Jump to content

Objekte selektieren, die in Tabelle stehen?


Recommended Posts

Hi

Ich habe in einem Modul eine Tabelle als Variable angelegt.
Darin habe ich mehrere Gleise gespeichert.

Jetzt möchte ich gerne sehen, welche Gleise das waren.
Daher möchte ich sie wieder alle auf einmal selektieren lassen.

Wie ist das möglich?

Wenn man in Lua Schlagwörter zuweisen könnte, dann könnte ich alle Gleise beim Programmstart mit dem Tabellennamen versehen.
Damit wären sie zu filtern für die Selektion. Geht aber wohl nicht.

Edited by HaNNoveraNer
Link to post
Share on other sites

Doch.  ( ...=keyword; )

Ich initialisiere Objekte auch, und halte sämtliche Fixdaten in Tabellen fest.. Bei der Initialisierung kriegt das Objekt auch alle variablen Anfangswerte und eben den rückverweisenden Index auf die Tabelle. Schlagworte brauche ich da nicht, bzw. liegen in der Tabelle.
Ich kann da aber aus Erfahrung sagen, dass die Schreib/Lesevorgänge für diese Dinge derart komplex werden, dass man sich da gleich einen Satz kleiner Funktionen dazu schreiben kann. Sonst wird's unlesbar.

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites

@HaNNoveraNer

Hallo Thomas,

(ich habe den Namen in einem früheren Beitrag gefunden :D)

eine Aussage von NEO zu Lua

alle Lua-Funktionen und Eigenschaften sind direkt im Skript-Editor durch die Autovervollständigung dokumentiert. 
Drücke Doppelpunkt (:) für eine Liste aller Funktionen, 
Punkt (.) für eine Liste aller Eigenschaften und 
STRG+Leertaste für eine Übersicht aller globalen Variablen und Parameter.
 

da kann man dies nachlesen.Keyword.jpg.0c7f86cb926bebb7a89692ab370e19b5.jpg

 

Gruß Martin

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...