Jump to content

Ampelkreuzung


Recommended Posts

Hallo MBS-Freunde,

ich brauche Eure Hilfe. Ich möchte mir für eine spätere Anlage eine Standardkreuzung erstellen und bin am Testen. Die Ampelsteuerung läuft schon ganz gut (noch nicht perfekt).

Als nächstes möchte ich alle Bremskontakte mit Schlagwort je nach Richtung ("BremsNS" oder "BremsOW") bei Änderung einer Modulvariablen steuern. Die Modulvariablen "NS" und "OW" sind die Ampelvariablen für ihre Stellung.

Nachdem ich mit dem Ereignis "Wiederholungen" alle Bremskontakte mit dem Schlagwort "BremsNS" steuern wollte (Ereignis "Modul-Variable wird gesetzt"), bin ich hängengeblieben. Ich wollte beim Wert der Modulvariablen "NS=1" das automatische Abremsen einschalten, sonst deaktivieren.

Die Testanlage befindet sich im Anhang. Vielleicht kann ja jemand helfen.

Viele Grüße
BauerHeini

Ampelschaltung2.mbp

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...