Jump to content

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

im Katalog gibt es zwar schon eine gut funktionierende Digitaluhr und meine Uhr, die ich hier vorstellen möchte, soll dies auch nicht ersetzten.

Ich wollte nur mal probieren, ob ich so etwas auch hin bekomme.

Digitaluhr Variationen

Digitaluhr.thumb.jpg.a2ac343dbec414e2db88ff4cbc91eeeb.jpg

Die Uhr zeigt die MBS-Zeit an und der Doppel-Punkt blinkt im Sekunden-Takt.

Zu finden ist die Uhr als Entwurf unter der ID 503230DD-CA17-4148-AE6E-3BC702177BF4

In den offiziellen Katalog werde ich das Modell wahrscheinlich nicht laden, denn alle Modelle, die ich in der letzten Zeit in den Katalog geladen habe,
sind, aus welchem Grund auch immer, noch nicht freigegeben.

Wenn jemand die Uhr also gerne verwenden möchte, sollte sie sich über

->Katalog
->3D-Modelle
->Neu aus Selektion

im 3D-Modelleditor unter

->Speichern
->Exportieren

als 3D-Modell (*.mbe) auf der Festplatte abspeichern.

Viel Spaß mit dem Modell wünscht
SputniKK

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo SputniKK

vor 6 Stunden schrieb SputniKK:

In den offiziellen Katalog werde ich das Modell wahrscheinlich nicht laden, denn alle Modelle, die ich in der letzten Zeit in den Katalog geladen habe,
sind, aus welchem Grund auch immer, noch nicht freigegeben.

Solltest Du aber machen. Anscheinend werden zurzeit keine Modelle frei gegeben. Ich kann aber verstehen das es frustrierend ist wenn man sich solche Mühe gibt..

Gruß
FeuerFighter

Link to post
Share on other sites

Hallo SputnuKK

vor 11 Minuten schrieb SputniKK:

das stimmt so leider nicht, es werden schon Modelle freigegeben, nur meine nicht 

Meine auch nicht. Wenn das so ist dann frage ich mich ob unsere Modelle nicht mehr gut genug sind was bei meinen Modellen ja auch schon wiederholt geäußert wurde. Dann sollte Neo uns das Wissen lassen. So kommt sicherlich Frust auf wenn die einen Veröffentlicht werden und die anderen nicht.

Gruß
FeuerFighter

Link to post
Share on other sites

Hallo,

der Grund für die Verzögerungen ist immer noch der gleiche wie immer: Aus Zeitgründen kann ich immer nur ein paar Modelle prüfen. Gern verweise ich erneut auf die Entwurfs-Funktion, mit der ihr die Wartezeit überbrücken könnt.

vor 47 Minuten schrieb brk.schatz:

glaubte ich herauszuhören, daß er sich mal eine Pause (priv) gönnt.

Bitte keine falschen Schlüsse ziehen, ich gönne mir jedes Wochenende eine Pause.

Viele Grüße, 

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo,

vielen Dank für die (erneute) Klarstellung. In meinem Alter vergisst oder verdrängt man schon mal Dinge, die nicht allzu weit zurück liegen :x.

Als Modellbauer stecke ich viel Zeit (je älter desto mehr) und Herzblut in die Erstellung von Modellen und warte voller Spannung auf deren Freigabe.
Wenn dann aber (gefühlt) später vorgestellte (interessantere ?) Modelle (gefühlt) früher freigegeben werden, dann macht man sich schon seine Gedanken, ob das "Beiwerk", was man angeboten hat, auch noch gewünscht wird, oder ob es Problem damit gibt.

Die Entwurfsfunktion ist für mein Verständnis, eher für größere (interessantere) Modelle und zum Ausprobieren der Solchen geeignet, aber nicht für "Beiwerk".

Also warte ich Ungeduldiger, geduldig auf die Freigabe meiner Modelle, hoffentlich innerhalb einer Zeitspanne, in der ich das nicht wieder vergessen habe.

Dein erwartungsfroh wartender
SputniKK

Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb SputniKK:

Wenn jemand die Uhr also gerne verwenden möchte, sollte sie sich über

->Katalog
->3D-Modelle
->Neu aus Selektion

im 3D-Modelleditor unter

->Speichern
->Exportieren

als 3D-Modell (*.mbe) auf der Festplatte abspeichern.

Genau das hab ich mit verschiedenen Modellen versucht, aber wenn die aus dem Katalog verschwinden kommt auch bei exportierten mbe-Modellen das bekannte Fragezeichen.

Als Beispiel hatte ich mir die Pferdekutsche und die animierten Pferde gespeichert - leider nur noch Fragezeichen.....

Pferd+Wagen.zip

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 48 Minuten schrieb Little:

Genau das hab ich mit verschiedenen Modellen versucht, aber wenn die aus dem Katalog verschwinden kommt auch bei exportierten mbe-Modellen das bekannte Fragezeichen.

das ist korrekt, man kann Modelle anderer Autoren "nicht aus dem Studio herausholen". "Neu aus Selektion" erzeugt in diesem Fall eine Gruppe, die die Modelle aus dem Online-Katalog lediglich referenziert.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

das hat aber in mind. einer älteren Version des MBS funktioniert, oder irre ich mich da?

Ich habe Modelle als *.mbe-Dateien, die sich nicht mehr im aktuellen Katalog befinden, auf meiner FP und die kann ich ohne ? auf meine aktuelle Platte ziehen.

???
SputniKK

Link to post
Share on other sites

Hallo SputniKK,

die Logik mit "Neu aus Selektion" für Modelle anderer Autoren in Form einer Gruppe von Referenzen gibt es erst seit V7. Vorher war auch schon immer ein Export eigener Modelle möglich, und dabei wurde das Modell auch vollständig exportiert, ohne Referenzen. Das galt und gilt aber nur für eigene Modelle.

Wenn die Uhr die vorhandene Digital-Uhr sinnvoll ergänzt, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, zwei Digital-Uhren im Katalog zu haben.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Little said:

...As an example, I had saved the horse-drawn carriage and the animated horses - unfortunately only question marks.....

@Little...

Here is a link to a 'zip' file on my Google Drive, too large (7Mb...) for the Forum, containing the '.gltf' files for the Dray horses and their Wagon. These can be imported into MBS with no issues. Some slight improvements: I managed to create the LOD2 that was missing for the horses (they have strange appearance, but at a great distance it matters not...), and I changed to adopt '_Custom' textures for both the Wagon and the Horses. An alternative Texture is in the 'zip' file for both models, but any equivalent texture will work.
The animation for the horses has not changed; it can be started and stopped, but this is independent of their 'speed', so must be activated at the same time as their motion. This is not a problem is done by Events; by hand it's best to start the animation first, then set the speed (5kms is realistic...). Obviously both the Horses and the Wagon are to be imported as 'Vehicles', with 'No engine' for the Wagon. Feel free to comment if there are issues; hoping this helps. Meanwhile...

Keep well, stay safe.

Hier ist ein Link zu einer 'zip'-Datei auf meinem Google Drive, die zu groß (7 MB...) für das Forum ist und die '.gltf'-Dateien für die Dray-Pferde und ihren Wagen enthält. Diese können problemlos in MBS importiert werden. Einige leichte Verbesserungen: Ich habe es geschafft, die LOD2 zu erstellen, die für die Pferde fehlte (sie haben ein seltsames Aussehen, aber auf große Entfernung spielt es keine Rolle ...), und ich habe geändert, um '_Custom'-Texturen sowohl für den Wagen als auch für den zu übernehmen Pferde. Eine alternative Textur befindet sich in der ZIP-Datei für beide Modelle, aber jede gleichwertige Textur funktioniert.
Die Animation für die Pferde hat sich nicht geändert; es kann gestartet und gestoppt werden, dies ist jedoch unabhängig von ihrer „Geschwindigkeit“, muss also gleichzeitig mit ihrer Bewegung aktiviert werden. Dies ist kein Problem, das von Events erledigt wird; per Hand am besten erst die Animation starten, dann die Geschwindigkeit einstellen (5km sind realistisch...). Offensichtlich sind sowohl die Pferde als auch der Wagen als „Fahrzeuge“ mit „ohne Motor“ für den Wagen zu importieren. Fühlen Sie sich frei zu kommentieren, wenn es Probleme gibt; Ich hoffe, das hilft. Inzwischen...

Bleiben Sie gesund, bleiben Sie sicher.

Douglas 

Dray Horses and Wagon 'zip' file on Google Drive ...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo Zusammen,

die Digitaluhr wurde aufgrund von Verbesserungsvorschlägen durch @Neo überarbeitet (das "Flackern" bei 12:00 Uhr ist behoben) und neu zur Freigabe in den Katalog geladen.

Die ID (siehe oben) ist noch die gleiche und wer sie schon mal ausprobieren möchte kann/darf das gerne machen.

Schöne Grüße
SputniKK

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...