Jump to content

EASY

Members
  • Content Count

    2,064
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. EASY

    Bezugspunkt von Gruppen

    Hallo Timba, ... von oben betrachtet könnte der Mittelpunkt der Gruppe auch in der Mitte des Markierungsrahmens liegen... ... nur in der 3D-Ansicht würde sich der Mittelpunkt der Gruppe in z-Richtung auf den Mittelpunkt des Markierungswürfels beziehen... (...und nicht wie dargestellt auf die Grundfläche (=Standfläche) der 3 Objekte) Gruß EASY
  2. EASY

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo FeuerFighter, ... erinnert mich etwas an die Horrorfilme von früher, wenn es da nachts innen so geleuchtet hat, kam meist nicht Gutes heraus... Gruß EASY
  3. EASY

    Bezugspunkt von Gruppen

    Hallo Timba, ... du warst etwas schneller mit Deiner Erkenntnis... ... nicht nur rein optisch auch mathematisch... Gruß EASY
  4. Hallo gmd, es ist zwar schade, daß es nur eingeschränkt allgemein wird, aber ich finde es gut, daß Du es so eindeutig klarstellst. Gruß EASY
  5. EASY

    Drehschemelwagen

    Hallo Hubert, ... wieder ein sehr schönes Modell von Dir und klasse umgesetzt ...was mich etwas irritiert ist die Textur der Blattfeder... sieht so aus, als wäre sie aus vielen kleinen Stücken zusammengesetzt... Gruß EASY
  6. Hallo gmd, ... grob gesagt wird nur das angezeigt was momentan an Eingabe mögich ist... Du brauchst also zuerst "vehicle." bevor in der Liste z.B. "acceleration" aufgeführt wird... Gruß EASY
  7. EASY

    Modelle von BahnLand

    Hallo BahnLand, ... was gibt es denn dann, wenn Du Dir mal über etwas viele Gedanken machst... Gruß EASY
  8. EASY

    Modelle von BahnLand

    Hallo, ich wollte einen Versuch machen und diesen Kreis übertunneln... ... Kopie gemacht und eingefügt (Strg+c, Strg+v)... ... der Versatz gibt etwas kryptische Werte... wahrscheinlich, weil in 1:1 und in m arbeite... ... die Kopie habe ich ausgeblendet und den Originalkreis ersetzt... ... sieht schon mal gut aus... ... der Versuch des Zurückschiebens der Kopie ist eine Einrastorgie ohne Ende... aber ich hatte ja noch die Positionswerte... ...sieht immer noch gut aus... ... dann habe ich eine Lok aufgesetzt und bin losgefahren... ... sie fährt bis hierhin... bleibt dann hängen und dreht um... ... Lok noch einmal aufgesetzt... ... nun geht es... ... wenn ich mir nun die Spline Definition des Tunnels ansehe habe ich folgendes... ... frisch aus den Katalog ist sie "Nur 3D-Modell" ... nach den Ersetzen ist die Spline von Typ "Bahn"... (wird von Gleis übernommen) ... so gesehen habe ich also 2 Gleise die deckungsgleich übereinanderliegen... das eigentliche Gleis und den Tunnel als Gleis... ... dies würde auch das Verhalten der Lok erklären... Wenn ich die Gleise entferne fährt die Lok auf dem Tunnel (der ja nun auch ein Gleis ist)... so gesehen bräuchte ich die Gleiskopie nicht... ... sieht aber etwas ungewohnt aus daß die Lok auf dem Boden des Tunnels fährt... ... was müßte ich nun machen um diesem Problen (Gleis über Gleis) zu entgehen? Gruß EASY Anmerkung: dieses Bild habe ich nun schon mehrmals versucht aus dem Beitrag zu löschen... will aber nicht!
  9. EASY

    Modelle von BahnLand

    Hallo BahnLand, ... dank Deiner Ausführung schnappt es bei mir, was und warum es bei Andy zurückschnäppert... @Andy ... sei nicht eingeschnappt, daß es bei Dir zurückschnappt... ...schnapp Dir die Nicht-Zurückschnapp-Anleitung von BahnLand und das Zurückschnappen hat ausgeschnappt... und Du bist nicht mehr eingeschnappt... Gruß EASY
  10. EASY

    V5 Modelle von fmkberlin

    Hallo Andy, ... könntest Du Dich noch einmal überwinden und ein Beispiel einstellen, wo dieses Verhalten eintritt, anrühren... mir fällt gerade nicht ein, wie ich das herbeiführen könnte... @fmkberlin... sorry, daß dies jetzt bei Deinen Modellen gelandet ist... wenn es etwas prinzipielles ist, kann Neo (oder wer sonst noch darf) dies eventuell als extra Thema auslagern... Gruß EASY
  11. EASY

    V5 Modelle von fmkberlin

    Hallo, ... damit es etwas verständlicher wird, was Andy (vermutlich) unter "zurückklappen" versteht... (ich hoffe ich liege richtig mit meiner Vermutung) ... da sich Splines aus einem Vielfachen des Grundkörpers der Spline (Modell) aufbauen und für Zwischenwerte der Grundkörper gestaucht oder gestreckt wird, läßt sich das (optische) "Zurückklappen" nicht verhindern, wenn es universell einsetzbar sein soll. Da die Textur auf einem geometrischen Muster aufbaut, wird dies auch immer wieder "auffallen".... z.B. bei Übergang von <= 7,5m auf >7,5m... Anmerkung: Habe ich vergessen darzustellen... wenn die Spline kürzer ist als der Grundkörper, wird (logischerweise) die Textur immer gestaucht. Gruß EASY
  12. EASY

    Kesselwagen

    Hallo, mal neugierig gefragt... kann mir jemand erklären welchen Zweck dieses Teil erfüllt? (... ist das eine Befestigung oder zur Erdung oder...) Gruß EASY
  13. EASY

    Maxwei's Modellbau-Werkstatt

    Hallo Max, ... eigentlich wolte ich einem "like" setzen aber... ... also unter dem Keks ist meiner... Gruß EASY
  14. EASY

    Kransteuerung für Europaletten

    Hallo Norbert, ich habe 2 Sachen geändert... ... die Freigabe der Ereignisgruppe in der Reihenfolge eins nach oben gesetzt, damit es schon bereit ist, wenn das Transportgut auggenommen wurde... ... die Lokgeschwindigkeit auf "Ist-Geschwindigkeit" gesetzt beim Anhalten... ... damit der Zug unmittelbar anhält. Das Problem ist ein zeitliches Problem... der Zug ist mit "Soll-Geschwindigkeit" noch nicht ganz zum Stillstand gekommen bevor Abgesetzt werden soll, So findet der Kran den Platz nicht... hier müßtest Du sonst eine kleine Verzögerung einbauen, damit der Zug sicher angehalten hat. Test-Krananlage-Norbert.mbp Für MBS-V4 Gruß EASY
  15. EASY

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, ... würde mich auch interessieren, da ich es in Verbindung mit Variationen nocht nicht versucht habe. Seit der Version 4 werden Animationen bei denen nichts verändert wird, beim upload in den Katalog ignoriert. Gruß EASY
×