Jump to content

astt

Members
  • Content Count

    606
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by astt

  1. Hallo crazymann, jein. Du kannst nur eine weitere Bodenplatte nehmen sie und Sie, z.B. Senkrecht, vor die zu fehlerhafte Stelle stellen. Gruss Andreas (astt)
  2. astt

    Anfrage auf Informatik-Grundlagen

    Hallo Hans, ich habe zwar noch niht alles gelesen, doch ist mir gleich am Anfang etwas aufgefallen, wozu ich eine nähere Erklärung hätte. An den Kontaktschleifen sollen sich Fahrzeuge anmelden, WARUM ? Der Ampel kann es egal sein, wieviele Fahrzeuge vor Ihr stehen. Sie wird bei einem oder bei zwanzig irgendwann auf Grün oder Rot schalten. Schöne Grüsse Andreas
  3. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo nochmal, irgendwie spinnt meine Tastatur (siehe obigen letzten Satz und abschliessende Grussformel), kann den obigen Beitrag auch nicht mehr bearbeiten, auch nach mehrmaligem neu laden des Forums nicht. Wurscht. Nochmal im besseren Deutsch der obige Satz. "Gerüchte besagen, die im übrigen nie belegt oder bewiessen wurden, sollen DDR Politiker die Pläne bzw. das Konzept an VW verkauft haben, mit dem Ergebniss, daß ab 1974 der Golf I erschien." Schöne Grüsse Andreas (astt)
  4. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für Eure "Gefällt mir" und die lustige bis aufklärende Unterhaltung. Sehr schöner Witz, allerdings waren die Ingeneure wohl schon etwas weiter als gedacht. Nur hatte die DDR kein Geld für die Serienfertigung oder waren zu dumm das Geschäfft zu wittern. Bereits Mitte der 60 Jahre wurde in Zwickau ein Wagen entwickelt (beginn der Serienproduktion sollte 1969 / 70 sein), den es so im Westen erst ab 1974 gab. Diese Foto, dessen Original im Besitz des August Horch Museum in Zwickau ist, zeigt den Trabant P603. Ob er mit Blech oder Plaste gebaut worden wäre, da streiten sich wohl die Experten Heute noch. Auf alle Fälle hätte Er einen vierzylinder Viertakter mit immerhin 850ccm gehabt. Gerüchteweisse, die nie bewiesen worden und es sind nie Belege dafür aufgetaucht, sollen die DDR Politiker die Pläne an VW verkauft haben. Mit dem Resultat aus 1974. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  5. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo @schlagerfuzzi1 , ja, den kann man in verschiedenen Farben haben. Auch gibt es Sonderwünsche. Allerdings besteht die Frage, ob Du Deine Bestellkarte vom VEB IFA Fahrzeuge noch hast. Du weisst ja vielleicht noch, 10 Jahre Wartezeit. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  6. astt

    Modellbau in der Gratisversion

    Nochmal Hallo, nur keine Hektik aufkommen lassen. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Bei den Rädern, geh einfach mal ins Studio und schau Dir die Räder der Wagen an. Da kannst Du (gedanklich) viel mitden Augen mausen. Andreas (astt)
  7. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo zusammen, nach längerer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas Muse, um an meinen Modellen weiter zu arbeiten. Hier mal der derzeitige Stand des Trabant. Ich weiss, sieht nach nicht viel aus. Mein Cheff hat immer was dagegen, daß ich etwas basteln kann. Auch beim Betonwerk, ging es nicht wirklich weiter Aber es wird langsam. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  8. astt

    Modellbau in der Gratisversion

    Hallo Benjamin, auch von mir, Respekt. Was Du in kurzer Zeit zustande gebracht hast, Donnerwetter, da brauche ich ein paar Wochen dazu. Ja, Blender ist ein mächtiges Werkzeug, das am Anfang sehr verwirrend ist. Aber, Du hast onehin Sketchup für Dich gefunden. Es ist egal mit was, Hauptsache, Dir gefällt was Du baust und hast Spass dabei. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  9. astt

    Modellbau in der Gratisversion

    Ja,ja, um mein Bier zu klauen.
  10. astt

    Modellbau in der Gratisversion

    Hallo Benjamin, ein kleiner Modellbauer sagt: Bravo . Für´s Erste eine hervoragende Arbeit. Und ohne den Bordmittelbauern jetzt auf den Schlipps zu treten, wie wäre es wenn Du mit Blender und/oder Co. weitere Versuche starten würdest. Ich sehe da ein ganz Ordentliches Potential für Modelle, an denen Wir alle Teilhaben können. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  11. astt

    freie Straße selber suchen

    Hallo @Andy , Sorry, aber ich bin in solchen Sachen ein absoluter Depp. Nur, die Abarbeitung in der EV ist doch onehin single-threaded. Wie können dann mehrere Sachen gleichzeitig passieren ? Schönen Sonntag wünscht Andreas (astt)
  12. astt

    Waggon für Alex-Zug

    Hallo Bahnland, ich glaube, Wolfgang meint eher diese Wagen. Kann sein, daß es die selben Eurofirmawagen sind (wahrscheinlich eher nicht), allerdings passt dann die Farbe der Modelle nicht wirklich. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  13. astt

    FeuerFighters Modellbau 2019

    Hallo Werner, mal ein Nachtrag, Das könnte ich auch noch als Blacksmith anbieten. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  14. astt

    FeuerFighters Modellbau 2019

    Hallo Werner, wie wäre es damit: War mal ein Versuch vor längerer Zeit. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  15. astt

    FeuerFighters Modellbau 2019

    Hallo @Andy , Vorsicht Falle !! In der Gegend, wo der Bahnhof steht, ist es fraglich, ob es da, um diese Zeit, überhaupt schon Strom gab. Allenfalls eine Telegrafenleitung würde ich angemessen finden. Der Rest war Petroleum, Kerosin und Kerzenwachs. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  16. astt

    Brücken usw.

    Hallo @kdlamann , sehr schönes Modell. Kann man die Halle auch mit Brummi´s Hallen kombinieren ? Schöne Grüsse Andreas (astt)
  17. astt

    Jim Knopfs Bastelecke 2019

    Hallo @JimKnopf , Deine Zäune sehen ja wirklich sehr gut aus. Zu Deinem Problem mit den Splines kann ich nichts sagen, Da habe ich keine Erfahrung damit. Bei den Animationen hast Du aber schon für jede Variation eine .Anim Datei erstellt ? Schöne Grüsse Andreas (astt)
  18. astt

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo, na dann gute Besserung. Andreas (astt)
  19. astt

    Modelle von Reinhard

    Halo @BahnLand , ja, diese Tatsache ist mir bekannt. Ich meinte eigentlich, man müsste einen Dreh finden, um solche bvh Dateien irgendwie in die Animationen einbinden zu können, um Sie dann in das MBS per x-Export zu bringen. Da gäbe es jede Menge bereits vorgefertigte Animationen und man könnte viel Arbeit sparen. Mal ein kleines Beispiel: Zugegeben, nicht gerade etwas mit laufen, aber schon interessant was da gehen könnte. Laufen, Rennen, schwimmen und sogar Basketball spielen ginge da auch. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  20. astt

    Modelle von Reinhard

    Hallo @Andy , Hallo Alle, wenn es möglich wäre, die X.Exporter dazu zu bringen, dass Sie Motion Capture (.bvh) Dateien exportieren, bzw in das MBS imprortieren, könnte man sich, zum grossen Teil die ganze Animation sparen. Als bvh Dateien liegen bereits jede Menge frei verfügbare Vorlagen vor, die Menschen - Modelle zum laufen, schwimmen usw. bringen. Nur geht dies halt derzeit nicht mit den Exportern. Kann sein, es liegt daran, daß die Modelle dort ein Skelett haben müssen. Auf alle Fälle wäre es eine Bereicherung. Schönen Sonntag wünscht Andreas (astt)
  21. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo zusammen, ich habe doch glatt vergessen, mich für Eure klicks zu bedanken. Ich bin derzeit mit der "Männergrippe" gesegnet und habe deshalb irgendwie keine Lust, irgendwas zu bauen. Sofa ist einfach derzeit bequemer. @Wüstenfuchs, der Witz kommt ganz flach. Ich hoffe mal, Du warst nicht der Fahrer im ADAC Autotransporter bei Go Trabbi Go. Schöne Tage wünscht Andreas (astt)
  22. astt

    Preisfrage 2019

    Hallo zusammen, da ich Heute mal keine Lust auf den Trabant habe, habe ich mal was angefangen, was anderes zu bauen. Wenn es mal fertig ist, soll es ein Betonmischwerk werden, damit die Betonmischer auf der Anlage auch ein Ziel haben. Die Idee habe ich mir bei KIBRI gemaust, dessen Werk so aus sieht. Allerdings wird es kein Genuaes Modell werden, schon mal wegen der Poly´s. Schönen Sonntag wünscht Andreas (astt)
  23. astt

    Umfrage zum Modellbau

    Hallo Feuerfighter, Genauso verstehe ich diese Umfrage. Deshalb auch mein ja zu dem Vorschlag in dieser Frage. Wir hatten uns ja bereits über dieses fehlende Feature unterhalten. Schöne Grüsse Andreas (astt)
  24. astt

    Umfrage zum Modellbau

    Hallo, ich habe oben dafür gestimmt, das man Partikel einbauen kann. Nun mal eine Erläuterung bzw. Feststellung. 1. Natürlich sollte und darf jeder Modellbauer weiter selbst darüber entscheiden, ob Er dies tun will oder nicht. Ich fände es nur schön, wenn es die Möglichkeit gäbe, in Animationen Partikeleffekte ein zu bauen. Ich nehme mal das Beispiel meiner Brauerei, da hätte es mir gefallen, wenn aus den Schornsteinhauben Rauch gekommen wäre. Ginge vom Prinzip jetzt schon, aber eben nur , so wie es einmal eingestellt ist. Per Animation hätte man mit dem Rauch den Hauben folgen könnnen, was dann natürlicher aussehen würde. Und ich muss SputniKK zustimmen, ich baue Modelle zu meinem Gusto. Wenn ich Sie dann in den Katalog einstelle und Sie Gefallen finden ist das Gut, mehr aber auch nicht. 2. Selbstverständlich müssen diese Animationen dann zum Ein und Ausschalten gehen. Bei den Geräuschen bin ich dagegen, solche zu integrieren. Erstens hört man onehin nur ein Rauschen auf der Platte (wie Pfjoh weiter oben bereits dargestellt hatte) und zweitens, welches Geräusch st das Richtige. Nehmen Wir den Trabant den ich gerade baue, der klingt im Standgas ganz anders, als wenn Er fährt. Soll ich nun 2 Geräusche einbauen oder nur das Fahrgeräusch oder nur das Standgas ? Schöne Grüsse Andreas (astt)
  25. Hy, Hello, did you also build the bogies according to this method? And have you aligned them exat in x-direction ? Andreas (astt)
×