Jump to content

Drehende Räder


Mickey8955
 Share

Recommended Posts

Sorry, ich bin neu im Forum.
Mein Problem sind rollende Räder.
Soweit ich gesehen habe sind Animationen dafür nicht erforderlich.
Das Programm erkennt an der Bezeichnung Rad0, Rad1 usw. Räder.
Ich gehe davon aus, dass die Bezeichnung im Hierarchiebaum für die Räder
des Fahrzeugs stehen sollen. Oder liege ich da völlig falsch?
Ich habe es mit einem 3ds-File versucht. Das Programm nimmt das Fahrzeug auch an.
Leider drehen sich die Räder nicht.
Einige andere Sachen funktionieren alle prächtig. Qualm wird sogar durch Verknüpfung
mit dem Fahrzeug mitgezogen. Ich hoffe, ich verärgere keine Eisenbahner, denn mein
Fahrzeug ist mal keine Eisenbahn. Siehe Bild.

Carriage_abgas.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mickey8955,

... erst einmal willkommen hier im Forum.

Für Dein Problem solltest Du zuerst in der wiki "Grundlagen zum Modellbau" und dort "Spezialobjekte" anschauen...

"Rad0", "Rad1" sind nicht für sich drehende Räder, sondern für Drehgestelle. Drehende Räder werden durch "Radanim..." dargestellt.

Modelle als .3ds Dateien zu nehmen, wird von Neo (Entwickler des MBS) weniger bis gar nicht empfohlen.

Das Modell sollte als .x-Datei vorliegen.

Nun weiß ich nicht mit welchem Programm Du arbeitest.

In Sketchup oder Blender können Modelle mit Animation (Radx oder Radanim...) nur im .x Format abgespeichert werden, damit sie "funktionieren". In AC3D geht es mit etwas Hinterlist auch im .3ds-Format. Mit 3DS max geht es in beiden Formaten... aber wie gesagt, das bevorzugte Format im MBS ist eine .x Datei.

Geeignete Exporter für Sketchup, Blender oder 3DS max findest Du in der Wiki (Grundlagen zum Modellbau in der Sektion 1)

Anmerkung: Es ist Dir bestimmt keiner "böse", wenn das Modell keine Eisenbahn darstellt... alle Modelle sind stets gerne willkommen... denn auch das Drumherum ist wichtig...

Gruß

EASY

 

Link to comment
Share on other sites

Danke EASY.
Ich arbeite hauptsächlich mit DeepExploration 6.3, Poser und ein paar anderen Programmen.
Microsoft x-Files sind da eher aussen vor.
Mir ist aber immer noch nicht klar, ob ich eine Animation erstellen muss.
Oder reicht der Name z.B. Radanim_01 für den entsprechenden Teil in der Objekthierarchie
des x- oder 3ds-Files? Ich habe hier Züge gesehen, die mit "nicht animiert" gekennzeichnet sind.
Und doch drehen sich die Räder.
Ich merke schon. Da habe ich mir wieder was angetan.
Aber das Programm ist klasse und macht Spaß.
Schon daher weil man viel selbst machen und manipulieren kann.
Danke nochmals.

Gruß
Mickey8955

P.S.
Ha, mit Radanim funktioniert es. Hurraaahh...
Damit bin ich schon mal einen großen Schritt weiter...
Danke EASY!!!


 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...