Jump to content

maxwei

Members
  • Content Count

    823
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by maxwei

  1. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, viel fehlt nicht mehr... lg max
  2. maxwei

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, schaut wirklich sehr realistisch aus, wunderschöne Texturen lg max
  3. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, kurze Frage: Weiß jemand wie schnell der Kühllüfter am Dach ungefähr dreht? lg max
  4. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Das lädt doch zur Sommerfrische ein lg max
  5. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, Danke für die Likes... Die steht als nächstes auf dem Plan, die 216 eher nicht, da kein großer Unterschied zur 218 ist wie du selber schon geschrieben hast. lg max
  6. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo Werner Das ist eine Einstellungssache unter Windows und hat nichts mit der Hardware zu tun. Wenn es denn unbedingt Logitech sein muß (warum auch immer) gibt es nachwievor genug vom o.a. Anbieter. lg max
  7. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo Werner, also kabelgebundene gibt es nach wie vor wie Sand am Meer, schau mal zu A....zon, unter 20€, mit vielen Tasten, sehr wichtig für Blender und Windows. lg max
  8. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, langsam nimmt sie Formen an lg max
  9. maxwei

    Ich hab da mal ne Frage...

    Hallo TEC, ganz toll gemacht, sehr interessant. lg max
  10. Erstens gibt es in der Natur keine geraden die mit dem Lineal gezogen wurden, und zweitens glaube ich, ebenfalls aus meiner, wenn auch nicht umfassenden Erfahrung ausgehend, ist es einfacher von oben nach unten zu editieren, als umgekehrt, heisst soviel wie mache eine Landschaft und schneide dann die Trassen rein, aber wie gesagt, ich bin ja nur Laie was das betrifft , hatte aber schon ganz gute Erfolge damit. lg max
  11. Hallo zusammen, muß mich mal ganz kurz einmischen, ich bin zwar nicht der große Anlagenbauer, hatte das aber auch schon alles hinter mir, frage mich aber jetzt wieder warum nicht über das Ex-bzw. Importieren des Höhenfeldes hier diskutiert wird, aus meiner Erfahrung und ein bißchen Spielerei in einem Grafikprogramm kann man hier ganz ausgezeichnete Ergebnisse erzielen, aber vielleicht bin ich ja am falschen Pfad. lg max
  12. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Genauso geht's, der Unterschied zwischen Dach und Mauer war mMn. zu groß, oben was weg und unten was dazu,....viel besser... lg max
  13. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo Werner, ich muß da @Andy recht geben, der Kontrast am Dach war im vorigen Bild besser, eben verwaschen, das würd ich so lassen dann passt's besser zu der Ziegelmauer. lg max
  14. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, das vordere Drehgestell der BR 218 ist soweit fertig: lg max
  15. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo Werner, wenn ich dein Bild oben sehe, kommt mir eine Superidee...wie wärs mir dem Haus der "Munsters"? (Kann von hier aus (Dienst) leider kein Bild hochladen) lg max
  16. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Von mir nicht, ich hab kein Problem damit, lockert das Ganze nur auf lg max
  17. maxwei

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    HAllo Werner, wunderschöne Gebäude, wie immer von dir. lg max
  18. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, nochmal Danke an alle für die Likes und Kommentare, jetzt mach ich die LOD-Stufen fertig.. dann geht's, wie ich schon vor einiger Zeit verprach wieder zurück zu den Lok's, nämlich dir BR218, und dann die BR318. lg max
  19. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, vielen Dank für die Likes und netten Kommentare, da macht die Arbeit umso mehr Spaß. Ja das tut mir leid, aber meine Modelle werden eben auf höchster Stufe erstellt und natürlich kommt es zu Abstrichen wenn die Qualitätsstufe der Grafikkarte runtergefahren muß. Ich war zwischendurch schon auf über 80k, mußte wieder sehr viel entfernen, wenngleich ich noch gerne viel mehr eingepackt hätte z.B die ganzen Wendeltreppen außen fielen der Zensur zum Opfer, ebenso wie die Genauigkeit der Gondeln. Exakt 8000, zuvor waren es 4000, das war mir aber zu schnell, ich hätte auch nur 1/32 einer Umdrehung machen können, dann hätten aber alle Kabinen ohne Passagiere bzw. immer die Gleichen sein müssen, das wollte ich nicht. Eine Umdrehung dauert ca. 30 min., von daher fährt es sehr langsam und bleicbt beim Aus-Einsteigen nicht stehen, dafür stehen aber immer Hilfskräfte beim Einstieg bereit, die das Ein-Aussteigen erleichtern sollen. Das war der Kompromiss vonwegen polygonsparend, das ging nur, um halbwegs den Schein zu wahren, 2-dimensional. lg max
  20. maxwei

    3D-Engine

    Hallo zusammen, mein grösster Wunsch momentan wäre, nachdem in verschiedenen fred's ja schon das eine oder andere angesprochen wurde eine neue, bzw. überarbeitete 3D-Engine für V6, nachdem auf der V5 ja das Hauptaugenmerk auf Steuerung(LUA) und Planung gelegt wurde. Die Möglichkeiten die Blender (über Sketchup weiß ich ja nichts) bietet kommen ja nur sehr reduziert im MBS an, und wenn da etwas Neues installiert wird,..ich weiß ja nicht ob man so einfach eine bestehende Engine kaufen und implementieren kann, aber daß es diese gibt, ohne selbst großartig etwas programmieren zu müssen, das weiß ich schon, dann wäre das ein Riesenschritt vorwärts. Mir ist absolut klar daß das Ganze eine "One-Man-Show" ist, von daher wäre es auch interessant zu wissen was eben so eine Lizenz kosten würde, eventuell auch mit erhöhten Preisen des MBS verbunden. lg max
  21. maxwei

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo zusammen, das London-Eye ist mal bereit für den ersten Test. 6F877DA7-0391-4E41-9F87-71AA489F5995 lg max PS: Ich muß auch dazusagen daß seht viel meiner Fantasie entsprungen ist.
  22. maxwei

    Vögel in Blender

    Hallo zusammen, ich bin mal wieder zu spät, @EASY und @neffets haben das ja schon im Prinzip erklärt, nur noch dazu... Jede Animation die in Blender erstellt wird (hauptsächlich Bones) muss "gebaked" werden, das heisst du machst aus einer Übergangsanimation eine Key-Frame-Animation. Key-Frame-Animation bedeutet nichts anderes als ein Daumenkino, bei dem jede Objektänderung in einem Frame abgespeichert wird, das siehst dann sehr schön in der "Timeline" mit den gelben Punkten. Ja, aber nur wenn diese Objekte miteinander verbunden werden bzw. sich gegenseitig beeinflussen, sonst braucht man's nicht, z:B eben eine Pantograf, bei dem nur mehr die Stromschiene animiert wird und das Gestänge läuft automatisch und logisch mit. Das Komplizierte an der ganzen Sache sind dann die ganzen "Constraints", diese zu erlernen hat mir viele Wochen gekostet und ist nach wie vor sehr schwer zu begreifen, muß selbst immer wieder nach-googeln, aber die Möglichkeiten sind enorm. lg ,ax
  23. maxwei

    Vögel in Blender

    Hallo zusammen, Bones-Animation funktioniert ja jetzt auch sofern man diese dann "baked", meine sämtlichen Gestänge-Animationen (oder Stromabnehmer) der Dampf-Loks wurden mit Bones erstellt und das ist auch mit Menschen oder Störchen möglich lg max
  24. maxwei

    3D-Engine

    Na dann hoffen wir den Möglichkeiten entgegen die da noch kommen mögen. lg max
  25. maxwei

    3D-Engine

    Hallo @Neo, teilweise, aber mir schweben da noch ganz andere Möglichkeiten vor, ein Bespiel hat @EASY ja schon erwähnt, alle _LS_...LC Objekte die jetzt doppelt gemacht werden wenn sie schaltbar sind würde man Meshes sparen (ob da jetzt der große Zeit-Unterschied ist weiß ich nicht) aber der Arbeitsaufwand, flackernde Neon-Röhren, wechselnde Lichter in Gebäuden....Lauflichter an Baustellen usw...oder eben ein Auto-Kino, grosse Werbeflächen in Städten. Shape-Keys hätte ich jetzt beim London-Eye gebraucht, da ich die Kegel der Licht-Spot's ändern wollte, und das geht über normale Mesh-Animation nicht, da es eben Morphing ist. (zugegeben sicher eine Rand-Anwendung aber trotzdem interessant), immer im Zusammenhang mit dem richtigen Verhältnis Aufwand/Gewinn. lg max
×