Jump to content

19-Eisenbahn-67

Members
  • Content Count

    98
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, ich würde gerne einen Bahnhof nachbauen, meine Idee: mit Google Bild aufnehmen, dann auf die Grundplatte im mbs kopieren, größe anpassen, Gleise darüber bauen, Bild wieder entfernen. BILD aufnehmen und auf PC speichern hat geklappt, Wie bekomme ich dieses nun auf die Grundplatte? Gruss Michael
  2. Danke Sigie, ich habe an der Weiche rumgebastelt, jetzt gehts. Gruss Michael
  3. Hallo zusammen, beim Gruppieren von mehreren Gleisen (wurden flexibel gebogen) ändert sich die Possition von diesen gaaaanz minimal. Dies hat zur Folge,dass zum Beispiel vor Weichen die Verbindung nicht mehr stimmt. Sind im Anhang die grünen Gleise in der Gleisharfe. Gruss Michael Gruppierung geht nicht richtig.mbp
  4. Hallo Lutz, V3 und V4 laufen auf verschiedenen Rechner. Gruss Michael
  5. Morgen Lutz, danke für die ausführliche Variante, die ist schon klar. Nur bei 30 Loks wirds echt mühsam. Dann kann man mit Trigger nur ein Ereignis abfragen? (alle Loks mit Objektvariablen 1 werden nach Gleis 1 geschickt, die mit der Objektvariablen 2 nach Gleis 2 ???). Und zu "so gehts auch nicht; um die Lokvariable auslesen zu können, muss entweder die Lok oder das Gleis, auf dem die Lok steht, bekannt sein (gilt generell für Objektvariable- das Objekt muss bekannt sein). " ich kenne doch die Lok (alle die mit den Objektvariablen zb. 1), und das
  6. Hallo zusammen, ich habe nun schon einige Artikel über Trigger gelesen und komme trotzdem nicht weiter: 1. Habe mit Objektvariablen zwei Loks typ 2, und zwei Loks typ 1 zugewiesen. Nun möchte ich mit einem Schalter 1 den Loks mit typ 1 eine Geschwindgkeit von 10 zuweisen.7 Mit Schalter 2 den Loks mit typ 2 eine Geschwindigkeit von 20. Das kann doch eigentlich nicht so schwer sein, bekomme es aber einfach nicht hin. Gruss Michael
  7. Hallo Bahnland, ich habe Version 4.2.2.0 (32 Bit). Was muss ich tun? Bin sehr vorsichtig bei installationen, hat schon mal meinen ganzen PC lahmgelegt. Gruss Michael
  8. Hallo Lutz, Danke für die Infos. Gerade den Timer wollte ich vermeiden. Dann warten wir halt auf V5. Gruss Michael
  9. Hallo Bahnland, ich kann die Anlage Weichenschaltung leider nicht im MBS4 öffnen. Ich habe die Anlage runtergeladen und dann mit doppelklick versucht zu öffnen,nichts. Auch über den Downlaodpfad ging nichts. Hast du eine Idee? Gruss Michael
  10. Hallo Sigie, das mit den Objektvariablen habe ich jetzt hinbekommen. Dies funktioniert aber nur wenn die Loks nicht untereinander gekuppelt sind. Wie kann ich, wenn mehrere Loks gekuppelt sind alle (Variable1), erreichen dass: - beim betreten vom Kontaktgleis die erste Lok zb eine Lampe einschaltet, die zweite Lok diese Lampe wieder ausschaltet, die dritte Lok diese Lampe wieder einschaltet usw. Gruss Michael
  11. Hallo zusammen, ich habe mehrere Gleislücken zu schließen. Gab es da mal nicht eine Funktion (Tastenkombination) bei der das passende Gleisstück dann vorgeschlagen wurde?. Gruss Michael
  12. Hallo zusammen, ich danke allen für die vieeelen Infos. Da muss ich mich nun erst einmal durchlesen!! Gruss Michael
  13. Hallo Neo, danke für die ausführliche Antwort. Aber praktisch würde es dennoch sein. Bin mal wieder am Ablaufberg basteln und suche nach folgender Möglichkeit: Güterzug steht am Ablaufberg zum abdrücken bereit ( Güterwagen(G),Peillok(P),G,P,G,P usw. Schiebelok. nun soll mit dem Beginn des Ablaufs an allen Peilloks die vordere Kupplung deaktiviert werden. Nach Ablauf sollen alle Kupplungen der Peilloks im Richtungsgleis wieder aktiviert werden. Wenn ich das hinbekomme bin ich meinem Ziel sehr nahe, dann muss nur noch geklärt werden wie ein eventuelles drehen d
×
×
  • Create New...