Jump to content

maxwei

Members
  • Content Count

    850
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by maxwei


  1. Hallo Reinhard

    vor einer Stunde schrieb Reinhard:

    Kannst du mal kurz beschreiben, worum es geht?

    Das wollte ich sowieso machen, aber erst als es zu 100% erledigt war, was wohl, wie ich glaube jetzt soweit ist.

    Wie du oben gelesen hast, hatte @HWB das Problem daß die Variationen nicht funktionierten, ich und auch andere das Problem jedoch nicht hatten. NEO hatte mich dann abends angeschrieben daß er eine Fehlermeldung in der Datenbank bekam bzgl. der 320 als auch der 218, die Ursache war daß die Zuweisung der _custom.png bei mir kleingeschrieben war, das Studio aber _Custom.png verlangt, ich das sie wie es scheint ignoriert hatte, und auch keine Fehlermeldung bekam da ja alles funktionierte.

    Nichtsdestotrotz sollte die Lösung eine einfache sein, aber denkste…, Blender ließ sich partout nicht dazu überreden diese Korrektur zuzulassen, jetzt blieb mir nichts anderes über als in der *.GLTF mit einem Texteditor die _custom durch _Custom zu ersetzen, was auch funktionierte.

    Ich habe mich auch mit Blender weiter diese Problems angenommen, und konnte dann im Outliner, nicht unter "Material Properties" auch den Namen ändern, was jetzt letztendlich funktionierte.... kleine Ursache - große Wirkung.

    Die Modelle wurden jetzt neu hochgeladen und warten auf die Freigabe.
    @Neo sagte auch daß er das in V6 ändern will, um hier keine weiteren Probleme zu bekommen, da es ja eigentlich keinen Grund gibt, warum das großgeschrieben werden muß, solange der Unterstrich davor die Funktion dessen vorgibt.

    lg max

     

     


  2. Hallo zusammen, ich muß leider kurzfristig die BR218 und die V320 aus der Datenbank nehmen.

    NEO hatte mich gestern darauf aufmerksam gemacht daß es eine Fehlermeldung bezüglich der V320 gibt, Texturen betreffend, insofern hatte Hermann irgendwo recht.

    Bei der weiteren Recherche kamen wir darauf daß es auch die BR218 betrifft.

    Ich hatte gestern noch versucht das zu beheben, hatte auch regen E-Mail-Verkehr mit NEO, gelang mir aber nicht, aber so wie es scheint habe ich das Problem jetzt eingegrenzt, hoffe es heute lösen zu können und wird hoffentlich auch heute noch als "Neu" hochgeladen.

    lg max


  3. Hallo Tec, wie @FeuerFighter schon sagte, an der Blender -Version liegt es garantiert nicht, vielleicht möchtest du das Modell als *zip einstellen um die "verzerrungen"...wie du sagst, zu klären, oder schreibe mir eine PN, dann kommst du meine Mail-Adresse, dann könnte ich mir das anschauen,... wenn du möchtest.

    lg max


  4. Hallo Tex...

    Es gibt ein Add-on das nennt sich "material utilities", das kannst du unter preferences installieren, dann hast du einen Menüeintrag mit der rechten Maustaste ganz unten.

    Von dort kannst du jedes Material auswählen, dann selektieren, dann blendest du aus mit "h", der rest der stehen bleibt hat dann eine falsche Zuweisung oder gar keine.
    Spiel mal ein bißchen herum damit, das geht ganz gut.

    lg max


  5. Hallo Tec

    Multitextur 2048*2048 ist kein Problem.

    Jedem Balken muß dasselbe Material zugewiesen werden (z.B. xxx.png), und erst dann wird die Farbe/Textur als Auswahl über den U/V-Editor zugewiesen.

    Ich kann von hier aus leider keine Bilder erstellen, vielleicht kommst du so klar, ansonsten erklär ich dir das anhand von Bildern abends nochmal.

    lg max

    PS : eine kleine Auflistung von Anzahl der Materialien:

    1. Material: Standard-Textur (alle Farben inkl. Texturen)
    2. Material: Transparent (als eigenständige Datei oder im Textur-Katalog enthalten)
    3. Material: _LS_      (selbstleuchtend)
    4. Material: _LC_      (Cone, selbstschimmernd)
    5. Material: _ENV_XX_  (spiegelnde Flächen, wobei unterschiedliche Werte als je ein MAterial gezählt wird.


  6. Hello arnyto, if i'm right with the Translation (made by Google) , i don't speak French, you asked for the Program to make your own Models.

    The Answer is: Blender (for me) but some other guys here work with Sketchup, depends on your preferences, take a look at both programs and decide for your own.

    greetz max

    PS: It would be easier( for me) to write in english, if possible.

×