Jump to content

Eine Lanze für Neo brechen


Recommended Posts

Hallo MBS'ler und Modellbauer,

des öfteren wurde von Euch angesprochen, dass @Neoziemlich lange braucht um Modelle frei zu schalten oder sich um das eine oder andere Problem zu kümmern. 

Da ich momentan in meiner Freizeit bei uns in der Buchhaltung aushelfe, kann ich nachvollziehen warum das so ist. Um eine Firma am laufen zu halten ist nicht nur das nötig was jeder gleich sieht, sondern im Hintergrund läuft noch viel mehr ab.

Als Beispiel nehme ich mal Tata's Schießwagen. Jeder Besucher eines Festes, auf dem er steht, sieht wie Tata und evtl. eine unserer Angestellten im Wagen steht und die Kundschaft bedient. Vielleicht auch noch das auf- und abbauen. Aber das ist noch nicht mal die Hälfte der Arbeit. Es muss alle zwei Jahre eine neue Schießabnahme gemacht werden und für die einzelnen Landkreise und kreisfreien Städte ist jedes Jahr eine neue Schießgenehmigung fällig. Es müssen Anfragen von Veranstaltern beantwortet und Bewerbungen für Feste geschrieben werden. Stromabschlüsse müssen ggf. beantragt und abgerechnet werden. Der Schießwagen und das Zugfahzeug muss  instandgehalten werden. Munition, Gewinne und andere Hilfsmittel  müssen eingekauft werden. Und zu guter Letzt will der Steuerberater pünktlich seine Tages-, Wochen- bzw. Monatsabrechnungen und das Ordnungsamt/ Finanzamt die Auszüge aus der Schieskladde. Dazu kommt noch die obligatorische regelmäßige  Teilnahme am Erste Hilfe Kurs und den  Schießwart Kurs  (ohne einer Gültigen Teilnahmebestätigung darf das Geschäft nicht betrieben werden).

Bei @Neowird das nicht viel anders aussehen, wobei er in Gegenteil zu uns ein Ein Mann Unternehmen ist und somit alles alleine stemmen muss. Also seid bitte ihm nicht böse falls es mal länger dauert. Gönnt ihm lieber mal ein kleines Päuschen zum regenerieren, sonst haben wir evtl. nicht mehr lange was von ihm. 

Gruß 

C.Fuchs 

Link to post
Share on other sites

Hallo C.Fuchs,

deine Vermutungen sind in vielen Punkten schon korrekt, es gibt neben der reinen Programmierarbeit sehr viele andere Verpflichtungen, um das Unternehmen am Laufen zu halten. Vorteil bei mir im Gegensatz zu eurem Geschäft ist die gute Automatisierung, buchhaltungtechnisch gibt es bei Online-Käufen, die über einen automatisierten Webshop laufen, nur wenig zu tun.

Für den Online-Katalog gilt dies leider nicht, denn hier ist ein hohes Maß an redaktionellem Aufwand nötig, damit die vielen Einsendungen der verschiedenen Modellbauer ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Ich habe in der Vergangenheit schon erwähnt, dass ich selber noch nicht mit dem System zufrieden bin und die langen Wartezeiten auch nicht mein Anspruch sind. Hier wird es noch viel zu tun geben.

Aber abschließend kann ich sagen, dass es keinen Grund zur Sorge gibt :). Eine geringere Teilnahme meinerseits hier am Forum bedeutet aktuell, dass ich voll mit der Entwicklung von V8 beschäftigt bin. Das wird wieder eine spannende Sache!

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Andy:

Hallo C,
sag' mir Bescheid, wenn er bei Euch trainieren kommt. Dann muß ich vorsichtiger werden :P

Gruß
  Andy

Angst das Tata ihm das schießen beibringt. 😜😎

@Neo ich war bisher der Meinung, Du müsstest genau so Kassenbuch führen wie wir. Das dass bei Online-Shops auch vollautomatisch geht wusste ich nicht.

Gruß 

C.Fuchs 

Link to post
Share on other sites

Ja @Andy ,

Ich bin auch schon auf der Suche nach einer schußsicheren Weste. Aber so'ne Weste die nach außen tailliert ist, bekommt man selten:D.

Fazit:  Lassen wir @Neo in Ruhe seine Arbeit erledigen, dann kriegen wir auch keine Bauchschmerzen:)......... 

Gruß Kalli

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 7 Stunden schrieb C.Fuchs:

ich war bisher der Meinung, Du müsstest genau so Kassenbuch führen wie wir

ein Kassenbuch wird nur bei Barzahlungen benötigt. Alle Geldflüsse sind bei mir digital, weshalb ich keine komplizierte Buchhaltung habe bzw. diese durch eigene Tools weitgehend automatisiert habe.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb brk.schatz:

Hallo C,

dein "Statement" zu Beginn oben : alle Achtung, dieser Beitrag nötigt mir einiges an Respekt ab!

...Sehr gut.

Gruß Karl

Hallo Karl,

typisch meine Tochter. Jetzt kann sie momentan nicht ihr Patenkind beglucken (ist mit, ihren Eltern im Urlaub) schon ist Neo drann. 😍 (Da bin ich als Vater schon fast neidisch auf ihn.)😎

Gruß 

Wüstenfuchs 

Edited by Wüstenfuchs
Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Wüstenfuchs:

(Da bin ich als Vater schon fast neidisch auf ihn.)😎

Neo vergrault auch keinen Freund von mir, mit einen Männergespräch unter vier Augen. 😜

Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb C.Fuchs:

Neo vergrault auch keinen Freund von mir, mit einen Männergespräch unter vier Augen. 😜

Ich war ganz lieb zu den Typen  und habe ihn sogar von meinen Single Malt Whisky angebotenen. 😇

Wie sich dann rausstellte taugte der Kerl aber nichts. Welcher normale Mensch trinkt den bitte mit Eis und Kola?(Wo ist der Kotz Smiley wenn man ihn braucht?)

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Wüstenfuchs:

Ich war ganz lieb zu den Typen  und habe ihn sogar von meinen Single Malt Whisky angebotenen. 😇

Wie sich dann rausstellte taugte der Kerl aber nichts. Welcher normale Mensch trinkt den bitte mit Eis und Kola?(Wo ist der Kotz Smiley wenn man ihn braucht?)


Da kann ich Dir nur zustimmen! In einen Single Malt gehören maximal 3Tropfen Quellwasser. In ganz schlimmen Fällen kann man eventuell Wiskeysteine akzeptieren. Aber alles andere ist pervers!

Old Grey mit einem Single Malt auf dem Tisch 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Meik @Wüstenfuchs, @C.Fuchs

du mußt so denken: Jeder der deinen Single Malt nicht trinken mag, ... is'n guter Kerl:).   .... Und jetzt vergraule nicht mehr die Freundschaften deiner Mullemaus ( Kosename richtig?), sonst könnte aus dir Wüstenfuchs ein wüster Fuchs werden:(.  .........

Gruß Kalli

Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb Goetz:

Endlich verstehe ich, warum es Single Malt heißt.
Wenn die Bewerber beim väterlichen Trinktest alle durchfallen, bleibt die Tochter Single.

Der Test ist neu, da sollte ich meine Einweisung mal überarbeitet. 😎

Gruß 

C.Fuchs 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb C.Fuchs:

Der Test ist neu, da sollte ich meine Einweisung mal überarbeitet. 😎

Gruß 

C.Fuchs 

Immerhin habe ich Dich, wie hier bestätigt wird,

vor 3 Stunden schrieb Old Grey:

Aber alles andere ist pervers!

vor einen Perversen bewahrt.😎

Gruß 

Tata

Link to post
Share on other sites

Hallo,

wenn ich die letzten Beiträge lese, stellt sich mir die Frage ob sich Neo nun lanzentechnisch gebrochen fühlt...:/ (... vielleicht bei einen Single Malt:D...)
(... ist ein Versuch von mir einen Bezug zur ursprünglichen Überschrift herzustellen9_9...)

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,
um es mal zusammenzufassen: also, unser Burgfräulein will ein Reitturnier veranstalten, Joust genannt, mit Taschentuch werfen und so, anschließend Bogenschießen und Besäufnis. Das Ganze eigentlich nur um vollautomatisiert die Kasse abzustauben, denn der Schatz ist schon weg. :D
Knappe - wo ist mein Streitross?

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb EASY:

(... ist ein Versuch von mir einen Bezug zur ursprünglichen Überschrift herzustellen9_9...)

Da hast Du recht Easy, das Thema  ist irgendwie etwas vom Kurs abgekommen. Und alles nur wegen einer Spitzen Bemerkung für Tata.😎

Link to post
Share on other sites

@Andyund @EASY,

womit wir bei der Ursprünglichen Bedeutung des Begriffes abgekommen wären. Die Ritter des Mittelalters zerbrachen ihre meisten Lanzen im Turnier um eine holde Maid  (oder besser ihren Vater) davon zu überzeugen, dass er der Perfekte Ehegatte ist.

Gruß 

Wüstenfuchs  

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Wüstenfuchs:

Ehegatte

Lanze brechen klingt dann aber eher nach absichtlicher Niederlage. Naja, irgendwie muß man ja stilvoll aus der Nummer rauskommen :D

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Wüstenfuchs:

Andyund EASY,

womit wir bei der Ursprünglichen Bedeutung des Begriffes abgekommen wären. Die Ritter des Mittelalters zerbrachen ihre meisten Lanzen im Turnier um eine holde Maid  (oder besser ihren Vater) davon zu überzeugen, dass er der Perfekte Ehegatte ist.

Gruß 

Wüstenfuchs  

Nun leben wir aber Gottseidank nicht mehr im Mittelalter, @Wüstenfuchs, sondern im 21. Jahrhundert, da hat Lanzen brechen nur noch eine symbolische Bedeutung. Ich war selber 36 Jahre auf Märkten und Festen mit meinem Geschäft unterwegs, zum Glück bin ich schon Ende 2018 - und damit vor Corona - aus dem Fahren ausgestiegen. Von daher sind mir die ganzen Hürden in dem Metier bestens bekannt, ich war auch 10 Jahre Schriftführer in unserem Berufsverband. Aber es gibt in vielen Berufen auch Tätigkeiten, die man als Außenstehender nicht so sieht, das betrifft natürlich in erster Linie Selbstständige. Trotzdem ist es eine schöne Geste, wenn man sich wie Deine Tochter @C.Fuchs für einen anderen Menschen einsetzt und Verständnis für dessen Situation hat.

In diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Tag

Walter

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Andy:

Lanze brechen klingt dann aber eher nach absichtlicher Niederlage. Naja, irgendwie muß man ja stilvoll aus der Nummer rauskommen :D

Im Gegenteil Andy. Die Lanzen der Ritter des Mittelalters waren extra so konstruiert das sie beim Aufprall zerbrachen. Dieses sollte den Ritter davor bewahren sich selbst vom Pferd zu schmeißen. Denn das sollte ja mit seinem Kontrahenten passieren. 

Gruß 

Wüstenfuchs 

Edited by Wüstenfuchs
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...