Jump to content
This page is currently only available in German, but can be translated to English with the help of Google Translate.
  • Steuerung über Rocrail/RocStudio

    3D-Modellbahn Studio unterstützt die Ablaufsteuerung mittels der freien Software Rocrail (Innovative Model Railroad Control System). Dieser Artikel geht auf die Einzelheiten ein und erklärt Schritt für Schritt die Verknüpfung des 3D-Modellbahn Studios mit Rocrail.

    Einleitung

    Rocrail ist ein freies und quelloffenes Steuerprogramm, ursprünglich gedacht zur Ansteuerung einer realen Modelleisenbahn. Rocrail übernimmt dabei die Funktionen eines virtuellen Steuerpults, welches die Signale, Weichen und Loks auf der realen Anlage durch Steuerdaten kontrolliert. Durch Zusatzinformationen, die von der realen Anlage zurück an Rocrail gesendet werden, wird zudem ein automatischer Bahnbetrieb ermöglicht, da Rocrail jederzeit über den Zustand der Modellbahnanlage Bescheid weiß und das Rollmaterial selbstständig kontrollieren kann. So lässt sich die Modellbahn gemütlich vom Sofa aus betrachten, während die Loks, gesteuert durch Rocrail, ihre Runden drehen.

    Das 3D-Modellbahn Studio greift nun in diesen Prozess ein und simuliert eine Modelleisenbahn, die jedoch vollständig im Computer abläuft. Für Rocrail macht dies keinen Unterschied, es steuert die virtuellen Anlagen des 3D-Modellbahn Studios so, als wären sie real. Somit dient Rocrail als externes Steuerpult für das 3D-Modellbahn Studio, ermöglicht die Automatisierung der Anlage oder erlaubt z.B. den "virtuellen Test" einer Modelleisenbahn, die anschließend real nachgebaut wird.

    Besser als Worte zeigt aber das folgende Video die neuen Möglichkeiten, zur Verfügung gestellt von Franz, auf dessen Idee die Verknüpfung des 3D-Modellbahn Studios und Rocrail basiert:

    Ein weiteres Beispielvideo, zur Verfügung gestellt von hdw64625:

    Konfiguration von Rocrail und RocStudio

    Beispieldaten

    • Rocrail-Demo-Anlage - enthält neben Loks, Weichen, Signalen auch Blöcke, Fahrstraßen und Rückmelder. Beide Dateien des Archives extrahieren nach "C:\Users\<Benutzername>\Documents\Rocrail". Die dazugehörige 3D-Modellbahn Studio Anlage ist unter der Content-ID 9C41C3E1-9BDD-42DD-ACE1-AF6DF721E538 ("Rocrail-Demo") zu finden. Die Demo-Anlage basiert auf einer Anlage von BahnLand.
    • Lok-Bilder des Rollmaterials aus dem 3D-Modellbahn Studio für Rocrail (zur Verfügung gestellt von Franz)
    Sign in to follow this  



×