Jump to content

BauerHeini

Members
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Stimmt. Ereignismodul und Ereignis hatten denselben Namen. Vielen Dank noch einmal an Alle
  2. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Vielen Dank Andy, nach dem Umbenennen funktioniert es. Woran lag es?
  3. BauerHeini

    LUA Verzögerung

  4. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Wie beschrieben: es gibt ein Unterereignismodul, unter "Ereignisse" mit Namen "Feuer".
  5. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    ...und, wie geht es. Habe versucht den Screenshot hier einzubringen. Kommt Fehlermeldung "Allowed file extensions are ..."
  6. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Unter "Ereignisse" gibt es noch ein Ereignismodul "Feuer", und dort befinden sich die Scripte. P.S. Entschuldige, ich konnte den Screenshot nicht in die Unterhaltung einfügen. Muss ich auch noch lernen.
  7. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Danke martin51, aber das hat nicht funktioniert.
  8. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Es geht fast. Der Timer heißt "Flamme": $("Feuer"):invoke($("Ereignisse").variables["z"]) $("Ereignisse").variables["z"] = $("Ereignisse").variables["z"] - 0.1 if $("Ereignisse").variables["z"] <= 0 then $("Feuer").timers["Flamme"]:stop() end Nur das Beenden hat noch einen Fehler: [16:40:37] Skriptfehler (4): Unknown method or property name timers
  9. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Danke Goetz, das werde ich einmal ausprobieren.
  10. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Wie würde man denn dann eine Flamme kontinuierlich kleiner bzw größer werden lassen?
  11. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Hallo Goetz, es ist ja nur eine Aktion, die mit ab- oder zunehmender Variablen ausgeführt wird. Ich möchte doch nur die Flamme kontinuierlich kleiner werden lassen. Das muss doch in einer Schleife gehen, oder?
  12. BauerHeini

    LUA Verzögerung

    Hallo Programmierer, kann mir jemand helfen? Ich möchte bei folgendem Script in die Schleife eine Verzögerung einbauen: while $("Flamme").variables["Scale"] >= 0 do $("Feuer"):invoke($("Flamme").variables["Scale"]) $("Flamme").variables["Scale"] = $("Flamme").variables["Scale"] - 0.1 end "Feuer" ist eine benutzerdefiniertes Funktion: $("Flamme").transformation.scaling = scale "Flamme" ist das von NEO erstellte "Feuer" zu dem ich eine Variable "Scale" hinzugefügt habe. Ich komme mit dem" deferredcall" nicht klar. Mit Timer hat es auch nicht geklappt.
  13. BauerHeini

    Eigenschaften per Funktion auslesen/verändern

    Ich muss es noch mal wiederholen. Es kann doch nicht so schwer sein, Daten für die Programmierung zur Verfügung zu stellen, die jeder mit seinen Augen sehen kann, wie im 3D-Modelleditor und dort auch verändern kann. Was hast Du eigentlich dagegen, Timba? Bist Du an der Arbeit beteiligt?
  14. BauerHeini

    Eigenschaften per Funktion auslesen/verändern

    Entschuldige Neo, dass ich erst jetzt antworte. Ich hatte diese Feature-Wunsch hier eingestellt mit der Hoffnung, dass er eventuell angenommen wird und deshalb nicht auf eine Antwort gewartet. Aber jetzt zu der Frage, wofür die Informationen benötigt werden. 1. Ich habe bei Gleisen und auf Straßen eine Bremsspur eingerichtet, bei denen per Funktion, bei Betreten, die Verzögerung bis zum Ende der Spur auf ein bestimmtes Tempo berechnet wird. Hierzu benötige ich u.A. die Länge der Spur. Diese kann ich aus den Angaben "Lg/Rad", "Winkel" und "Maßstab" errechnen. Momentan muss ich diese Informationen als Variable bzw. Konstante zu jedem Objekt hinzufügen. Nachteil: großer Aufwand und bei Änderungen dieser Werte wird häufig vergessen, die Variablen mit zu ändern. 2. Bei einem Hausbrand habe ich die Flamme beim Löschen so animiert, dass ich mehrere abklingende Flammengrößen handisch erstellt habe, die dann mit zeitlicher Verzögerung ein- bzw. ausgeblendet werden. Dies liesse sich elegant lösen, wenn man entsprechende Werte auslesen und ändern könnte (wie man es ja auch händisch im 3D-Modelleditor machen kann). Viele Grüße BauerHeini
  15. Ich wünsche mir, das man Eigenschaften (Lg/Rad, Winkel usw.) nicht nur mit dem 3D-Modelleditor auslesen und verändern kann, sonder auch per Aktion oder auch LUA-Funktion.
×