Jump to content

EASY's kleiner Modellbau


Recommended Posts

Hallo,

@BahnLand, @Roter Brummer... danke für die Rückmeldungen.

Die Anregungen habe ich gerne angenommen und die Modele noch einmal überarbeitet und neu hochgeladen.
Triebwagen unter 9A5BF7A5-4AAC-4306-89D5-832771F36C0F
Mittelwagen unter A9C37E81-D4CF-495A-B99C-53104A04314E
Steuerwagen unter 4EF87CAB-7F57-4B51-9ACE-0DA9C2BDEE52

Die Beleuchtung ist um die Sitze erweitert und im Führerstand reduziert.
Daß der Mittelwagen einen Antrieb hatte, war ein Versehen:/... beim Steuerwagen habe ich den Antrieb auch weggenommen, da er für sich alleine ja auch nicht (aktiv) fahren kann.
Scheibenräder am Mittelwagen und einen etwas schnelleren Pantographen am Triebwagen gibt es nun auch...:)

ET85-Zug02.thumb.jpg.eaad1c36a2b13dfb540a77383a7aae0a.jpg

ET85-Zug03.thumb.jpg.3279826227e07f8355aec209c966c811.jpg

vor 23 Stunden schrieb Roter Brummer:

Fehlt nur noch die E69

ich hoffe Du meinst nicht diese...
980877940_E69Bild01.JPG.eee01cfaaca15fc7c58f5ab74402cc25.JPG
Die Europastraße 69 (kurz: E 69) ist eine Europastraße zwischen Olderfjord und dem Nordkap im Norden Norwegens. Die Straße ist 129 km lang und beinhaltet fünf Tunnel mit einer Gesamtlänge von 15,5 km. Der längste Tunnel ist der Nordkaptunnel mit 6,9 km Länge.:D

... sondern diese...
1561027633_E69Bild02.thumb.JPG.aaef6106afef8f2065c1ce6b478f84a1.JPG

... drin könnte ich mich auch noch versuchen;)

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites
  • Replies 253
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo, ... Varianten (nur Lokkasten)... o.k. so? ...oder habe ich etwas (wesentliches) übersehen?... Gruß EASY

Hallo, ... ich habe dieses Wochenende mal angefangen... ... der Füherstand ist bei der Lok ziemlich zugebaut... da bin ich noch etwas am experimentieren damit die Polys nicht zu viele werden

Hallo, ... kleiner Zwischenstand... ... das wesentliche außen ist schon mal vorhanden... ich hoffe es hat einen gewissen Wiedererkennungswert... Gruß EASY

Posted Images

vor 1 Minute schrieb EASY:

Daß der Mittelwagen einen Antrieb hatte, war ein Versehen:/... beim Steuerwagen habe ich den Antrieb auch weggenommen, da er für sich alleine ja auch nicht (aktiv) fahren kann.
Scheibenräder am Mittelwagen und einen etwas schnelleren Pantographen am Triebwagen gibt es nun auch...:)

 

Super (y)

vor 2 Minuten schrieb EASY:

.. drin könnte ich mich auch noch versuchen;)

Das wäre wirklich schön. Ich fange dann schon mal an mit Oberammergau :D

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo @EASY,

dass es "verschiedene" 3D-Modelle sind, ist kein Hinderungsgrund für Variationen. Da alle 5 Loks (nach meiner Einschätzung) dieselben Animationen aufweisen werden (Front- und Schlusslaternen ein/aus, ein Stromabnehmer auf/ab), kannst Du sie getrost als Variationen eines E69-Modells anlegen.

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand
Link to post
Share on other sites

Hallo,

... ich habe dieses Wochenende mal angefangen...
1439809375_E6903-Bild01.jpg.58d80f125c50676487cb8a008ce8485a.jpg

... der Füherstand ist bei der Lok ziemlich zugebaut... da bin ich noch etwas am experimentieren damit die Polys nicht zu viele werden und da das Modell  klein ist, schaltet LOD relativ früh um, da ist es schwerer etwas wegzulassen...

Am 14.10.2021 um 12:41 schrieb BahnLand:

Da alle 5 Loks (nach meiner Einschätzung) dieselben Animationen aufweisen werden (Front- und Schlusslaternen ein/aus, ein Stromabnehmer auf/ab), kannst Du sie getrost als Variationen eines E69-Modells anlegen.

... mal sehen ob es (hauptsächlich) nur der Lokkasten ist der sich ändert... erst einmal mache ich diese Variante fertig.

Gruß
EASY
 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

... noch als Entwurf veröffentlicht 0F9BC607-27E0-456C-87DC-912C4B6144F3.
(Ich lasse es mal bei den 3 Varianten:o:()

Da ich zwischenzeitlich einige Projekte (nur) als Entwurf veröffentlicht habe, werde ich am Wochenende etwas den Katalog füllen...

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites

Hallo

vor 42 Minuten schrieb Roter Brummer:

ich bin begeistert

... freut mich:)...

etwas ironisch möchte ich noch folgendes anmerken: ...bevor Dir "noch ein Wunsch" oder "was noch fehlt" einfällt... das nächste Projekt suche ich mir selbst aus ;)

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb BahnLand:

Ist das ein Einschienenfahrzeug? Sieht mir aber sehr "kippelig" aus. :D
Wie ich Dich kenne gibt/gab es hierfür aber ein reales Vorbild (oder zumindest eine Planung dafür).
ich bin schon sehr auf die Auflösung gespannt.

... ein Bahnfahrzeug, das BahnLand nicht kennt:o... ich dachte schon das gibt es nicht;)

Einschienenbahn_nach_Louis_Brennan

Gruß
EASY

Edited by EASY
Link to post
Share on other sites

Hallo,

... für erste Testfahrten habe ich das Modell als Entwurf hochgeladen... (Fahrstand noch ohne Innenausbau)
Brennan-Modellbild01.thumb.jpg.3a0ace8069ce7f8698fbc7ee4351e606.jpg

... der Triebwagen unter C4B1CEC7-AC14-46DA-A28A-823F2B96E5D2
und die Schiene unter 7C5EE1FB-A4E9-4105-A801-A4B05615700E

P.S.

Am 25.10.2021 um 22:42 schrieb BahnLand:

... Sieht mir aber sehr "kippelig" aus

... die seitlichen Stützen sollen ein Umkippen verhindern... habe ich aber bei den Testfahrten im MBS noch nie gebraucht9_9
... und das obwohl noch keine Kreisel eingabaut sind:o;)

(Optisch sieht es "besser" aus, wenn man die Schiene in der Kurve neigt... in der Realität ist der Triebwagen anscheinend auch so durch die Kurve gefahren)

Anmerkungen und Anregungen wie immer gerne...

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb EASY:

(Optisch sieht es "besser" aus, wenn man die Schiene in der Kurve neigt... in der Realität ist der Triebwagen anscheinend auch so durch die Kurve gefahren)

Hallo EASY,

wieder mal ein tolles Modell (y)(y)(y)
Du und Deine Ideen :D

Aber ich bin der Meinung, das die Kreisel das Fahrzeug immer Senkrecht halten.
Denen ist es Egal, ob die Schiene geneigt ist.

Viele Grüße

Frank

Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

vor 7 Stunden schrieb fmkberlin:

Aber ich bin der Meinung, das die Kreisel das Fahrzeug immer Senkrecht halten.
Denen ist es Egal, ob die Schiene geneigt ist.

... das Bild spricht etwas anderes...
a38d83fe.jpg.80b02abb848e59eefaf79c6cdc4d5b1d.jpg

Das Fahrzeig neigt sich anscheinend doch in der Kurve... (dies läßt sich im MBS nur durch eine Neigung der Schiene darstellen...)

Gruß
EASY

Edited by EASY
Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

vor 13 Stunden schrieb fmkberlin:

Denn, nach meinem Realschulverständnis, müssten die Kreisel das Fahrzeug immer Senkrecht halten.

Der Drehimpuls hält den Kreisel senkrecht. In der Kurve kommt aber ein weiterer Drehimpuls dazu - eine Kurve ist auch eine Drehbewegung! Der Drehimpulserhaltungssatz  sorgt durch das Kippen für die Kompensation, so dass der gesammte Drehimpuls konstant bleibt.

https://www.leifiphysik.de/mechanik/drehbewegungen/grundwissen/drehimpuls oder https://de.wikipedia.org/wiki/Drehimpuls

Jetzt anschaulich: Fährt man mit dem Fahrrad und legt sich nach links ohne den Lenker zu berühren, fährt das Fahrrad nach links und kippt nicht um. Lenkt man nach links ohne das Fahrrad zu kippen, neigt es sich dennoch nach links.

Eine Anwendung davon ist das Fluglageinstrument (künstlicher Horizont) oder Kreiselsteuerungen, wie sie z.B. bei Raketen verwendet wurden.

Viele Grüße

kdlamann

Link to post
Share on other sites

Hallo,

Hinweis: Nun ist es nur noch "EASY's kleiner Modellbau" ohne den Zusatz "V6".
Damit ich nicht mit jeder Version ein neues Thema für meinen Modellbau eröffne, ist es ab jetzt ein fortlaufendes Thema.

Mit dem jetzigen Projekt bin ich zu MBS-V7 gewechselt, so daß daß der weitere Verlauf auch nur noch in dieser Version erscheint.

Der Triebwagen hat noch etwas Innenleben erhalten...
Brennan-Modellbild02.thumb.jpg.b058cf02292a9745b188fa1d89368257.jpg

Die Schienen habe ich texturtechnisch etwas überarbeitet und ich habe den Versuch unternommen Weichen zu bauen.
Auf diesem Bild ist zu sehen, daß bei der Weiche die Spuren verschonen werden...
Brennan-Modellbild04.jpg.4079b59ec03eb7da4ef2aca5f982d683.jpg

... also habe ich versucht nach diesem Prinzip Weichen zu bauen.
Brennan-Modellbild03.thumb.jpg.9f04fe69c3fab2ba02b14105b0a165fd.jpg

... als Entwurf hochgeladen:
C4B1CEC7-AC14-46DA-A28A-823F2B96E5D2 Triebwagen
7C5EE1FB-A4E9-4105-A801-A4B05615700E Schiene
CC9C4C54-FC86-49B8-9152-3458D257215F Weiche links
8915B947-487E-4D48-B08C-BA5978223F45 Weiche rechts

(Für einen Gegenbogen: Die Weichen haben einen Winkel von 22,5° bei einem Radius von 10m.)

Gruß
EASY

Edited by EASY
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...