Jump to content

Modelle von Lothar


Recommended Posts

Hallo Helmut,

bei kopierten Teilen, (gespiegelt habe ich bisher noch nicht gemacht) schaue ich immer, ob ich die weißen Flächen Texturiert habe. Wenn nicht, drehe ich um.

Schöne Grüße

Lothar

Link to post
Share on other sites
  • Replies 318
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen, Faller B-925 ist gewachsen. Habe noch ein paar Lichter in der Planung und vom 5eck Haus Variationen ohne Fensterläden und eine mit Flachdach. Beim abgesetzten Haus gibt es einen

Hallo zusammen, Die Firstziegel auf dem Fünfeckhaus sind verlegt, mit Huberts Hilfe konnte ich sie ausrichten. Das ist der Stand vom ersten Haus aus Faller B-925. 4 von 5 Wänden sind fertig.

Hallo MBSler, habe soeben meine ersten Modelle als Entwurf veröffentlicht. ID: F7829CDC-3F37-4263-8EC7-86B5E9F7FC87 und ID: 6345BA57-31EE-48F7-9D7C-5836049F919C Möchte mich hiermit ganz offiz

Posted Images

Hallo zusammen,

Faller B-925 ist gewachsen. Habe noch ein paar Lichter in der Planung und vom 5eck Haus Variationen ohne Fensterläden und eine mit Flachdach.
Beim abgesetzten Haus gibt es einen Kontaktpunkt für eine 4 m Markise von @fmkberlin, die beim Skalieren auf 0,5 die richtige Position findet.
Ich könnte noch _CP's einbauen, dass die einzelnen Gebäude in der Aufstellung laut Faller Packung zusammen schnappen. Was haltet ihr davon? 
Kommentare und Vorschläge sind willkommen.

Abgesetztes Haus: ECCA6BFE-B429-4EBA-A549-CE1A7B9A8AB3
Garage:                  854DFFB7-054A-4167-8BC3-27EAA58FACDA
Kleines Haus:         70B1793C-EA75-43CC-BBAA-0647D6979977
Fünfeck Haus:        C2B18889-2DFA-4583-A960-08DC600762ED
Schunke:                3C04CAFE-7A52-4049-AE58-1CA317168658

Schöne Grüße

Lothar

P.S.: Wieder Bildvergleich zum Original. Das letzte waren die Bordmittelbauten

 

Faller B-925echt.jpg

Eckgruppe B-925.jpg

Faller B-925Bord.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,
super ! Und jetzt kriegst du auch schon Tempo beim Bau rein. Die Quälereien am Anfang scheinen sich auszuzahlen.

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Sehr schön Lothar, und ich komme nicht in die Pötte, doch zu viel vorgenommen, oder es fehlt schon langsam die geistige Kapazität dazu :/.

Ich lese immer wieder "mit Bordmitteln" ....wie macht man denn sowas? glaub habe noch mehr zu lernen als mir lieb ist und ich Zeit habe

Link to post
Share on other sites

Hallo Helmut,

mit Bordmitteln bzw. Grundkörpern baut man direkt im Studio. Ich habe mir dazu immer eine Platte 500 x 500 mm und 19 mm dick erstellt. Ich habe immer in 1:87 gebaut, da ich dann am den Faller Modellen, die ich habe genau nachmessen konnte.

Habe mal 3 Screenshots gemacht, wie ich einen Quader als Mauerwerk erstellt habe. Zuerst den Quader auf die Platte ziehen, dann im Eigenschaftsfenster die Maße anpassen und danach die Textur aus dem Katalog zuweisen. Alle Elemente der Häuschen sind so gemacht. Damit erkennst du schon, wie belastend diese Bauweise für die Grafikkarte ist.
Mit der Rampe macht man Giebel und Dreiecke.

Wenn du willst können wir gerne mal eine Any Desk oder Team Viewer Sitzung zusammen machen zum Einstieg.
Schöne Grüße

Lothar

Ordner.jpg

Quader.jpg

Textur.jpg

Link to post
Share on other sites

moin Lothar

neee, danke dir, kann mir jetzt schon vorstellen wie das gemacht wird. Das hab ich in Sketchup oder Blender aber besser und schneller gemacht. Aber trotzdem interessant mal zu sehen wie das so geht. (y)

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Moin moin zusammen,

Danke für eure Klicks zu B-925, habe weiter gebaut. Vom Fünfeckhaus ist die Variante mit Flachdach dazu gekommen. Habe erst beim Bauen bemerkt, dass da ein Stockwerk mehr ist. Die Fensterläden kann man mit Animation nun einblenden in braun und in grün. An der linken Seite will ich das auch noch einbauen, bevor ich alle hochlade.
Die Zäune ums Flachdach sind von @Roter Brummer. Habe zuerst die Ecken positioniert und dann die Splines dazwischen gesetzt. Die beiden Winkel
mit -113,3 und -46° müssen manuell ausgerichtet werden. Ich finde, die sehen sehr nach Faller aus.
Die Nummern sind identisch wie letzten Montag. Lasst mich wissen, wenn es noch Fehler geben sollte.

Schöne Grüße

Lothar

5eckvariante.jpg

5eckvarianteMBS.jpg

Edited by MX1954LL
Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

kleiner "Lapsus" bei dem Dachterassenhaus, den es offenbar auch schon beim Faller-Modell gab:

Irgendwo müsste noch eine Falltür oder ein Treppenaufgang mit Geländer hin. Denn sonst müssen die Leute an der Fassade hoch und über den Zaun klettern. Und abwärts geht's dann mit dem Fallschirm. :D

Ansonsten sind das wieder sehr gelungene Haus-Modelle. (y)

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Bahnland,

Fallschirme bereit zu stellen, war mir dann doch zu kostspielig und warum sollten wir die Faller Lapsi nicht beheben, beim Torturm hab ich ja auch Brummis Uhr eingebaut.:D

Bitte schön.

Lothar 

5eckvarianteTreppe.jpg

Edited by MX1954LL
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb BahnLand:

Irgendwo müsste noch eine Falltür oder ein Treppenaufgang mit Geländer hin.

Gehört eventuell ein zweites Haus daneben, das in der Giebelwand die Tür zum Dachgarten hat?

Die Treppe ist merkwürdig, Lothar. Man kommt etwa knietief nach unten ... und dann?
Ist aber nicht wichtig, weil sie niemand wirklich benutzen muss. 

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar,

vielleicht eine Lösung zum Problem mit der Treppe: drehe sie mal um 180°. Hierbei hättest du eventuell mehr "Spielraum". Wie BahnLand schon erwähnt hat: schönes Modell.

Gruß Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo Lothar

Der Vorschlag mit der Tür in der Giebelwand des benachbarten Gebäudes wäre die eleganteste Lösung, aber die Treppe mit einem Treppenhäuschen zu versehen ginge auch.

Weiter so mit Faller und Co.

Da sind alle Modellbahner froh!

Gruß

Modellbahnspass

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Goetz:

Die Treppe ist merkwürdig, Lothar. Man kommt etwa knietief nach unten ... und dann?

Hallo Goetz und alle anderen Kommentatoren.

Treppe geht jetzt 3 Stufen tiefer und hat eine Tür ins Haus.:)
Henry, das mit dem Wasser kläre ich mit dem Architekten, da hab ich keine plausible Idee:D

Danke für eure Anteilnahme

Grüße

Lothar

5eckvarianteTreppetiefer.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb MX1954LL:

da hab ich keine plausible Idee

Bei einer Berliner Freundin führt eine Wendeltreppe in ihrer Dachwohnung hoch zum Dachgarten. Obendrüber steht ein verglastes Häuschen, das nur wenig breiter als die Treppe selbst ist, Da ist gerade noch Platz für ein Tischchen neben der Treppe, auf dem man ein Tablett abstellen kann.

Auf Google Maps ist das leider nur schwer zu erkennen, aber zur Unterstützung meiner Beschreibung genügt das eventuell?

1403453994_DachgartenZugang.jpg.fdd405eb33b6889f8e150daa6ea2d2e8.jpg

Den Zugang vom (höheren) Nachbarhaus würde ich persönlich aber vorziehen.

Edited by Goetz
Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Goetz:

Den Zugang vom (höheren) Nachbarhaus

 

vor 16 Stunden schrieb fmkberlin:

einen Deckel druff

Guten Morgen zusammen,

neu hochgeladen mit ID: C2B18889-2DFA-4583-A960-08DC600762ED wie gehabt. Die Treppe kann jetzt abgedeckt werden, damit Goetz mit der Nachbarin kommen kann.
Franks Deckel heißt jetzt "Klappe" und versteckt die Treppe wenn Goetz kommt. Dann könnt ihr noch mit den Fensterläden spielen, braun, grün oder Kombi, aber bitte nicht gleichzeitig braun und grün auf der selben Seite, sonst flimmert es. :)

vor 14 Stunden schrieb Andy:

ihr seid mal wieder

Gefällt mir so, wenn aufmunternde Beiträge kommen:P

Schönen Sonntag

Lothar 

5eckvarianteNachbar.jpg

5eckvarianteTreppe2.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...