Jump to content

ÖPNV Haltestelle


Recommended Posts

Das ist eine wirklich gelungene und liebevolle Modellvorstellung, Siejay
Ganz nebenbei lernt man auch noch Interessantes über den Trassenbau.

Ich freue mich über jede neue Folge dieser Geschichte.

Link to post
Share on other sites

Hallo @Goetz,

vielen Dank für das Lob. Genau das ist das Ziel dieses Beitrags. Zum Einen die Modelle für den Bahnsteig und das Umfeld zu erstellen und zum Anderen diese in einer interessanten Fortsetzungsgeschichte zu präsentieren. Es wird noch einige "Folgen" geben. Geschätzt bin ich bei etwas mehr als der Hälfte des Geplanten.

Weiterhin viel Freude,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Da sind wir gerade noch rechtzeitig gekommen um das letzte Stück der Einbringung der Asphaltdecke mitzuerleben.

HS017.thumb.jpg.25bfb8e1d12c8033735a2fa61025d134.jpg

Ich habe das Bahnsteigsystem nun auf die zweite Farbvariante umgestellt, das nicht alles so grau erscheint.

Link to post
Share on other sites

Die Markierungen auf dem Gleisübergang sind angebracht. Gleissystem und Oberleitung geprüft und vermessen.

HS018.thumb.jpg.2e3599fc8b2bea0fa70e242222683a6d.jpg

Erste Testfahrt mit einem GT8-100D/2S-M.

HS019.thumb.jpg.998dd53a2a138d1fbaade569b0af39a1.jpg

Hier mal das komplette Diorama mit dem aktuellen Stand.

HS020.thumb.jpg.e623147a307d24dc2f007515c224f2f7.jpg

Link to post
Share on other sites

Wow Siejay,

tolle Geschichte in den Entwicklungen des Dioramas dargestellt. (y)

Größere Bilder würden Dich wahrscheinlich sehr schnell in die Lage bringen, keine weiteren mehr hier veröffentlichen zu können.
In dieser Situation befinde ich mich jetzt (limit exceeded). :(

Gruß

Andreas

Link to post
Share on other sites

Hallo @ThoLav,

wenn Du die Bilder anklickst werden sie größer dargestellt. Hättest Du sie trotzdem noch größer?

 

Hallo @AndreasWB, @Neo,

steht hier im Forum irgendwo beschrieben wo die Limitation für den Bilderupload liegt. Hab auf die Schnelle nur die "Gesamtgröße: 4 MB" gefunden, aber auf was bezieht sich diese Angabe? Auf den einzelnen oder den ganzen Beitrag?

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Siejay:

steht hier im Forum irgendwo beschrieben wo die Limitation für den Bilderupload liegt. Hab auf die Schnelle nur die "Gesamtgröße: 4 MB" gefunden, aber auf was bezieht sich diese Angabe? Auf den einzelnen oder den ganzen Beitrag?

Hallo Siejay,

soweit ich weiß bezieht sich die Angabe auf den einzelnen Upload/Beitrag. Es ist nicht Möglich mehr als 4MB auf einmal ins Forum zu Laden, Um so kleiner also Deine eizelnen Bilddateien sind um so mehr Bilder können pro Beitrag eingestellt werden. allerdings sollten Deine Bilder schon groß genug sein, daß andere noch was darauf erkennen können.B|

Link to post
Share on other sites

Hallo,

abgesehen von den 4 MB-Upload-Limit pro Datei/Beitrag gibt es bei Bildern keine Limits. Wenn Bilder zu groß sind, werden diese von der Forensoftware automatisch herunterskaliert.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Siejay:

Hallo ThoLav,

wenn Du die Bilder anklickst werden sie größer dargestellt. Hättest Du sie trotzdem noch größer?

Ich bitte darum. 1920x1080 wären optimal. Für mich dann Bildschirm füllend.

Link to post
Share on other sites

Hallo Siejay,
eine sehr schöne Sequenz. Da muß man ja auch erstmal wissen, wie's geht. Aber ÖPNV hätte eigentlich eine Ausschreibung geben müssen, hm? Wird wohl geklüngelt :D
Hoffentlich guckt der Zoll nicht vorbei :P
Bin gespannt, ob's sowas auch mal für Häuslebauer gibt, damit in Zukunft keine Türen mehr fehlen. ;)

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Die Metallbauarbeiten zum Aufbau des Wind- und Wetterschutzsystems sind in vollem Gange.

HS022.thumb.jpg.506afe3802d450c68621ec318e82b887.jpg

HS023.thumb.jpg.95a894bcbc71705b1eb292d45e50040c.jpg

Das Wind- und Wetterschutzsystem besteht aus zwei Modellen, dem Endelement mit zwei Grundvarianten (rechte und linke Seite) und einem Regelelement als Spline.

HS024.thumb.jpg.16145f111229957bda8872e2ce18e67a.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo @FriedrichList,

danke für das Lob. Die Elemente gibt es noch nicht im Katalog. Sind nicht alle uploadtauglich. Wollte eigentlich erstmal die "Geschichte" zu Ende erzählen und dann die Modelle nach und nach in den Katalog bringen. Habe im Moment wieder etwas weniger Zeit für das MBS und da würde sich die "Geschichte" noch mehr ziehen. Aber ich tue mein Bestes.

Viele Grüße,

Siejay

Link to post
Share on other sites

Es geht voran. Die Glaselemente sind eingebaut, der Haltestellenname ist angebracht und die Sitzgelegenheiten montiert. Ach ja, das Gras im Gleisfeld ist mittlerweile auch eingesät.

HS025.thumb.jpg.a6b0e92b84e488b37a663b1726470d33.jpg

HS026.thumb.jpg.cdf2ef23b44ae222bb6ba5c31d675299.jpg

Die Sitzbank besitzt Kontaktpunkte und kann an den Endelementen des Wind- und Wettersystems angedockt werden. Anschließend nach Wunsch dann im Rastermaß des Wind- und Wettersystems positioniert werden. Der Haltestellenname ist eine Tauschtextur.

Link to post
Share on other sites

Und wie über Nacht wurden die Geländer des Bahnsteiges montiert. Der Grassamen im Gleisfeld will bei den aktuellen Temperaturen wohl eher nicht keimen.

HS027.thumb.jpg.f031fed01fc8691cdcdee0c697bfb91c.jpg

HS028.thumb.jpg.ba7bcf22d513efe4324379da085b0118.jpg

Für das Geländer gibt es drei Modelle. Einen Pfosten mit den zwei Kontaktpunkten die im 90° Winkel angeordnet sind und das in einer linken und rechten Ausführung. Der Pfosten rastet an den entsprechenden Bahnsteig-Bauteilen ein. Weiter ein Spline-Element und ein Element für das Rampen-Bauteil mit entsprechendem Kontaktpunkt.

HS029.thumb.jpg.ef3069c1d90aa793863e9eec2b3499c6.jpg

Link to post
Share on other sites

So, die Pflasterarbeiten der Gehwege stehen kurz vor dem Abschluss. Auch wenn niemand mehr heutzutage so auf diese Art wirtschaftlich Pflaster verlegen würde. Ach ja, über die drei kleinen Fehler in der Szene dürft Ihre gerne großzügig hinweg sehen. Danke.

HS030.thumb.jpg.53e8ff52437dc66c5fc5b9da8451a87f.jpg

Mittlerweile ist auch endlich das Gras gewachsen und hat seinen ersten Schnitt hinter sich.

HS031.thumb.jpg.3528151aeb22271db0638232f8e3e2b3.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...