Jump to content

Cappy

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Goetz und BahnLand, danke erst einmal für die vielen Infos. Zu BahnLand: Genau das ist es was ich suchte. War wohl mal eben blind . Den Rest bekomm ich schon irgendwie realisiert, da meine Güterzüge eh ihre Länge behalten und nur umgesetzt werden. Danke an Euch beide!
  2. Mahlzeit Gemeinde! Ich hab ja nun schon viel von Euch lernen können und viel automatisiert / umgesetzt. Aber mir fehlt noch eines: 1, Wie kann ich die Kupplungen der Loks über die EV steuern (aktivieren/deaktivieren)? Ich komme da irgendwie nicht weiter, da ich keinen Weg finde, die Kupplungen anzusprechen. 2. Wenn es zu 1. eine Lösung gibt, kann man diese auch als Bedingung setzen? (Beispiel: Wenn Fahrzeug A an Fahrzeug B angekoppelt hat, dann als Aktion Halt auf Gleis und Abfahrt in Gegenrichtung) . Die Aktion zu programmieren ist ja kein Thema mehr. Mir geht es rein um das B
  3. Hochinteressante Sache. Danke Brummi, dann sollte ich mir doch noch überlegen zu warten . Gruß Jens
  4. Guten Morgen, ich bräuchte mal Hilfe zum Thema "Rangieren". Ich plane in einem meiner Bahnhöfe solche Themen, wie "Lokwechsel" oder "Lok drumrum" zu verwirklichen. Nun hab ich es über Gleiskontakte etc. probiert aber irgendwie bekomme ich die Steuerung nicht wirklich hin. Abkuppeln ist kein Thema, jedoch das wieder ankuppeln. Ich würde mich freuen, wenn hier zu beiden Themen jemand eine kleine Anlage hätte, auf der man die Steuerung über die EV gut nachvollziehen kann. Beim Lokwechsel bzw. Abstellen ist, wie gesagt das Abkuppeln kein Problem. Will ich aber wieder ankuppeln, fährt das Tfz
  5. Ich danke Euch allen. Jetzt weiß ich zumindest, wo ich die Fehler gemacht habe. Ist halt alles noch ein wenig kompliziert mit den Variablen. Aber irgendwann steig ich da auch noch hinter .
  6. Hallo Götz, Danke für Deine Unterstützung. Die Content-Id ist CDB22887-D964-4D1D-A40C-849251ADC920 . Es geht um den Hauptbahnhof mittig der derzeit vorhandenen Strecke. Der Rest ist noch im Bau.Version ist die V5 Gruß Jens
  7. (Zum besseren Verständnis bitte Bild beachten) Guten Morgen, Auf dem Bild seht Ihr einen Teil meines Hauptbahnhofes. Die Bahnsteiggleise sind am Anfang mit LSP (Lichtsperrsignalen) gegen befahren in besetzte Gleise gesichert. Die Einfahrten so gestaltet, dass Züge nur in die Gleise einfahren können, deren LSP Sh1 (als "Fahrt") anzeigt. So weit, so funktionierend. Jetzt zu meinem Problem: Ein Zug kommt von Links und soll vor dem Bahnhof (vor dem Einfahrsignal) warten und einfahren sobald ein Gleis frei ist. Problem: In einigen Tests fuhr der Zug einfach weiter in ein besetztes Gl
  8. Danke Euch! Sorry bin noch Anfänger. Muss mich erstmal reinwurschteln
  9. Hallo, welche Gleise benutzt Ihr für die Strassenkurven in V5 ? Ich finde da irgendwie nichts richtiges. Da aber nur gerade Stücke mit Schienen versehen sind, suche ich nun passende Stücke. Danke für Eure Hilfe.
  10. Erstmal Danke für die Antworten, habs hinbekommen Gruß Jens
  11. Moin Gemeinde! Ich suche Hilfe bei der Steuerung des im Bild gezeigten Abzweigs. Falls mir jemand sagen kann, wie ich den Abzweig unfallfrei steuern kann, wäre ich glücklich. Zur Situation: Die Hauptbahn soll von / nach Norden über die unteren Gleise verkehren. Über die beiden oberen Gleise soll eine Güterbahn von der Hauptstrecke abzweigen. Ich verwende noch die Professional V 3
×
×
  • Create New...