Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

am Freitag Abend ist die Netzwerkkarte meines PCs "abgeraucht", nachdem ein überraschender Blitzeinschlag in unmittelbarer Nähe zu einem Knistern in allen Stockwerken unseres Hauses und zu Leuchterscheinungen in verschiedenen Stockwerken geführt hat. Außer der Netzwerkkarte scheint alles andere im PC noch zu funktionieren. Nur ins Internet komme ich nicht mehr (momentan sitze ich erlaubterweise am PC meiner Tochter, der mir aber nur gelegentlich zur Verfügung steht). Deshalb werde ich in nächster Zeit nur sporadisch online sein können.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hi Bahnland,

may you soon resolve your network and graphics card problems and return fully :)

Lightning strikes are a very serious issue, thankfully it seems no one was hurt and you will get your damaged computer parts replaced.

Kind regards,
Henrik

Link to post
Share on other sites

Hallo,
wie gemein. Die Läden sind zu und online ist kaputt. Na herrlich. Alleine ist man da aufgeschmissen. Bestell gleich noch so einen Blitzschutz dazu...

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland,

das ist ein bedauerlicher Vorfall, der Dir jetzt natürlich zusätzlichen Aufwand beschert.
Ich schätze, in diesem Fall hätte ein Trenntrafo alleine nicht ausgereicht. Der EMP ist nicht zu unterschätzen, vor allem der Eintrag auch in das (Heim-)Netzwerk.

Ein lehrreicher Beitrag für uns alle, die Internet-Sucht bei entsprechender Witterungslage nicht siegen zu lassen. Wenn es sich um eine seprate Netzwerkkarte handelt, bleibt der Reparaturaufwand noch in Grenzen, ansonsten ... :(

Ich hoffe, daß DEin PC schnell wieder auf die Beine kommt.

Gruß

Andreas

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen 

Bei Überspannung ( Blitzeinschlag ) ist die Elektronik im Haus besonders gefährdet     :( .

Hier sollte zum eigenen Schutz ein Hauselektriker nach sehen , denn es kann noch auf anderen Weg ein Schaden im Haus vorliegen , den man jetzt nicht bemerkt . Selbst Leitungen können unbemerkt einen Schaden haben , die zum Schmorbrannt führen kann .

Sicher ist Sicher , um einen weiteren Schaden zu vermeiden .

Mit meiner Erfahrung , habe ich auch in meiner alten Wohnung Elektroleitungen neu legen müssen und durch einen Meister nachprüfen lassen .

So war der Eigentümer wieder beruhigt und froh .

Überspannungschutz ist nach so einen Fall immer auszutauschen , damit die Sicherheit gewährleistet ist .

 

Schade Hans-Martin , mit sowas rechnet man nie - kann aber jedem treffen .

Hoffe , das es in Grenzen bleibt und nicht so groß der Schaden ist , drücke die Daumen !

Viele Grüße

H:xnS

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Hans - Martin,

wie die anderen schon sagten, hoffen wir das der Schaden sich in grenzen hält. was aber noch wichtiger ist, ist das Dir und allen anderen im Haus nichts passiert ist. Materielle Dinge lassen sich meist auf die eine oder andere Weise ersetzen, aber ein Leben oder die Körperliche Unversehrtheit nicht.

Ich hoffe Du hast nichts dagegen, das ich mit Deinen Schicksal mal den Kurzen vor Augen führe warum ich bei Gewitter alle Stecker ziehe und die Daten und Antennen Verbindungen Kappe. Das ist mWn. der einzige wirksame Schutz gegen die Folgen eines EMP.

Kopf hoch und nach vorne Schauen

Wüstenfuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo BahnLand

Ein Blitzeinschlag kann unter Umständen sehr gefählich werden. Ich kann mich noch daran erinnern als ich als kleiner Junge mit meinem Vater in der Haustür gesessen habe als in einem Sommer ein Blitz etwa 50-60 Meter entfernt in einen grossen, alten Birnbaum eingeschlagen hat. Die eine, obere Hälfte fiel ab und der ganze Baum stand in Flammen. Noch schlimmer für mich war der gewaltige Schreck durch den sehr lauten Knall den ich da erlebt habe. Seit dem weiß ich genau daß das sehr gefährlich sein kann. Ich hoffe daß du deinen Schaden schnell beben kannst.

Gruß

Morsdorf

Link to post
Share on other sites

Hallo Bahnland

Heute war ich einige male hier angemeldet und habe festgestellt, das du dich auch wieder hier tummelts. Ist dein Schaden behoben? Oder lässt deine Tochter ihren Erzeuger an den PC? In diesem Fall wäre ein Präsent sicher angemessen, damit die MBS-lose Zeit noch weiter überbrückt werden kann;)

Gruß

Modellbahnspass

Link to post
Share on other sites

Hallo @Modellbahnspass,

wenn man plötzlich so ganz ohne Internet-Verbindung dasteht, wird einem so richtig klar, wie abhängig man inzwischen davon ist. Für meine Tochter, die wegen der aktuellen Corona-Situation auf ihren PC mit der Internet-Verbindung besonders angewiesen ist (sie muss damit als Lehrerin ihren "Distanz-Unterricht" bestreiten), wäre es eine Katastrophe gewesen, wenn sie statt mir betroffen gewesen wäre. Sie benutzt für diese doch "etwas andere" und auch für die Schüler doch etwas gewöhnungsbedürftige Form des Schulunterrichts ihren PC natürlich besonders intensiv, sodass dessen Benutzung durch mich nur eine ganz große Ausnahme sein konnte.

Glücklicherweise gewährt der SATURN in München diese Woche völlig freien Zugang (letzte Woche war das noch nicht so). Deshalb konnte ich mir auch auf die Schnelle einen neuen Laptop besorgen (in den alten eine neue Netzwerkkarte einbauen zu lassen hätte sich nicht gelohnt). Nun muss ich erst einmal wieder alle Software neu aufspielen und meine ganzen Daten vom alten PC auf den neuen übertragen, womit ich noch ein Weilchen beschäftigt sein werde. Das geht glücklicherweise noch, weil der alte Laptop - abgesehen von der Netzwerkkarte noch voll funktionsfähig ist. Nur für Remote-Anwendungen (insbesondere für das Internet) ist er eben nicht mehr brauchbar (und kann auch nicht mehr upgedatet werden).

Ich hoffe, dass ich den neuen Laptop noch in dieser Woche fertig bekomme. Während dieser Zeit werde ich auch weiterhin nur sporadisch im Internet sein und auch nicht an einen Modellen weiter bauen können.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hallo @BahnLand,
wäre ein USB-Wlan-Stick nicht gegangen? Aber an einem neuen Rechner kann man sich ja auch erfreuen. Viel Spaß. Hoffentlich geht nix verloren beim Umschaufeln.

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...