maik,

welche CPU besitzt du? Das Studio ist bei großen Anlagen CPU-limitierend, deine Grafikkarte wird sich vermutlich eher langweilen.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja Guten Morgen,

 

meine PC Daten.

ASUS Gaming-Notebook

Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU  mit   2,80 GHz   2,81 GHz

Installierter RAM   8,00 GB

64-Bit-Betriebssystem

WIN 10 Home   Version 1903

hier meine Platten-Geschwindigkeit Lesen und schreiben

tempo.thumb.JPG.fab302729c4060ff98925dd3c7702092.JPG

 

Nun habe ich pfjoh sein Rat angenommen und die vertikale Synchronisation auf aus gestellt.

Ich kann keine Verbesserung feststellen Hans.

Habe auf BahnLand's Anlage Gotthard Nordrampe alle Kameras durchgeschalten und komme nie auf 10 Frames.

 

Hallo Neo, was kann ich tun ?

Danke für ein Feedback

MfG Maik

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Easydiver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maik,

du hast schon einen sehr guten PC, ich wüsste im Moment nicht, was du anderes noch tun kannst, wenn du weniger FPS als andere mit einer vergleichbaren Hardware hast. Hast du eventuell irgendwelche Fremdprogramme installiert, die das System belasten? Was sagt der Task-Manager, während das Studio läuft?

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo, 

da läuft eigentlich nix im Hintergrund 

2.thumb.JPG.6056d733cd3d03423bae4660669477bc.JPG

 

Wenn ich mit Pinnacle Studio 21 arbeite und Filme in HD bearbeite und live rendere geht das super schnell.

Vielleicht experimentier ich mal mit 3D Einstellungen, doch da sind viele Dinge die ich nicht verstehe.

Ich habe BahnLand's Anlage nochmal mit V4 geöffnet. Bei allen Kameras komme ich auf 25-30 Frames. Bei V5 nicht mal auf 10.:(

Grüße Maik

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Easydiver:

Ich habe BahnLand's Anlage nochmal mit V4 geöffnet. Bei allen Kameras komme ich auf 25-30 Frames. Bei V5 nicht mal auf 10.

Die Schatten sind neu hinzugekommen. Keine Ahnung, ob das so viel ausmacht. Hast du es mal ohne Schatten versucht?

Gruß Timba ohne viel Ahnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, ich habe jetzt auch mal getestet, meine Voraussetzungen:

Core i7
32 Gb DDR Ram
Geforce GTX1070 (Full-HD)
SSD-RAM

also eine ganz gute Maschine wie ich denke, und ich komme bei der Gotthard-Anlage zwischen 12-15 Frames, mehr nicht.
Von daher glaube ich wenn hier jemand 30-40 Frames erreicht dann ist alles abgeschaltet bzw. die Auflösung gering.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

@pfjoh,
Hans, schau doch bitte mal, wie's bei Dir jetzt mit V5 aussieht. Gehe doch auch mal die Kameraknöpfe durch und schau mal und gib Bescheid. Nix beschönigen!

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen, Hi Timba

ich habe vieles probiert, gerade mit den Grafik-Einstellunen vom V5, wie Texturqualität, Spezialeffekte hoch oder niedrig danach  

Schatten oder Kantenglättung deaktiviert, es ändert sich ganz geringfügig (von 7,5 bis 9 FPS).

Gruß Maik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maik,

hm, das finde ich jetzt auch merkwürdig. Zwischen 7,5 und knapp 10 FPS schaffe ich sogar und im Vergleich zu deinem Gerät habe ich hier ne BMW Isetta Baujahr 59.

Gruß Timba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maik,

sind immer schwierig , solche Ferndiagnosen. Und es gibt manchmal Sachen in einem PC, die aus dem plötzlich nicht mehr gegebenen Zusammenspiel von Komponenten resultieren. Mich macht es insbesondere stutzig, wenn unter V4 mit derselbem Anlage alles funzt und dann unter V5 wie bei Dir die Framerate einbricht, was bei der Leistungsfähigkeit Deiner GraKa absolut nicht sein dürfte. Ich schlage Dir daher vor, die Dateien des MBS erstmal zu sichern, dann die V5 zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren und die Datenbanksicherung zurückzuspielen. Dann hast Du schon mal eine Erkenntnis, ob das MBS selbst in seiner Version 5 Deinem Rechner Probleme macht. Du könntest aber auch mal vorher in die Einstellungen Deiner Grafikkarte gehen- hier auf 3D Einstellungen - 3D Einstellungen verwalten-Programmeinstellungen und dort mal den Energieverwaltungsmodus auf maximal stellen. ist Dir im übrigen irgendwie aufgefallen, dass der Lüfter Deines PC eher als sonst startet oder der PC wärmer als sonst wird ? Und dann bliebe auch noch eine weitere Ursache, dass Deine GPU Clocks nicht mehr oder schwankend hochtakten. 

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Internet findet man bei derlei Problemen in der Tat nur Hinweise auf Temperaturdinge. Aber ich glaub's nicht. Dafür ist der Leerlaufanteil zu hoch. Ich hoffe nur, dass es am Ende nicht der Lua-Kernel ist, auf den Neo keinen Einfluss hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

morgen Leute

Stimmt das war mit V4

Aber warum ich jetzt mit V5 auch nur auf 12-17 komme ist mir ein Rätsel

und meine ASUS GTX970  ist eine strix also von haus aus übertaktet.

MfG Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal,

also ich habe die Einstellungen einmal auf Leistung und einmal auf Qualität gestellt, da ändert sich nichts.

Neo sagte schon meine Grafikkarte langweilt sich da...

 

graka.thumb.JPG.c38a586e2580b8cc1b63ae86a5bfdf04.JPG

 

Nun habe ich mal bei V4 und V5 die Gotthard-Nordrampe Kamera Nr. 3 mit den Task-Manager geschaut.

V4 Nordrampe Kamera 3     30 FPS

V5 Nordrampe Kamera 3       8 FPS

Hallo Neo, was mache ich ?

Hallo BahnLand, Du hast die schöne Anlage kreiert, welche Werte hast Du bei Kamera 3

Danke Maik

V4

V4.thumb.JPG.d2b5a960ae0cef76429ab8a5c2a39337.JPG

 

V5

 

V5.thumb.JPG.aff3333229f755b6be93fbb455210fad.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vor 18 Stunden schrieb Easydiver:

Hallo BahnLand, Du hast die schöne Anlage kreiert, welche Werte hast Du bei Kamera 3

Ich habe gerade verschiedene Varianten ausprobiert (alle mit Kamera 3 der Gotthard-Anlage). Hier meine Ergebnisse:

514046354_01bersicht.JPG.680d23c611218982926131eb04b4d27c.JPG

Ganz oben die Einstellungen, die ich bei allen Messvarianten unverändert gelassen habe. Beim Detailgrad habe ich alle 3 möglichen Einstellungen ausprobiert, wobei ich in V5 noch zwischen "ohne Schatten" und "Schatten normal" unterschieden habe. Am Ende habe ich dann noch festgestellt, dass meine NVIDIA-Grafikkarte überhaupt nicht zum Einsatz gekommen war. Ich habe sie dann den Programmen MBS V4 und MBS V5 explizit zugeschaltet und dann nur noch die Messung mit hohem Detailgrad und in V5 bei der Schatten-Variante "Hoch" eingestellt. Das Ergebnis findet sich in der obigen Auflistung in der untersten Zeile.

Die FPS-Rate lag bei den unterschiedlichen Detailgraden (bei ansonsten gleichen Einstellungen) immer etwa gleichauf. Die Schwankungen kamen teilweise auch dadurch zustande, dass zu unterschiedlichen Zeiten verschieden viele Züge durch das Blickfeld der Kamera fahren.Nach der expliziten Aktivierung der NVIDIA-Grafigkarte stieg die FPS-Rate tatsächlich sichtbar an. Eine "richtig signifikante" Steigerung konnte von mir allerdings nicht festgestellt werden, obwohl die NVIDIA-GPU nach ihrer Aktivierung die interne GPU fast komplett abgelöst hatte.

Deutlich ist auch bei mir der Performance-Verlust der V5 gegenüber V4 zu erkennen - auch wenn die Schatten-Funktion komplett abgeschaltet ist.

Hier noch die Leistungs-Anzeigen des Task-Managers:

519523509_02CPU-AuslastungV5.thumb.jpg.949623bbd2916350ce2b0c0fa74a2e48.jpg

Die Leistungsaufnahme der CPU lag durch die Bank (bei allen Messvarianten) etwa zwischen 20% und 25%. Die Leistung war immer auf einen Prozessor meiner 4 vorhandenen CPUs konzentriert.

83388268_03GPU-AuslastungV5.thumb.jpg.96f589ec89b1dc486fb003fa801ac9a8.jpg

Ohne explizite Aktivierung der NVIDIA-Grafikkarte (ich hatte für alle Programme die automatische Auswahl eingestellt) war diese überhaupt nicht involviert, was mich wirklich sehr überrascht hat. Die interne Grafikkarte hatte bei allen Messvarianten eine Auslastung zwischen 40% und 50%.

1528019817_04GPU-NVIDIAV5.thumb.jpg.b8397b9a3f09dfaef19cfab4f2970e20.jpg

Nachdem ich für die Programme MBS V4 und MBS V5 die NVIDIA-Grafikkarte explizit zugewiesen (aktiviert) hatte, übernahm diese die Leistung der internen Grafikarte fast komplett. Ihre Auslastung lag fortan zwischen 50% und 60%, während die interne Grafikkarte nun bei etwa 3% dahindümpelte.

777298389_05NVIDIA-Einstellungen.thumb.jpg.c0c0ce5bcd73b88f39b0f8bb4652506e.jpg

Hier noch die Stelle, wo ich in der NVIDIA-Steuerung die explizite Zuweisung des NVIDIA-Grafikprozessors an MBS V4 und MBS V5 vorgenommen habe. Andere Einstellungen habe ich nicht verändert (Standardwerte der Werkseinstellung beibehalten).

Waeum sowohl die CPUs als auch die Grafikkarte (egal welche) für das Programm nicht stärker in Anspruch genommen werden, ist mir ein Rätsel (der Lüfter meines Laptops läuft trotzdem, wenn eines der MBS-Programme gestartet ist!).

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb BahnLand:

der Lüfter meines Laptops läuft trotzdem, wenn eines der MBS-Programme gestartet ist!

...und zieht den Akku ruckzuck leer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an Alle,

mein Computer hat bei Kamera 3 mit Schatten ein Schnitt von 9,0 FPS

image.thumb.jpeg.405bb2d40882cb12015383171a6a07c3.jpeg

Was mich aber eher interessieren würde, wie kann ich mir die Leistung der GPU anzeigen lassen, denn bei mir wird diese Leistung nicht wiedergegeben.

image.thumb.jpeg.80fcc840d014e86eae69b8c387228c83.jpeg

Ich habe auch nichts gefunden wo ich es hätte zufügen können :/

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, eins steht fest. Sobald MBS läuft, geht er mit der Prozessorgeschwindigkeit hoch. Das dürfte auch der Grund für den Lüfter sein.
Ich bin dann bei 40% CPU. GPU-Infos gibt's für 0815-Laptop-EInbau-Grafikkarten wohl nicht. I5-3340M mit Basisspeed 2,7 GHz, geht auf 3,19 bei meiner Anlage.
Damit verhält er sich absolut identisch wie mit V4 oder V3.
Mit nur 6 GB Arbeitsspeicher bin ich aber bei 88% Nutzung mit der Nordrampe, da wird's kritisch. Kamera 3   4,5 FPS eieiei.
Mit allen Grafikleistungen runtergeschaltet auf Minimum (und Neustart von MBS!) schafft er dann 6,1.

Gruß
  Andy

p.s.: in V4 fährt er FPS 8,2 - wurstegal wie die Grafik eingestellt ist o.O. Nordrampenversion beides Mal 31-12.18.

Edited by Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

liegt es evtl. daran das ich ein 120 Hz Monitor habe und dadurch auf über 14 FPS komme ?

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stefan 

Die Hz Angabe bezieht sich darauf, wie oft der Monitor das von der Grafikkarte gelieferte Bild neu aufbaut.
Die FPS Angabe sagt dir, wieviele Bilder deine Grafikkarte pro Sekunde zum Monitor schickt. Wenn beides syncron läuft, ist es natürlich ideal. Mit der Einführung von Monitoren mit Sync-Technik wurde hier entstehenden Problemen, insbesondere dem sogenannten Tearing, entgegengewirkt..

Gruß

streit_ross
,

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

da sich nun herausgestellt hat das viele andere Modellbauer ähnliche Performance-Werte bei der großen Gotthard-Anlage haben, habe ich mich entschlossen meine derzeitige Bodenplatte von 10m x 10m zu halbieren. Ich habe jetzt schon Probleme bei Kamerafahrten obwohl noch viel an Deko (Wald) usw fehlen.

Nun habe ich 10m x 4m aber dafür ein schönes großes Bahnbetriebswerk mit Brummis neuen Ringlokschuppen.

Hier ein Foto vorher-nachher

Grüße Maik 

a.thumb.jpg.cbc038411dbc7cfce2dfee947f9c04e3.jpgc.thumb.jpg.53b74f2547ad8e9c950759b5b8e31d29.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maik,

aus Rücksicht auf die Performance hast Du eine rchtige Entscheidung getroffen. Und wie ich aus dem unteren Bild entnehmen kann, ist der Gleisplan nachwievor sehr abwechselungsreich und bietet enormen "Spielspaß". Allerdings erscheint mir die 180-Grad-Wendeschleife in der Bildmitte als erzwungenes Zugeständnis an die kleinere Bodenplatte. Ich war schon immer kein Freund der "gigantischen" Anlagen mit Abmessungen von 10 m und mehr. Das verführt oder zwingt zu einer hohen Anzahl von Vegetationsobjekten und anderen Deko-Modellen. Meine bisher größte Anlagenlänge war um die 4m und da war es noch nicht dramatisch mit der FPS. Unter Verwendung von N-Gleisen oder selbst mit Z-Gleisen lassen sich auch auf kleineren Anlagenabmessungen interessannte Gleispläne umsetzen. Dann lass uns mal wissen, wenn Du mit dem Dekorieren oder sonstigen Restarbeiten fertig bist, wie es im Ergebnis mit der FPS ausschaut.

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo streit_ross,

manchmal bleibt leider nicht viel Zeit zum basteln, aber wenn's denn fertig iss lade ich die Anlage wieder hoch und man kann dann vergleichen wie es mit den Frames aussieht.

Bis dahin  Maik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×