Jump to content

Neue Beta-Version V6


Recommended Posts

  • Replies 256
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo, heute habe ich wieder ein kleines Schmankerl für euch. Ein Update auf 6.0.5.0 steht zur Verfügung, bei dem ich nicht nur viel von eurem Feedback eingearbeitet habe, sondern auch eine neue

Hallo, ich habe soeben noch eine neue Version zur Verfügung gestellt, die nur kleinere Fehler behebt. Diese Version stellt jedoch den offiziellen Start von 3D-Modellbahn Studio V6 dar, d.h. ab je

V6 ist einfach Genial und wird immer Genialer! Danke an Neo und alle Beteiligten! Hallo Gemeinde, ich habe da auch noch was - https://youtu.be/sZWYkThl3x4 Ein Traum geht en

Posted Images

Hallo,

vor 2 Stunden schrieb arnyto:

Hello, last thing, if i have the V5 there is a discount to go tu the v6?

yes, just download V6 and click on "More information" on the start page. You will then see the discounted price.

vor 19 Minuten schrieb h.w.stein-info:

Wie kann man von dem Smartphone oder PC-Tables die Anlage im PC steuern ?

Die App läuft im Simulationsmodus, d.h. du kannst mit einfachen und doppelten Touch-Befehlen Schalter, Weichen, Fahrzeuge und Kräne steuern, so wie du das mit der Maus im Studio auch tust. Ansonsten findest du auf der Info-Seite alle nötigen Informationen. Die Info-Seite erreichst du im Startbereich der App, wenn du oben rechts auf die 3 Punkte klickst.

vor 16 Minuten schrieb h.w.stein-info:

Kann man evt. Ansicht 1 -3 Beschriftung auch noch ändern - sicherlich nicht vorgesehen - könnte aber praktisch sein !

Das funktioniert bereits. Aktiviere im Studio die entsprechende Ansicht und klick erneut auf "Aktuelle Ansicht speichern". Du kannst daraufhin einen neuen Namen vergeben.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb HWB:

Bonjour Arnyto,

1905391412_nichtimcatalog.thumb.JPG.be3e8a5e9d29c2792d7d91f70bba4e26.JPG

Les modèles marqués en rouge ne sont pas dans le catalogue

Renfe 319 de moi

Sceau BR 228, repeint par mes soins

dans le catalogue BR 111 de Neo, comme variante repeinte DR rouge de moi

BR 03.10 Locomotive Tender d'Emeroth, MBS activée par moi

Sceau BR 231, repeint par mes soins

Bâtiment de la gare de Bad Bentheim Nord du Bentheimer Eisenbahn créé par moi

Siège social Bentheimer Eisenbahn créé par moi

Classe 223 City Voyager CrossCountry de Lardman, MBS activé par moi

Salutations Hermann

your train looks like this one and i love to see it in the game or in my train station! Can you make it possible? Thnaks a lot

AGC_Z_27500.jpg

543953335_Autosfahrenaufeinander.jpg.a85eb950f39a33c0ff0c3efe06c70f0a.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,
die Hookfunktion für den 60 Hz-Timer, die ein paarmal versprochen und verschoben wurde, da finde ich jetzt immer noch nichts drüber, oder hast Du da was in Lua versteckt?
Es ging dabei damals um die Seilbahn bzw. das Driften, also quasi kurze Echtzeitberechnungen. Das läßt sich zwar über einen 60 Hz-Timer realisieren, aber der haut einem dann das Ereignisprotokoll voll. Geht da noch was?

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo Andy,

ich bin kein Freund von so einer "Hookfunktion", weil schon das Konzept dahinter fragwürdig ist. Die gesamte EV ist ereignisbasiert, d.h. es werden nur Aktionen nach klar definierten Ereignissen ausgeführt. Dieses Konzept zu umgehen, in dem einfach jedes Frame beliebige Aktionen ausgeführt werden, ebnet einen Weg, den du nicht gehen willst. Du handelst dir sehr schnell Performance-Probleme ein, wenn du Aktionen in so kurzen Zeitintervallen ausführst. Für kleine Spielereien mag das kein Problem sein, aber du weißt ja, einmal im Studio integriert, gibt es keine Garantie mehr, dass andere Leute darauf aufspringen und die negativen Implikationen außer Acht lassen. Das Ergebnis wären Beschwerden über langsame Anlagen, obwohl der Nutzer einfach nur 100 If-Abfragen in eine "Hookfunktion" eingebaut hat...

Es gibt immer einen saubereren Weg, um solche Daueraktionen gegen ereignisbasierte Aktionen zu ersetzen. Die eigentliche Lösung in deinem Fall wäre ja, Fahrzeuge zu unterstützen, die zwar einem Spline folgen, aber immer aufrecht bleiben. Dann gäbe es gar keinen Grund, jedes Frame die Seilbahnkabinen immer wieder richtig zu stellen.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

was ich gerade bemerke, ich habe gerade eine von mir erbaute anlage auf einen anderen pc aufgemacht, und da habe ich bemerkt, dass gewisse züge nur noch vorwärts und nicht mehr rückwärts fahren, es hat doch in V5 doch noch eine automatische rückfahrt gegeben ... ist die hier in V6 nicht mehr mit aktuell ? ... ok, ich weiß, dass kann man über die ev steuern ... ich lege mal ein kleines beispiel mit bei 

neo.mbp

Link to post
Share on other sites

hallo modellbahnfreunde,

ich habe eben mal so ein bisschen mit wasserflächen experimentiert :D ... das finde ich ja einen klasse effekt (y) ... nehmt euch mal eine beliebige wasserfront und experimentiert mal ein bisschen mit den farben und hintergrundbilder ... der wellen effekt bleibt erhalten und man kann auch mal ein wasser etwas dunkler bzw mit anderen farben hg bilder erstellen(y) ... viel spass bei euren experimenten :D ... gruß schlagerfuzzi ( wolfgang )

Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb schlagerfuzzi1:

da habe ich bemerkt, dass gewisse züge nur noch vorwärts und nicht mehr rückwärts fahren

Das automatische Umkehren am Gleisende gibt es meines Wissens in der alten Form nicht mehr, Wolfgang.

Du musst es jetzt - wie du schon vermutet hast - über die EV machen. Das hat (unter anderem) den Vorteil, dass du Wartezeiten eingeben kannst.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Neo:

aber du weißt ja, einmal im Studio integriert, gibt es keine Garantie mehr, dass andere Leute darauf aufspringen und die negativen Implikationen außer Acht lassen

Hallo Neo,
das ist leider sehr wahr, das sehe ich schon auch so. Wie bringen wir's den Objekten nun bei, dass sie senkrecht bleiben? Gilt für Männekens ja wohl auch so. Ein Schloß auf den Winkeln wäre der einfachste Weg, wenn das nicht umgerechnete Quaternionen wären. Kriegst Du da noch eine Idee in der V6 unter?

Gruß
  Andy

p.s.: eine kleine Schwierigkeit ist, dass das Seil der Seilbahn auf der Seite liegt, damit es etwas durchhängt. Vielleicht kann man das mit der neuen Version ja anders biegen.

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites

Hi

Ich hatte gerade das Problem, daß ein kompletter Zug ganz wenig versetzt neben dem Gleis stand.
Keine Ahnung, ob das an V6 liegt?
Hatte mich nur gewundert, daß die Lok beim Versuch anzukuppeln durch die Wagen durchgefahren ist.

Gruß
Thomas

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 29 Minuten schrieb Andy:

Kriegst Du da noch eine Idee in der V6 unter?

ich werde mir das auf jeden Fall jetzt in V6 anschauen, gerade auch für Menschen ist das ein sinnvolles Feature.

vor 18 Minuten schrieb HaNNoveraNer:

Ich hatte gerade das Problem, daß ein kompletter Zug ganz wenig versetzt neben dem Gleis stand.

Könnte eventuell mit Walters Problem zusammenhängen:

Das Problem konnte ich bereits analysieren und beheben.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Entschuldigung Neo,

zu „Geschwindigkeitsanpassung am Berg“

meine Ängste das die SX Antriebe nicht mehr mit der gleichen Geschwindigkeit Bergauf und Bergab fahren waren umsonst. Der Fehler lag bei mir, hatte vergessen das Ereignis in der EV wieder zu aktivieren. :/

Gruß Axel

Link to post
Share on other sites

Hallo,

über das automatische Programmupdate steht eine Aktualisierung zur Verfügung, bei der ich euer erstes Feedback eingearbeitet habe. Eine Liste der Änderungen findet ihr im ersten Beitrag.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo aloys63,

interessant ist nicht das Meldungsfenster, sondern der interne Absturzbericht, den du mit Bestätigung auf "Ja" an mich weiterleiten kannst.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

ich habe gerade die V6-Beta installiert und sogleich einen Bug mit einer neuen Anlage entdeckt.

Die Kopierfunktion ALT+LMT funktioniert nur bedingt und zwar nur, wenn man das markierte Objekt bzw. die markierten Objekte auch direkt an einen neuen Platz zieht. Das Kopieren (Verdoppeln) auf der selben Stelle funktioniert dagegen nicht.

Viele Grüße
Stephan

Edited by stephan
Link to post
Share on other sites

Hallo Stephan,

vor 3 Minuten schrieb stephan:

Die Kopierfunktion ALT+LMT funktioniert nur bedingt und zwar nur, wenn man das markierte Objekt bzw. die markierten Objekte auch direkt an einen neuen Platz zieht.

das wurde bewusst so geändert, weil viele Leute dadurch unbewusst Objekte (vor allem Bodenplatten) kopiert haben.

Zum Kopieren von Objekten an Ort und Stelle gibt es jetzt den neuen Menübefehl "Bearbeiten - Duplizieren" (alternativ auch über das Context-Menü).

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

ich habe noch ein Verhalten entdeckt, dass jetzt nicht mehr funktioniert. Wenn ich z.B. ein Gleis mit der Fähre verknüpfe (siehe Beispielanlage), kann ich die Fähre nicht mehr auf ein Gleis (rote virtuelle Fahrspur in der Beispielanlage) setzen.

Gleiches gilt für das BMW-Motorrad von @SputniKK, wenn man dieses mit dem Fahrer bestückt.

Fähre.mbp

HG

Brummi

Link to post
Share on other sites
On 9/29/2020 at 11:37 PM, maxwei said:

Hallo @streit_ross

Markiere einfach das Gleis, klick auf den blauen Pfeil:
for.thumb.jpg.8167de2c41faa5fde7a399ac10ab11d6.jpg
for1.jpg.06b00b8292e533e9c7dd7455b8c72987.jpg
for2.jpg.7480d19d9c88230cea36c760d339f3c5.jpg
jetzt kannst du am am Gizmo (grünen Kreis) die Schrägstellung einstellen, bzw. mit den Pfeiltasten die Richtung ändern.

lg max

Ist ja alles ok mit den gleisen aber bei den strassen habe ich keine rotation und die anschluesse sind immer noch nicht machbar in den kurven fuer steigungen. Ist das absicht oder einfach noch nicht implementiert ? 

gruss

gmd

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...