Jump to content
This page is currently only available in German, but can be translated to English with the help of Google Translate.
  • Fahrstraßen zur Absicherung des Bahnbetriebs

    Eine große Herausforderung beim Zugverkehr stellt die Absicherung des Fahrwegs dar. Bevor eine Strecke sicher von einem Zug befahren werden kann, müssen alle entsprechenden Weichen in der gewünschten Stellung liegen und die Signale auf Fahrt gehen. Zudem muss die Strecke frei von anderen Fahrzeugen sein. Diese Absicherungen garantieren ab 3D-Modellbahn Studio V7 die Fahrstraßen.

    Eine Anleitung in Bild und Ton zum Einrichten und Steuern einer Fahrstraße finden Sie auf unserem YouTube-Kanal:

    Einrichten einer Fahrstraße

    Sie können in 3D-Modellbahn Studio beliebig viele Fahrstraßen anlegen. Eine Fahrstraße beginnt und endet dabei immer bei einem Signal oder einem Gleiskontakt:

    • Öffnen Sie das Fahrstraßen-Fenster über Ansicht - Fahrstraßen
    • Klicken Sie auf +, um eine neue Fahrstraße anzulegen und folgen Sie den Anweisungen
    • Klicken Sie auf Übernehmen, um die neue Fahrstraße fertigzustellen

    Tipp: Befinden sich zwischen zwei Wegpunkten zu viele Abzweigungen, kann das Studio mitunter keine Fahrstraße erstellen. Platzieren Sie in diesem Fall weitere Gleiskontakte auf der Strecke und fügen Sie diese der Fahrstraße hinzu. Eine Fahrstraße kann aus beliebig vielen Wegpunkten bestehen.

    Nach dem Erzeugen einer neuen Fahrstraße können Sie weitere Details festlegen:

    • Geben Sie der Fahrstraße einen aussagekräftigen Namen
    • Weisen Sie der Fahrstraße eine optionale Kategorie zu, um zusammenhängende Fahrstraßen übersichtlich aufzulisten
    • Über das Stift-Symbol können Sie den Verlauf der Fahrstraße anpassen bzw. aktualisieren. Dies wird immer dann nötig, wenn ein Signal/Gleiskontakt der Fahrstraße nachträglich verschoben wurde.
    • Markieren Sie einen einzelnen Wegpunkt der Fahrstraße, um das Verhalten beim Aktivieren bzw. Deaktivieren der Fahrstraße zu bestimmen.

    Klicken Sie zum Abschluss auf Zurück, um zur Übersichtsseite der Fahrstraßen zu gelangen.

    Steuern von Fahrstraßen

    Haben Sie alle Strecken durch Fahrstraßen abgesichert, können Sie auf der Übersichtsseite durch Klick auf den Pfeil die Fahrstraßen anfordern. Ist die Strecke frei und sind alle Bedingungen für eine sichere Fahrt gewährleistet, aktiviert das 3D-Modellbahn Studio die Fahrstraße und stellt die Signale und Weichen auf die gewünschten Stellungen ein. Ein vor dem Signal haltender Zug fährt automatisch los.

    Ist die Fahrstraße blockiert, wird sie automatisch später aktiviert, sobald die Strecke frei ist.

    Neben der manuellen Steuerung von Fahrstraßen lassen sich diese selbstverständlich auch über die Ereignisverwaltung anfordern und abfragen.



×
×
  • Create New...