Jump to content

V6 Flexgleise biegen und anpassen.


Recommended Posts

Hallo alle Zusammen ,

in den letzten Jahren habe ich mit 3D-Modellbahn Studio V3 geplant. Nun habe ich mir die Version 6 runtergeladen und versuche meine neue Anlage damit zu planen. Leider gibt es anscheinend einige Unterschiede zu Version 3. Ich möchte eine Anlage in Spur N (Minitrix) planen und benötige hierzu auch hin und wieder ein FlexGleis. In der Version 3 war das Biegen der Flexgleise kein Problem. Flexgleis auswählen, in Aktive Gleismodifikation Flexgleis biegen auswählen, Flexgleis am Ende anklicken damit es grün wird und dann das Ende anpassen, fertig.

In der Version 6 scheint das etwas anders zu sein. Ich habe da noch keine Möglichkeit gefunden wie ich das Flexgleis biegen und anpassen kann. Ich kann das Flexgleis zwar an der einen Seite andocken, aber ich weiß nicht wie ich es biegen und anpassen kann. Es gibt in der V6 anscheinend keinen Butten für Gleismodifikation. 

Sicher ist es nur eine Kleinigkeit, aber ich würde mich freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen

Detlev

PS Kann es möglich sein, dass man die Flexgleise nicht anpassen kann weil ich die Version 6 noch nicht freigeschaltet habe?

Edited by Detlev2
Nachträgliche Anpassung
Link to post
Share on other sites

Halli Detlev,

wenn Du das Gleisstück auf der Platte markierst, erscheinen an dessen Enden zwei blaue Dreiecke. Wenn Du mit der Maus über ein solches Dreieck fährst, wird es grün. Dann kannst Du es anklicken. Dadurch erscheinen anstatt des Dreiecks ein graues Quadrat und ein Koordinatenkreuz. Wenn Du mit der Maus über dieses Gebilde fährst, wird entweder das graue Quadrat oder eine der 3 Achsen gelb oder der Kreis um die y-Achse gelb. Das gelbe Objekt kannst Du dann mit der Maus "ziehen":

  • Quadrat:
    Das ist die bisherige Funktion "Flexibles Biegen", die Du vermisst hast. Du kannst damit dieses Gleisende beliebig an eine andere Stelle ziehen und dort möglicherweise an ein anderes offenes Gleis-Ende andocken.
  • Grüne y-Achse:
    Damit kannst Du das Gleis verlängern oder verkürzen, wobei ein gerades Gleisstück gerade bleibt und ein gebogenes Gleisstück seinen Radius beibehält.
  • Rote x-Achse:
    Hiermit kannst Du das Gleis in einen anderen Radius oder gerade biegen. Die Länge des Gleises beleibt hierbei unverändert.
  • Blaue z-Achse:
    Dies ist die bisherige Funktion "Anstellen". Du kannst damit also das Gleisstück neigen.
  • Grüner Kreis um die y-Achse:
    Hiermit kannst Du das Gleis "verwinden", um beispielsweise eine überhöhte Kurve darzustellen oder bei einer Kurve in der Steigung am anderen Gleis-Ende "sauber" andocken zu können. In den bisherigen Versionen des Modellbahn-Studios, waren allen Gleise "verwindungssteif", was dazu führte, dass bei Gleisstücken, die in einer Steiung eine Kurve durchliefen (z.B. bei einer Gleiswendel), die Gleis-Enden an den Übergängen immer gegeneinander etwas seitlich verdreht waren. Das kann nun mit dieser Funktion "korrigiert" werden.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand,

vielen Dank für Deine schnelle und ausführliche Antwort. Ich habe es natürlich sofort mit Erfolg ausprobiert. Ich werde sicher noch auf einige Dinge stoßen, die in der V6 etwas anders sind. Zum Glück gibt es für solche Probleme und Problemchen das Forum. 

Gibt es eigentlich für V6 ein Benutzerhandbuch das man sich mal anschauen bzw. als Nachschlagewerk zulegen kann?

Viele Grüße

Detlev

Link to post
Share on other sites

Hallo Hermann,

der blaue Pfeil ist als Menü zu verstehen, das Zugang zu allen Gleismodifikationen bietet. Eine andere Funktion ist dafür nicht vorgesehen.

Viele Grüße, 

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo

ich hatte gedacht Pfeilmit Maus halten gleich flexibles Biegen, klicken gleich Menü.

Was glaubst Du wie oft ich das schon vergeblich versucht habe, da ich oft zwischen V5 und V6 wechsel :D

Gruß Hermann

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...