Jump to content

Signal erscheint nach Umbenennen in der Fahrstraße noch mit altem Namen als dritter Eintrag


Recommended Posts

Hallo und guten Morgen !

Mit der beigefügten kleinen Testanlage habe ich folgendes gemacht (Vorgeschichte):
- Es gab ursprünglich nur einen Kreis, eingeteilt in drei "Blöcke" A bis C, und drei Signale A bis C, und drei Fahrstraßen.
- Dann habe ich den Abzweig eingefügt und das bisherige Signal A verdoppelt, es gibt jetzt "A Gleis 1" und "A Gleis 2"
- Natürlich wurde ich dann aufgefordert, die Fahrstraßen neu aufzubauen. Das ging auch mit den zu A und B gehörigen glatt. Dann aber
>> und hier sind wir in dem Zustand, in dem die Anlage gespeichert wurde
- Beim Versuch, die Fahrstraße C neu aufzubauen (durch editieren), erscheint das alte "Signal A" noch, und zwar als dritter Eintrag.
- und den bekomme ich auch nicht weg (aber das ist wohl eher ein Folgeproblem).

Die Anlage findet sich hier:

A9A66226-1886-44E8-8C97-A7E1BB844E1B

Vielen Dank für den guten Support!
Grüße aus dem Oberharz / Gerhard aka Gonz

 

Nachtrag : Genauer passiert ja folgendes: Das bisherige Signal A wurde verdoppelt (durch Anwendung der ALT Taste) und die Kopie an Gleis 2 geschoben. Damit gab es das Signal quasi doppelt. Dann habe ich die beiden umbenannt in "A Gleis 1" und "A Gleis 2". Danach habe ich mich den dabei "kaputt gemachten "Fahrstraßen gewidmet. Vielleicht ist es relevant, was ich dabei genau in welcher Reihenfolge getan habe? Jedenfalls gab es das fragliche Signal zwischenzeitlich "doppelt"....

Edited by gonz_Wildemann
Nachtrag angefügt
Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb gonz_Wildemann:

Damit gab es das Signal quasi doppelt.

Nein Gerhard,
die Kopie bekommt eine eigene, individuelle ID und wird an keiner Stelle mit dem Original verwechselt.

Viele Grüße
Götz

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb gonz_Wildemann:

Mein Standard-Lieblingsfehler beim Anwenden der ALT Taste hat also zugeschlagen.

Vielleicht ist es für dich handlicher, mit einem Rechtsklick das Kontextmenü zu öffnen, dort "Duplizieren" auszuwählen und dann das Duplikat an eine neue Stelle zu verschieben?  Alternativ kannst du (wie du im Kontextmenü sehen wirst) auch Strg + D nutzen, um ein Objekt zu duplizieren.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...