Jump to content

Rhätische Bahn


Recommended Posts

  • Replies 70
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen, mittwochs morgens um 8:00 Uhr im Bahnhof Arpiglia. Bahnhofsvorstand Beat Huber hat seinen grünen PW neben dem Empfangsgebäude parkiert. Währenddessen sortiert Reto Fluela die Bier

Hallo zusammen, an dieser Stelle zunächst noch einmal vielen herzlichen Dank an @BahnLand für seine überaus erfolg- und hilfreiche Internet-Recherche. Nun gibt es eine erste Stellprobe:

Hallo zusammen, dem Rat von @Neo folgend gehe ich also dazu über, von jedem Haus drei Variationen zu erstellen. Hier ist Haus 1 im Winterlook 2: HG Brummi

Posted Images

Hallo,

vor 1 Stunde schrieb Roter Brummer:

Die Eiszapfen abschaltbar zu machen, bringt kein Problem. Die Sommermodelle hätten dann einfach eine Animation, bei der nichts passiert.

auf Animationen zur Individualisierung von Modellen würde ich verzichten, weil auf 0 skalierte Objekte dennoch von der CPU und Grafikkarte verarbeitet werden müssen, nur um ganz am Ende festzustellen, dass sie keine Pixel auf dem Bildschirm belegen.

Wie immer gilt in so einem Fall, nicht alles, was möglich ist, ist auch sinnvoll. Wenn du 2 oder 3 Wintervariationen anbietest, jeweils mit unterschiedlicher Eiszapfen-Konstellation, dann ist ein guter Kompromiss gefunden.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

@Neo
Könnte man sich bei diesen ganzen ausgeblendeten Sachen nicht einen Objektpräfix überlegen, der es als ausblendbares Objekt kennzeichnet und das bei Scale < x einfach bei der Berechnung übergeht?

Gruß
Thomas
 

Edited by HaNNoveraNer
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Haus Nummer 3:

743.thumb.jpg.69990b02f5b67a77d54da526b93bd783.jpg

Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Herrn mit Geranien vor den Fenstern ;)

Der Anbau ist so dimensioniert, dass der Traktor von @fmkberlin genau hineinpasst.

744.thumb.jpg.34bc4fde893251f661fcb9e9cb70beb1.jpg

Der Anbau auf der anderen Seite hat eine ganz andere Funktion :) Man könnte sogar sagen, der ist Überlebens notwendig.

745.thumb.jpg.1ef0da6764f61cd1117f01e2d7719e2b.jpg

Das Ganze nochmals von der anderen Seite.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb HaNNoveraNer:

Könnte man sich bei diesen ganzen ausgeblendeten Sachen nicht einen Objektpräfix überlegen, der es als ausblendbares Objekt kennzeichnet und das bei Scale < x einfach bei der Berechnung übergeht?

In der Praxis fasst das Studio beim Zeichnen mehrere Objekte mit gleichem Material zusammen und behandelt diese vielen Objekte als ein Objekt mit unterschiedlichen Transformationen. Das ist schneller als der Grafikkarte jedes Objekt einzeln zu übergeben, weshalb eine Prüfung von Scale < X keinen Performancevorteil, eher einen Nachteil bringen würde.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei den Loks gibt es bisher drei Variationen.

750.thumb.jpg.691f4843578c4b4144d113baa633d526.jpg

Jede Variation hat natürlich eine andere Nummer, einen anderen Namen und damit auch ein anderes Wappen an der Seite. Außerdem habe ich ganz leichte Farbvarianten eingebaut. Die sieht man aber nur, wenn man das Bild anklickt und damit vergrößert.

Mal sehen, ob ich noch andere baue. Aber alle 38 Möglichkeiten gibt es wohl nicht. Bei den Werbeanstrichen bin ich mir noch völlig unklar. Erstens gibt die momentane Textur das nicht her und zweitens müsste man an die Vorlagen herankommen.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites
Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand,

vor 10 Minuten schrieb BahnLand:

ich würde mich noch über die Variationen mit den alten runden Lampen in Rot und Grün freuen.

ich war davon ausgegangen, dass die Versionen mit den runden Scheinwerfern immer Scherenstromabnehmer hatten. Den hätte ich nämlich nach RhB-Muster dann zuerst bauen müssen. So ist das ja ziemlich komfortabel. Vielen Dank für die Links.

vor 13 Minuten schrieb BahnLand:

Grün waren einst auch die Wagen.

Da muss ich zunächst kontrollieren, ob das nur eine Farbvariante ist. Im Moment bin ich am roten AB-Wagen dran.

vor 15 Minuten schrieb BahnLand:

Eine schöne Variante wäre auch diese hier:

Wie gesagt. Da müsste man an die Textur herankommen. Das zweite Bild ist zwar schön von der Seite, aber leider sehr unscharf.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

das wäre dann der AB-Wagen:

754.thumb.jpg.a5c0970be506ab459c4026d7a05087b3.jpg

Wie man sieht, sind die Fenster in der 1. Klasse etwas größer und der Abstand der Sitze damit auch. Was man nicht sieht, sind die, auch im B-Wagen vorhandenen, Schiebetüren zu den Eingangsbereichen und im AB-Wagen eine zusätzliche Schiebetür zwischen der 1. und der 2. Klasse. Bei den Türanimationen bewegen sich diese Schiebetüren mit.

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

an dieser Stelle zunächst noch einmal vielen herzlichen Dank an @BahnLand für seine überaus erfolg- und hilfreiche Internet-Recherche. Nun gibt es eine erste Stellprobe:

755.thumb.jpg.e04492dca36426c0edafe6e80dd57816.jpg

756.thumb.jpg.df96ab08a85a2f3f3084bcdd5c78e0d5.jpg

Es braucht allerdings ein drittes Material für die Werbung.

Kann das so durchgehen?

HG
Brummi

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...