Jump to content
Zugrol

Variablensteuerung / Ereignisverwaltung V5

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe seit V5 ein Problem mit der Variablensteuerung - Ich möchte eine Variable aus einem Text  und einer anderen Variable zusammensetzen - z.B. Variable Ladung ist = Kiste & Variable Wert.

Wer kann mir bei diesem Problem in der Ereignisverwaltung helfen??

Bitte - Danke

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Roland,
da mußt Du Lua einsetzen, weil Du einen Text mit einer Zahl verbinden willst.
Es reicht aber, wenn Du die Aktion 'Skript ausführen' einsetzt und dann einen Einzeiler einsetzt.
Nur mußt Du Dir trotzdem mal die Stringfunktionen der Lua-Bibliothek ansehen, da Du je nachdem, wie's werden soll, eventuell unterschiedliche Kommandos brauchst.
Wenn Dir englisch nichts ausmacht, schau mal hier

Gruß
  Andy

p.s.: wie Du die MBS-Variablen dann adressieren mußt, da machst Du Dir am besten ein 'Variable setzen'-Beispiel in der 'normalen' EV und wandelst es dann in Lua um (<>).

Edited by Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Zugrol:

Ich möchte eine Variable aus einem Text  und einer anderen Variable zusammensetzen - z.B. Variable Ladung ist = Kiste & Variable Wert.

Andy hat dir erklärt, wie es geht.

Ich würde aber dazu raten, die Information in zwei Variablen abzulegen. Also den Typ (z.B. Kiste) in einer Variablen und den Wert (z.B: eine laufende Nummer) in einer zweiten. Ich glaube, dass sich das später leichter handhaben lässt. Unter anderem erspart es dir die Mühe, später beide wieder auseinandernehmen zu müssen, wenn du an die einzelnen Informationen dran möchtest.

Richtig elegant geht es mit Tabellen. Ein Eintrag für "Typ" ein zweiter für "Wert", zusammengefasst unter einem Tabellennamen.

Edited by Goetz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch beiden vorerst für die Infos - Werde es mit Lua probieren (Obwohl Lua für mich noch ein spanisches Dorf ist ?!).

Melde mich nochmals falls es nix wird.

bis dann

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Zugrol:

Obwohl Lua für mich noch ein spanisches Dorf ist ?!

Ein brasilianisches "Dorf" namens Rio de Janeiro.   ;)
Die Skriptsprache Lua (= Mond) wurde an der "Pontifical Catholic University of Rio de Janeiro" entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×