Jump to content

Rechnen mit Zeitvariablen


Recommended Posts

Hallo allerseits

Ich beschäftige mich momentan mit einem Fahrplan und dabei ist mir aufgefallen, dass man mit Variablen vom Typ "Zeit" nicht so ohne weiteres "rechnen" kann.
Folgender Ablauf in der EV ergibt als Resultat "falsch", obwohl die Bedingung "01:00" = "01:00" eigentlich "richtig" sein müsste.

ablauf.JPG.917ec204c6939e1959ec2a326db52d50.JPGresultat.JPG.5a825e94b9a868c393ac5d7fd792f72c.JPG

Bisher fand ich nur den Ausweg, ein kleines LUA-Script vor die Bedingung hinzustellen:

local Hour=string.sub(tostring($("Ereignisse").variables["Zeit2"]),1,2);
local Minute=string.sub(tostring($("Ereignisse").variables["Zeit2"]),4,5);

$("Ereignisse").variables["Zeit2"] = toTime(Hour..":"..Minute)

ergibt:

resultat2.JPG.ed6e085a5fd811f274eb08888c79a17c.JPG

Kann mich jemand aufklären?

Danke und Gruss

Draisine

Link to post
Share on other sites

Hallo Draisine,

du hast hier noch eine Unzulänglichkeit des Studios entdeckt. Intern rechnet das Studio bei Zeitwerten mit einer zu hohen Genauigkeit, weshalb es bei Berechnungen um Abweichungen im Nanosekunden-Bereich kommen kann. Das nächste Update wird dieses Problem beheben.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...