Jump to content
h.w.stein-info

Zielanzeige für ( alle ) Fahrzeuge

Recommended Posts

Hallo Modellbahnfreunde

Immer komm ich auf ein Widerstand ( nicht Wiederstand ) !

Will man eine Anzeige " Zielanzeige " bei Linien haben ( kann Bahn , Tram und Busse nehmen ) , muss man auch bei Hin- , Zwischen- und Rückfahrt die Zielanzeige wechseln .

Ich wollte nicht immer die Fahrzeuge  duplizieren und die wechseln .

Ich ging davon aus , das mit nur der Anzeige ein Zielwechseln erreichen könnte .

Eine virtuelle FahrSpur als Schalter ( steuert aber wie eine Weiche ) ....

Screenshot_3.thumb.jpg.b10bfe14214d62204125816488c89cbd.jpg

.... die rote Linie deutet die Länge der virtuelle Spur Weiche am Modell " Bus " .

Mit der EV soll damit die Fahrziele geändert werden - später will ich diese virtuelle Fahrspur ( Weichenstellung ) über ein Kontaktgleis ansteuern .

Zielfahrt-Anzeige wird öfter geändert an den entsprechende Haltestellen .

Screenshot_5.thumb.jpg.4ecb3da5d1dc8576b572b9b2964da9ca.jpg

Hier sind zwei Busse nebeneinander gestellt , dabei ist nach vorne die Fahrtziel , das ausgeblendet werden soll ! 

Natürlich sind diese alle in gleicher Position am Anzeigefeld .

Screenshot_4.thumb.jpg.96dcbea35305aad1aeb14d4d6ff4b226.jpg

Die EV lässt aber eine Anzeige nicht sichtbar machen !!!!

Weichenstellung 0 = keine Anzeige

Weichenstellung 1 = 164 _ Köln-Wahn  ( wird nicht sichtbar beim umschalten )

Weichenstellung 2 = SB55_ Bonn Hauptbahnhof 

Weichenstellung 3 bis 5 sind weitere Fahrziele .... .

 

Meine EV-Übersicht :

Screenshot_1.thumb.jpg.1296a40585bd237cd09e0779b561bd3f.jpg

Screenshot_2.thumb.jpg.885084ef195acc593cf7536759975532.jpg

 

Was mache ich hier falsch oder wo liegt der Denkfehler bei mir ?

Fahrzielanzeige hat je zwei Anzeigefelder " Nummerblock" und " Namen des Ziels " .

 

Vermerk : Man konnte auch ein Schalter oder direkt über Kontaktgleis gehen . 

Mein Ziel war es , das diese virtuelle Fahrspur als Schalter dienen sollte und damit mehrere Weichenstellungen eine Zielangabe gegeben werden kann .

Hätte das so funktioniert , dann hätte ich das bei allen Fahrzeuge so ausgeführt .

<Es gibt zwar ein Bus mit max 4 Fahrziele ( Einträge ) , doch die anderen haben es nicht und mir reichen sie auch nicht aus .>

 

Wer hätte da eine Lösung mit den Beschriftung (Katalog) ein- und ausblenden , oder ein wechseln der Beschriftung aus einer Liste .

Es gibt so viele Lösungen , nur welche ist hier die beste !

( Denke mal an Götz ) der hier eine Lösung mit Lua vielleicht hätte .

Es ist hier auch noch keine Anlage nur mal ein Test der Funktion der Ziel wechseln .

Die Beschriftungen wird am Fahrzeug verknüpft , damit sie mit genommen werden .

Im Voraus bedanke ich mich hier schon mal , ich versuche in der Zwischenzeit weiter .

 

Nummer und Namen sollen unabhängig gesteuert werden - das soll auch für die Anzeigetafel an der Haltestelle genutzt werden können ( Kontaktgleis - Auslöser ) .

 

Viele Grüße

H:xnS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Hans

Klingt spannend. Stell doch mal deine demo ein, damit man nicht erst alles nachbauen muss um damit ein wenig herum zu spielen.

Cheers

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hans,

warum verpasst du dem Bus nicht einfach eine Variable als Zahl?

Der Bus befährt einen Gleiskontakt, wodurch der Wert der Variablen geändert wird. Je nach Wert der Variablen wird dann die Zielanzeige geschaltet.

Man kann auch eine Variable als Text anlegen. Dann könnten Variablenwert und Name des Textfeldes die gleiche Bezeichnung haben.

HG

Brummi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mische mich vielleicht in zwei Tagen ein (wenn dann die Fragen nicht längst beantwortet sind.)

Heute kommt meine Liebste nach Hause und da muss das MBS hinten anstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @h.w.stein-info

Warum willst du dir es so schwermachen, wie @Roter Brummer es schon geschrieben hat gibt es über Variablen eine einfachere Lösung. Ich habe dir dazu auch gleich mal ein Beispiel erstellt.

Busanzeige.mbp

Bild.thumb.jpg.ca6e0b6fa964a4cdef977e91f73a95ef.jpg

Ich habe ähnlich wie in deinem Ansatz die ursprüngliche Beschriftung des Busses überblendet (schwarze Ebene zum verdecken angebracht), des Weiteren habe ich auch Textfelder Angebracht, dies Alles habe ich mit dem Bus fixiert.

Bild2.jpg.5d3adf753f39a94620bf4b63cf127a0a.jpg

Im nächsten Schritt habe ich in dem Bus Objekt-Variablen mit allen Textfeldern hinterlegt, damit die EV eine entsprechende Zuordnung hat.

Bild3.jpg.bec5a591aa41c7ad6d3ae34a1daadcac.jpg

Auf Straße habe ich dann Gleiskontakte verteilt, in diesen habe ich Text-Variablen hinterlegt, welche der Bus als Anzeige beim Überfahren bekommen soll.

Bild4.jpg.0bf3c333c695cddb6755f4e09da7cf74.jpg

Sowohl beim Bus, als auch bei den Gleiskontakten habe ich Schlagwörter hinterlegt für die EV, in dieser habe ich dann diese Aktion hinterlegt. So könntest du auch „ganz einfach“ die Beschriftung der Busse an jeder Endstelle ändern. Du könntest nun beliebig oft den Bus duplizieren und weitere Gleiskontakte setzen und die Steuerung würde für alle funktionieren.

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Modellbahnfreunde

Hallo Frank 

Wie ich sehe hast Du eine Datei dabei gelegt - vielen Dank !

 

Mir ist durch die Beobachtung auch im Fahrzeug ( Beispiele : Bus - Tram - Triebwagen und Wagen ) eine innere Anzeige aufgefallen " Station oder Haltestelle " .

Sie gibt die nächsten Haltepunkt an und dieses hab ich auch in die Fahrzeuge eingebaut . Gut - es ist nur für eine Fahrt als Passagier ( Kamera ) sehenswert , aber auch sehr interessant .

Diese Anzeige wird durch einen anderen ( andere ) Gleiskontakt übernommen , jeder Haltepunkt hat einen Gleiskontakt für die Stationnamen zugeteilt .

Auch in dieser Anzeige gibt es viele Unterschiede vom Betreiber , einfach reicht erst mal auch . 

Es kommt auch eine zusätzliche Anzeige ( getrennt oder zusammen ) " Wagen hält ".

Diese kann über einen Timer ( wenn Passagier im Fahrzeug sich befinden ) , das Ziel der Personen ist bei jeder Person vorgegeben ( Zielangabe ) - dem entsprechend wird die Anzeige " Wagen hält " ausgelöst .

Es läuft noch nicht reibunglos , aber ich werde die Fehler ausmerzen !

Ich finde selbst auch ohne einer Anzeige für den Fahrgast , diese Funktion bei Passagiere einzubauen als Ziel der Station/en .

 

Jetzt werde ich mal deine Lösung ansehen , wie Du es gelöst hast - ob da der gleiche Weg annähert heran kommt !

Nochmals vielen Dank Frank !          Auch bedanke ich mich bei den anderen für Tipps recht herzlich ! 

Viele Grüße

H:xnS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×