Jump to content

Recommended Posts

Moin Zusammen

Eigentlich wollte ich den Kreiensen Bahnhof nachbauen. Habe auch schon angefangen. Mein Bruder wollte mir einen Gleisplan von früheren Bahnhof Kreiensen 

besorgen. Hat er auch .... leider falsches Jahr. Der Plan stammte von 1972. Aber da, war die Schmalspur-Bahn schon längst abgerissen :( Irgendwie

werde ich es schon schaffen, den richtigen Plan aus den fünfziger Jahren zubekommen. Meine Verlegung der 750mm Spur vom Kreienser Bahnhof die

ist fertig, fehlt nur noch die Regelspur. So lange ich nicht am Bahnhof Kreiensen weiterbauen kann, habe ich mir den nächsten Bahnhof vorgenommen.

Walkenried. .... Walkenried ist ein Zwischenbahnhof, der auf der Strecke, Northeim - Herzberg - Nordhausen liegt. In den fünfziger Jahren war sogar 

Walkenried ein Spurwechselbahnhof (1000mm Schmalspur). Die Schmalspur-Strecke führte von Walkenried nach Braunlage und Tanne im Harz. 

 

Mit Kreiensen bin ich so weit. Das ist nur ein kleiner Teil von der Gleisführung.. 

05.thumb.jpg.ead6882464cf4c8a08374d0115646ce5.jpg

 

Das ist der Plan von Walkenried

01.thumb.jpg.7819c5d2835cf63463b0916220fdcb69.jpg

 

Blick zur Rollwagengrube und der kleinen BW 

02.thumb.jpg.c320d1f0b3cb342792e829a84f3c8f18.jpg

 

Und ein Blick zur anderen Seite. Man sieht hinten das Empfangsgebäude der Schmalspur-Bahn.

04.thumb.jpg.87880759d19a6d8d73506b732f8a025f.jpg

 

Gruß: Hermann

 

Edited by Hermann
Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen

Der Bahnhof nimmt jetzt richtig Form an. Gestern habe ich angefangen die Gleise einzufärben und zu schottern. Heute habe ich die

ersten Form und Gleis-Signale für die 1000mm Schmalspur-Bahn gesetzt. 

 

 

01.thumb.jpg.f138489301bc9d71d2b8bacd7817ebed.jpg

02.thumb.jpg.4cdf9a6fe2920e16e695f8b39c0d5529.jpg

 

Wie schon einige bemerkt haben, habe ich mal wieder etwas gebastelt. Es ist eine "Sicherung", das die Rollwagen beim

aufgleisen der Regelspur-Wagen nicht wegrollt. Von der Höhe passt die "Sicherung". Wagons laufen nicht auf. 

04.thumb.jpg.5da2b38a1c77e0c390a4b2bfb792e2ef.jpg

Gruß: Hermann

Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen

Walkenried ist fertig.

 01.thumb.jpg.c1c6752068f2da5a79b1176f25253f20.jpg

Blick von der rechten und linken Seite des Bahnhofs

02.thumb.jpg.966e7e25f169e93ca024192c7c0dcbd9.jpg

04.thumb.jpg.940fa17157d976066529ba56272d0273.jpg

Die Haltestelle von der 1m Bahn

 06.thumb.jpg.aacf7b097321e20c39ff4fc28fd8d26f.jpg

Das Kloster Walkenried darf natürlich nicht fehlen. 

05.thumb.jpg.8a1a1fd7a5907abd80ec101c73816a37.jpg

So lange ich noch nicht den passenden Gleisplan von Kreiensen habe, fange ich mit den größten Bahnhof an ...

Göttingen. Ich werde aber der Stadt Göttingen ihre lang ersehnte Straßenbahn verpassen. Bis 1914 wurde in der

Stadt an der Straßenbahn gebaut. Dann kam der Krieg und alle Gleise wurden von der Reichsregierung beschlagnahmt. 

Das Thema Straßenbahn habe sie noch mal in den fünfziger und siebziger Jahre aufgegriffen. 

Aber die Göttinger Studenten geben nicht auf ..... sie fordern eine U-Bahn vom Bahnhof über den Campus bis zur Uni -Nord  ;) 

 

Gruß: Hermann

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...