Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

in letzter Zeit fiel öfter der Hinweis auf die kommende Version V6. Heute kann ich euch bereits einen ersten Zeitplan der Veröffentlichung nennen. Alle wichtigen Features sind bereits fertig und die neue Version befindet sich bereits im internen Test. Den September möchte ich noch nutzen, um restliche Details zu verfeinern und die Version abzurunden. Ab Oktober möchte ich mit der öffentlichen Beta-Phase starten, sodass wenige Wochen später, falls keine größeren Probleme mehr auftauchen, die Version offiziell zur Verfügung steht.

Es ist also nicht mehr weit, bis ihr selber die neue Version ausprobieren könnt. Weitere Details über die Neuerungen folgen schon in kurzer Zeit.

Bleibt gespannt!

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

um bei Karl´s vergleich zu bleiben, ich stehe schon mit den Hufen scharrend vor der Tür des Weihnachtszimmers und versuche durchs Schlüsselloch zu schauen.:D

Hoffentlich macht Neo das nicht genauso wie mein Vater früher und steht auf der anderen Türseite mit ´ner Wasserpistole.:/

HG

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo @Wüstenfuchs,

vor 5 Minuten schrieb Wüstenfuchs:

Hoffentlich macht Neo das nicht genauso wie mein Vater früher und steht auf der anderen Türseite mit ´ner Wasserpistole.:/

Wenn sie mit Bier befüllt wäre hätte ich auch nichts dagegen:P.

lg max

Link to post
Share on other sites

Hallo Max,

vor 1 Stunde schrieb Wüstenfuchs:

ch stehe schon mit den Hufen scharrend vor der Tür des Weihnachtszimmers und versuche durchs Schlüsselloch zu schauen.:D

Hoffentlich macht Neo das nicht genauso wie mein Vater früher und steht auf der anderen Türseite mit ´ner Wasserpistole

 

vor 1 Stunde schrieb maxwei:

Wenn sie mit Bier befüllt wäre hätte ich auch nichts dagegen

Bier im Auge ????????????? :D:D:D

 

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hello @arnyto,

vor 2 Stunden schrieb arnyto:

If i read good on the v6 we can change the texture of all the models of the game?

no, that's not correct. You can change the texture of a model only if the author of the model has it designed as able for texture changing. But this is not valid for the most models of the online catalog. Please look for the short information sheet which is popped up when the mouse passes the model in the online catalog overview.

Tauschtexturen-Anzeige.thumb.jpg.d7eb0b7caa660cdb6cd35442001382cd.jpg

Here you can see, whether the model supports "customizable" textures or not. This feature has not been changed in the new version 6 of the train studio.

Many greetings
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 3 Stunden schrieb Morsdorf:

Kurze Frage: Wird die V6 auch mit V5 kompatibel sein wie V5 auch mit V4 ist?

ja, beim ersten Start von V6 werden wie schon bei V5 die vorhandenen Katalogdaten importiert, sodass sofort mit den vorhandenen Anlagen und Modellen weitergearbeitet werden kann.

vor einer Stunde schrieb Andy:

bleiben die Hardwareanforderungen? Insbesondere meine 6 GB Arbeitsspeicher?

Ja, die Hardwareanforderungen werden sich nicht ändern.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo,
da sind schon mal sehr viele schöne und sehr wichtige Dinge drin! Und vielen Dank an Brummi für die vorzügliche Präsentation! Das freut mich sehr!!!

Trotzdem:
1. ich hoffe, die Hookfunktion ist nicht in Vergessenheit geraten, mit der man keine 60 Hz-Timer-Ereignisse mehr generieren muß. Hauptsächlich um das Ereignisprotokoll zu entlasten. Die ist schon zweimal verschoben worden.
2. wie ist das mit dem ebenfalls versprochenen zweiten Fenster, in das man z.B. das Schaltpult auslagern kann?
3. kann eine Anlage, die man aus dem Katalog lädt, direkt im Vollbildmodus+Simulationsmodus starten? Oftmals wird das MBS ja eigentlich nur als Player gebraucht.

Gruß
  Andy

p.s.: schöne Stimme hast Du Brummi ;)

Link to post
Share on other sites

Hallo MBS-Fans, hallo Roter Brummer, hallo Goetz

bei euren kleinen Vorschauen (vielen Dank dafür) auf V6 habe ich glänzende Augen bekommen, wie ein Kind, das seine Weihnachtsgeschenke auspackt:D

Ich bin ja sowas von gespannt auf die neue Version (wie bestimmt alle anderen auch).

Aber da habe ich auch gleich eine Frage: muss man in V6 mit den vielen Neuheiten die EV umschreiben oder erledigt das V6 beim

Übernehmen aus V5 selbst?

Viele Grüße

oberrrrroller

Link to post
Share on other sites

Deine V5 EV wird auch in V6 weiterhin funktionieren.
Du musst nichts umschreiben und es wird auch nichts von V6 erledigt.

Aber wenn du Vorteile aus V6 nutzen möchtest, dann musst du diese Änderungen selbst vornehmen. Die V6 kann zum Beispiel nicht raten, wo du Bremskontakte setzen möchtest, um Züge punktgenau dort zu stoppen. Das weißt nur du allein  ;)

Link to post
Share on other sites

Hallo Goetz,

danke für die schnelle Antwort. Da kommt 'ne Menge Arbeit auf mich zu. Habe noch keine Kontaktpunkte eingesetzt. Habe noch alles mit

"Betritt Gleis", "Verlässt Gleis" usw. Habe nur die Timer ersetzt durch "Verzögern für..." und die EV entsprechend umgeschrieben. War

'ne Mordsarbeit - aber funktioniert genau wie vorher. Wenn V6 da ist, werde ich mich mal dranmachen alles umzuändern.

Viele Grüße

oberrrrroller

Link to post
Share on other sites

Hallo HaNNoveraNer,

logischerweise gibt solche Modelle noch nicht im aktuellen Katalog, da erst unter V6 die neuen Materialeffekte anwendbar sind. @maxweihat ja schon mal mit Blender in dieser Richtung experimentiert und uns an einem Beispiel den Roughness- und Metalliceffekt bildhaft gezeigt. Ich gehe aber davon aus, dass er und auch unsere anderen Fahrzeugbauer sehr schnell entweder ihre alten Modelle auf die Anwendbarkeit der neuen Materialien überprüfen bzw. anpassen werden und dann wohl allgemein, wo es sich anbietet, bei neuen Modellen einsetzen werden.

Gruß

streit_ross

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Roter Brummer:

Hallo zusammen,

nach Rücksprache mit Neo darf ich euch schon einmal durchs Schlüsselloch gucken lassen.

HG

Brummi

Hallo Brummi,

Eine sehr schöne Demonstration (y)(y)(y)

Viele Grüße aus Kempen am Niederrhein

fmkberlin

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...