Jump to content
RoniHB

Ronis Projekte

Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

Ich hatte mal in der Rubrik Modellwünsche den Märklin-Kran angebracht. Ich habe mich nun entschlossen ihn selbst zu bauen. Hier mal ein kurzer Status.
Es wir aber wohl noch eine weile Dauern, bis er fertig ist. Das Bauen der Gittermasten ist ziemlich mühselig.

LG Ronald

M-Kran.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @RoniHB,

das ist doch schon mal ein vielversprechender Start!

vor 8 Stunden schrieb RoniHB:

Ich habe mich nun entschlossen ihn selbst zu bauen.

Genau das ist der Grund, warum die wenigen Modellbauer, die wir hier haben, bei den Modellwünschen oft damit antworten, den Wünschenden zu ermuntern, es selbst zu versuchen. Meist liegt es ja nicht an der Lust oder Unlust der Modellbauer, entsprechende Wünsche zu erfüllen. Sondern in den meisten Fällen an den langen Wunschlisten.

Wenn man es nun so wie du selbst probiert, wird man feststellen,
- dass es gar nicht sooo schwer ist mit dem Modellbau
- dass es hier im Forum jede erdenkliche Hilfe bei Fragen oder Problemen gibt
- dass alle neuen Modelle herzlich willkommen sind im Katalog

In diesem Sinne: viel Spaß und Erfolg! Und nochmal: keine Scheu Fragen zu stellen, es gibt keine "dummen" Fragen und alle Modellbauer hier haben mal mit ihrem ersten Modell angefangen!

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,
vielen Dank für die Likes.

Hallo Reinhard,
vielen Dank für deinen Kommentar.

vor 12 Stunden schrieb Reinhard:

- dass es gar nicht sooo schwer ist mit dem Modellbau

naja, kommt immer auf die Komplexität des zu erstellenden Modells an ;)

vor 12 Stunden schrieb Reinhard:

- dass es hier im Forum jede erdenkliche Hilfe bei Fragen oder Problemen gibt

ja, da hast du Recht, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, und ich werde bestimmt noch Fragen haben, spätestens wenn ich die Kranfunktionalität einbaue. Aber ich bin sicher, dass @EASY mir, wie schon beim Derrickkran, sicher helfen wird.

vor 12 Stunden schrieb Reinhard:

..alle Modellbauer hier haben mal mit ihrem ersten Modell angefangen!

ja, das 1. Modell von mir hat es ja auch schon in den Katalog geschafft:), das 2. ist als Entwurf hochgeladen und wartet noch auf Feedback, und ich möchte an dieser Stelle noch erwähnen, das ich das Modell des Märklin Krans nicht aus Ungeduld angefangen habe, sondern aus Spaß am Modellbau und der Herausforderung, und ist ja klar das es dann ein Modell wird, was man selbst gerne hätte.

bleibt gesund
LG Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

wenn ich an meine "Anfangszeiten" denke, treibt es mir heute noch fast ´ne "Schamesröte" ins Gesicht. Wären da nicht die Kollegen gewesen, die mit Rat und Zuspruch zum Weitermachen animiert hätten gäbe es längst kein brk.schatz mehr im MBS. Was bleibt?  Wenn es mal nicht so klappen sollte, :)Ruhe bewahren. Notfalls etwas anderes beginnen oder vielleicht mal eine längere Pause einlegen. Ansonsten muss ich Reinhards Beitrag von oben voll und ganz beipflichten.

Gruß Karl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Roland,

... der Anfang sieht schon mal gut aus...

Am 24.6.2020 um 20:48 schrieb RoniHB:

Aber ich bin sicher, dass EASY mir, wie schon beim Derrickkran, sicher helfen wird.

... wenn das Modell (und Du) soweit ist... gerne.

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

hier mal ein Zwischenstand vom Märklin Kran. Es fehlt noch ein wenig Kosmetik und "nur" noch die Kranfunktion. Wenn die Kranfunktion läuft lade ich ihn mal als Entwurf hoch.

Am 29.6.2020 um 21:13 schrieb EASY:

... wenn das Modell (und Du) soweit ist... gerne.

vielen Dank.

LG Ronald

M-Kran.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute,

nachdem ich mich nun am WE mit der Kranfunktion beschäftigt habe, und es nicht hinbekommen habe, möchte ich @EASY mal bitten da drüber zu schauen.
Der Kran findet die Position des Ziels nicht.

vielen Dank schon mal.

LG Ronald

M-KranFun.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Roland,

das MBS interpoliert Zwischenwerte der Animation linear.
Wenn ich mir die Animation von "_Crane_AnimRef0" in der x-Position ansehe...
(Umschalten von "3D Viewpoint zu "Graph Editor")...
Bild01.jpg.a9fa0b0bb4801fbae59e5577138b1c9e.jpg

... dann ist ersichtlich, daß die Positionswerte sich nicht linear ändern...
Bild02.jpg.3538fb4edd41377beb03f5820a034ecf.jpg

... dies läßt sich so "korrigieren"...
Bild03.thumb.jpg.deaf62265d9f9bec9587ea954c7cd3d2.jpg

... nun stimmt natürlich die Rotation von "Ausleger" (und "AufAb") nicht mehr...
Bild04.jpg.6bc29d25587bc9d856729fb11fdcf22e.jpg

... da der Haken zu jedem Zeitpunkt genau über "_Crane_AnimRef0" stehen muß...
... die beiden Rotationen müssen also wieder angepasst werden... (dies ergibt keine lineare (gerade) Kurve!)
Hinweis: Hier mußt Du eventuell noch ein paar Zwischenschritte mehr in der Animation abspeichern.

Wichtig! Der Interpolationsmodus für alle Animationen muß auf "linear" sein. (Hinweis: es bezieht sich immer nur aus die Interpolation zwische 2 Schlüsselbildern)
z.B. ist die Animation von "Kranhaus01" auch nicht linaer (am Anfang "verschliffen")...

Bild05.jpg.f0ae2213b1646d60e2b4c5e3e3fa9d9d.jpg

also auch hier umstellen...

... leider bin ich momentan zeitlich etwas knapp... sonst hätte ich es alles beispielhaft angepasst und die Datei hier eingestellt...
... so mußt Du es selbst versuchen... ich hoffe Du verstehst das soeben Beschriebene...

... wenn noch Probleme... etwas Zeit habe ich schon noch ab und an...

Gruß
EASY

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, dazu noch ein kleiner Tip:

In den Einstellungen von Blender sollte man den Default-Wert auf Linear einstellen da die meisten Animationen im MBS linear sind.

for.jpg.b90936f690016498746ffe0a19b214ac.jpg

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo liebe Leute,

der Kran ist als Entwurf hochgeladen.
ID: 7D9CE893-8382-4379-A41F-1829D1F95D10

Wer mag, kann da ja mal mit rumspielen.

vielen dank an @EASY und allen anderen für die Unterstützung.

Allerdings weiß ich nicht warum beim importieren 4 Materialien angezeigt werden, obwohl in Blender nur 3 angezeigt werden.

dann nochmal eine Frage zum Upload in den Katalog. Muss man den Entwurf zurückziehen, bevor man das Modell regulär hochlädt? Oder einfach nochmal hochladen? Denn bei meinem Derrick-Kran steht in den Eigenschaften: Als Entwurf hochgeladen, wartet auf Feigabe.

LG Ronald

 

M-Kran.JPG

Edited by RoniHB
ID korrigiert

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Ronald,

keine Panik! Ist so schon richtig. Entwurf und Freigabe durch Neo sind verschiedene Sachen. Während der Entwurf nach 30 tägiger Frist automatisch erlischt, bleibt die Anfrage zur Freigabe bestehen, bis Neo die Freigabe erteilt.

Gruß Karl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

vor 3 Stunden schrieb RoniHB:

Muss man den Entwurf zurückziehen, bevor man das Modell regulär hochlädt?

Nein, musst Du nicht. Ein einfaches erneutes Veröffentlichen - nun ohne angekreuztes Kästchen "Entwurf" - genügt. Du musst dann allerdings eine Kategorie angeben, in welcher das Modell im Online-Katalog abgelegt werden soll.

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

dein hochgeladener Dreibock-Kran besitzt zwar Animationen, aber keine Kranfunktionen. Hat das einen bestimmten Grund?

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

Das heben und senken von Lasten mit der Kran-Funktion sieht bei diesem Modell meiner Meinung nach nicht so gut aus. Ich hatte ihn als gestalterisches Element gedacht. Mit den Animationen kann man ihn dann seiner Szene anpassen.

LG Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,

einen rein gestalterischen Kran sehe ich problematisch, weil jeder Nutzer des Studios, der auf diesen Kran stößt, sich als erstes fragt, warum er nicht wie die anderen Kräne funktioniert.

Hast du die Kranfunktionen in einem Entwurf der Community präsentiert? Womöglich sehen die anderen User das Thema weniger kritisch als du.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,
ich habe Deinen Entwurf oben mal geladen. Da ist die Kranfunktion ja noch drin. Also ehrlich, der macht genau das, was ich von einem Kran erwarte und besser kann der gar nicht aussehen. Gerade dieses Kultmodell (was vielfach auf dem echten Vorbild meiner Anlage steht!) ist ohne die Kranfunktion richtiggehend zerstört, genau wie Neo das sagt.
Es wird zur Folge haben, dass den irgendwann jemand mit Kranfunktion baut und dann fliegt Deiner raus. Schick den bitte so wie er oben ist in den Katalog.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

hallo @Neo, das Thema mit dem Derrick bzw. Dreibock hatten wir schon mal hier. Leider ist das von @EASY gebaute Modell nicht mehr im Katalog(Entwurf). Vielleicht kann er den ja nochmal hochladen. Ich fand den Bewegungsablauf für diesen kleinen Kran, vor allem weil er nicht 360° dreht, und es daher zu merkwürdigen Sprüngen kommen kann, nicht so schön und hatte mich daher entschlossen, dass bei meinem Modell wegzulassen. Ich werde den Dreibock aber mal mit einer Kranfunktion ausrüsten und die Meinung der Community dazu anhören.

Hallo @Andy. der Märklin-Kran bleibt natürlich mit Kranfunktion. Der Kran soll noch eine Leiter erhalten, und die LOD fehlt noch.

Die Diskussion mit Neo geht um das Modell in diesem Thread.

LG Ronald
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh, dann bin ich beruhigt.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @RoniHB,

Der Märklin Kran ist Dir super gelungen, allerdings vermisse ich da etwas was meiner hatte. Könntest Du vielleicht noch eine Variation mit Elektromagneten machen?

Gruß

Wüstenfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

hier die finale Version vom Märklin Kran. Es gibt, auf besonderem Wunsch, 2 Varianten, mit oder ohne Magnet :).
Ich habe den Kran als Entwurf hochgeldaen. ID: 4E266FD7-73A9-4D27-BCA6-4EC74F807A44

ich bitte um Feedback, ob der Kran so bleiben kann.

LG Ronald

M-Kran.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ronald,
mein Feedback hast Du ja oben schon bekommen. Ich bin da nicht sehr pingelig. Mir langt er so.
Vielleicht mußt Du ihn in V6 nochmal reinnehmen, wenn mehr Materialeigenschaften vorhanden sind, er ist ja metallig.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×