Jump to content

Züge ruckeln beim fahren


 Share

Recommended Posts

Okay, ruckelt nix mehr. Soll ich sie hier reinhängen?

Da kannst Du dann selbst auch noch einen Strommast korrigieren:

stromturm.jpg

und diese Straßenbahn wird noch einiges an Aufmerksamkeit brauchen:

strassenbahntip.jpg

Insgesamt kann das aber mal eine schöne Anlage werden. Wird aber eine Weile brauchen!

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to comment
Share on other sites

Der Bahnübergang muß als nächstes in Angriff genommen werden, sonst wird die Anlage zu groß zum Posten hier.
Ich habe meine nach dem Beispiel von Brummi umgestellt, bin mir aber noch nicht sicher, ob sie funktionieren, da ich zu wenig Straßenverkehr habe und noch gar nicht drauf geachtet habe. Deswegen bin ich da mit einem Hilfestellungsangebot vorsichtig.

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Und da wir schon beim "kritisieren" sind:D, im Untergrund sind auch noch 4 Portale. Da stellt sich allgemein die Frage, warum ein Schattenbahnhof, der noch zusätzlich Portale  hat. Einige Züge, z.B. die BR 103 fahren ja wegen noch fehlender Tunnel durch eine Felswand in den Schattenbahnhof und anschließend in ein Portal.

Gruß

streit_ross

Edited by streit_ross
Link to comment
Share on other sites

54 minutes ago, Thunderinparadise said:

Yes, yes, these level crossings, they've been giving me a headache for days and nights. If one side works, the other is crazy, or cars drive through or whatever, I will first devote myself to the landscape and the signals.

 

Jute's night.

LG

I would respectfully suggest the creation of a simple single loop with a road crossing, and get that to work satisfactorily. Then double the loop, to have two iopposing trains running, and get that to work properly. Once you have that working and understood to your satisfaction, apply the solution to your larger layout.

Ich würde respektvoll vorschlagen, eine einfache Einzelschleife mit einer Straßenkreuzung zu erstellen, damit dies zufriedenstellend funktioniert. Verdoppeln Sie dann die Schleife, damit zwei gegenüberliegende Züge fahren, und bringen Sie das richtig zum Laufen. Sobald Sie damit zu Ihrer Zufriedenheit gearbeitet und verstanden haben, wenden Sie die Lösung auf Ihr größeres Layout an.

Edited by Dad3353
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Thunderinparadise:

ich dachte das sind diese Dinger, die du in deinem Video beschrieben hast, als Hotel, wo alle aus Ost, West, Nord und Süd reinfahren und parken

Ja, genau - das sind sie.
Die nennt man Depots, weil darin Fahrzeuge, Züge etc. "deponiert werden"

Portale sind die runden Kreise, durch die man an andere Stellen auf der Anlage gelangt.

Link to comment
Share on other sites

I would respectfully suggest the creation of a simple single loop with a road crossing, and get that to work satisfactorily. Then double the loop, to have two iopposing trains running, and get that to work properly. Once you have that working and understood to your satisfaction, apply the solution to your larger layout. 9_9

Ich würde respektvoll vorschlagen, eine einfache Einzelschleife mit einer Straßenkreuzung zu erstellen und diese zufriedenstellend zum Laufen zu bringen. Verdoppeln Sie dann die Schleife, damit zwei entgegengesetzte Züge fahren, und bringen Sie das richtig zum Laufen. Sobald Sie damit zu Ihrer Zufriedenheit gearbeitet und verstanden haben, wenden Sie die Lösung auf Ihr größeres Layout an. 9_9

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich bin heute mittag von meiner Tour wiedergekommen, hab mich gefreut wieder weiter zu bauen, alles was animiert war habe ich gestoppt, alle Einträge in der EV gelöscht, keine Depots oder Hotels oder was auch immer gelöscht und stillgelegt, der VT 601 lief als einziges und siehe da er ruckelte, mehre Lok's ausprobiert, ruckelten. F... Roter Brummer schrieb Animationen löschen etc. gemacht nicht geholfen.

Jetzt die Lösung, unten rechts ist ein Kettensymbol "Verknüpft das Objekt mit usw....." da fiel mir ein, das ich eine 2te Ebene angelegt habe für den Teil, der unter dem Bahnhof herfuhr, dummerweise habe ich die Ebene mit der Standardebene verknüpft gelöscht siehe da es ruckelt nichts mehr.

Daraus habe ich gelernt dieses Symbol zu ignorieren Lach. Nochmals vielen Dank an alle die sich Ihren Kopf zerbrochen haben um mir zu helfen.

LG Klaus

 

Link to comment
Share on other sites

Meinst Du mit Streitross mich ? Ich kann aber eigentlich nicht gemeint sein, denn ich hab Deine Anlage nicht mal ein wenig bearbeitet. Kann ich ja auch nicht, hab nur die V7-Testversion:( Also Brummi, frag mich nicht !

Trotzdem Gruß

streit_ross

Edited by streit_ross
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...