Jump to content

EASY

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.794
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. EASY

    Schienenlaenge aendern

    Hallo Norbert, Der Transrapid ist auch als "Set" im Katalog... ... Länge ändern geht wie bei allen Gleisen und Straßen... ... dies trifft nur insoweit zu als daß dadurch die Textur nicht zu sehr verzerrt wird... kleinere Werte sind durchaus möglich... nur dadurch wird natürlich auch die Textur sichtbar gestaucht... ich weiß nur nicht ob dies (in diesem Fall) so sehr auffällt... Gruß EASY
  2. Hallo Andy, ... es fäht den Weg zuende. Das deaktivieren einer Spur betrifft nur das Einfahren auf die Spur... Sonst folg ein Fahrzeug der Spur, auf der es sich gerade befindet, egal ob diese aktiv ist oder nicht.Du kannst einem Fahrzeug , das auf einer deaktivierten Spur ist auch eine Geschwindigkeit zuweisen, und es fährt los. Probleme gibt es in einen Zugverband, wenn dieser sich noch nicht vollständig auf einer Spur befindet und die Weiche umgeschalten wird... dann folgen die "hinteren" Fahrzeuge natürlich der neuen Spur und "entgleisen". ... einfach mal den Schalter betätigen und beobachten... Ueberhol.mbp P.S. Die EV ist rudimentär und funktioniert nur von links nach rechts und wenn die Fahrzeuge diese Startposition haben... ist ja nur zur Demo... Gruß EASY
  3. EASY

    Tutorial to enter new model

    Hi, ... this are my "normal" defininitions (object names) in the Blender model... ... to make an object "shineing" in the dark you can set the prefix "_LS" or "_LC" to the object name in Blender... ... following pictures show the difference in the restul in 3D TS... Regards EASY
  4. EASY

    Tutorial to enter new model

    Hi Bev, i made a simple example (signal with 4 states "off, "red", "yellow", "green") ... export animation in Blender... ... with a text-editor write this line "_AnimSignal;0;3" and save the file as .anim. (It must have the same name as the signal und must be in the same folder) (... because it is only the show different colors every signal state is one frame) Note: the animation in Blender should start with frame "0" ... import the model to 3D TS (see BahnLand) and define it as "Signal"... ... define the signal states... ... and save the model. This is the result.... in the .zip file is the .blend, the .anim and the . x file (and the texture)... signal.zip Regards EASY
  5. EASY

    Animation Menschen

    Hallo, ... für so zwischendurch mal die Zeit genommen... ... man kann auch an den Enden ein Gleis setzen mit 180° und einem sehr kleinen Radius.... Je nach Maßstab kann das MBS den Halbkreis nicht mehr darstellen, wenn der Radius zu klein ist, deshalb erscheint er nur noch als "Linie" aber funktioniert. Man muß sich nur maßstabsbezogen etwas an die Sache herantasten... einfach mal herumspielen und schauen was passiert... Beispiel für H0... Umdrehen.mbp Gruß EASY
  6. EASY

    ... auch mal Pause...

    Hallo, ... ich danke Euch für Eure aufmunternden und anerkennenden Worte... ich finde es schön, daß hier eine Gemeinschaft entstanden ist, die auch über das eigentliche Themengebiet hinaus geht... Natürlich werde ich das Geschehen hier im Forum (in etwas unregelmäßigeren Abständen) verfolgen.... man weiß ja nie... manchmal ist es hier sehr "sprunghaft" ... ... immerhin steht mein nächstes Projekt schon fest... wird allerdings wahrscheinlich erst nach der Jahreswende der Verwiklichung entgegensehen... Gruß EASY
  7. EASY

    ... auch mal Pause...

    Hallo, ... nicht wundern,wenn Ihr mal eine zeitlang nichts von mir hört... momentan bleibt mir nicht viel Zeit diesem Hobby nachzugehen... ... es ist so einiges in meinem Leben im Umbruch und so muß ich meine Prioritäten etwas anders legen. Ich bin jetzt seit EP11 aktiv dabei und es macht mir immer noch Spaß mich mit dem MBS zu beschäftigen... so werde ich nach einer Auszeit hier auch wieder einsteigen... Gruß EASY
  8. EASY

    Karl`s Modellbau

    Hallo, ... die Leerzeichen zwischen den "-" müssen weg... 02A94899 - 1B87 - 4421 - 8EE0 - 74DF2B4FC206 02A94899-1B87-4421-8EE0-74DF2B4FC206 @brk.schatz ... ist zwar besser zu lesen... erschwert aber das Kopieren und Einfügen... wenn Du da Leerzeichen rein machst... Gruß EASY
  9. EASY

    Gemeinschaftsprojekt ?

    Hallo @astt ... unter ID 28C45E88-2860-419E-943C-DC89578ECF4B Gruß EASY
  10. EASY

    Gemeinschaftsprojekt ?

    Hallo Andreas, ... ist bei mir als Entwurf gemeldet... ... und die ID sieht so aus... B70D3402-0F6F-4BE9-B280-982900B6FA71 -> Kopie aus dem vorhergehenden Beitrag... ich kann es ja nicht prüfen, da die ID sowieso bei mir schon vorhanden ist... Gruß EASY
  11. EASY

    Gemeinschaftsprojekt ?

    Hallo, ... da es etwas schwieriger ist, an ein bestehendes System etwas anzubauen, habe ich das Windrad ID F573F03A-48EF-4ED1-87DF-EF4868C2562A und den Riemen ID B70D3402-0F6F-4BE9-B280-982900B6FA71 mal als Entwürfe hochgeladen... ... vielleicht ergeben sich ja neue Ideen, wenn das Modell zugänglich ist... Gruß EASY
  12. EASY

    Blender Exportproblem

    Hallo Andreas, ... bei den ersten 3 Objekten in Deinem Modell hast Du noch eine 2. Materialzuweisung ohne diese definiert zu haben... ... diese 3 einfach löschen ("-" Button) und dann geht der Export... (P.S. hatte ich auch schon und habe lange gegrübelt warum...) Gruß EASY
  13. EASY

    Gemeinschaftsprojekt ?

    Hallo, Bei meinem Projekt "Windrad mit Klappflügel" entstand bei Wüstenfuchs die Idee unterschiedliche Maschinen damit anzutreiben (siehe hier)... Mir gefällt die Idee und deshalb möchte ich ein Set daraus machen... Nun dazu meine Frage ob der eine oder andere Modellbauer nicht Lust hat, sich an diesem Set zu beteiligen und angetriebene Maschinen zu bauen... Ich habe etwas gegrübelt, wie man eine Schnittstelle schaffen kann, damit es nacher auch alles zusammenpasst... ... bis jetzt bin ich zu diesem Vorschlag gekommen: Das Windrad... ... hat 2 freie Abtriebe... ... Beispiel einer angetriebenen Maschine... ... der Antriebsriemen... ... für die Positionierung sind im Modell des Windrades Kontaktpunkte... .... Kontaktpunkt der Maschine... ... Kontaktpunkt des Riemens... ... Lage der Kontaktpunkte in x-Richtung für den Riemen im Modell Windrad... (Achtung: Nullpunkt ist rechts also eigentlich negative Werte) ... daraus würde sich für die angetriebene Maschine folgendes ergeben... ... die Schnittstelle wäre also die Lage und die Größe des Antriebsrades (damit es zum Riemen passt) der Maschine und der Kontaktpunkt... (Anmerkung: Damit die Animation passt würde das Antriebsrad sich um 360° bei 120 Frames (Framerate 24/Sekunde) drehen) ... alles andere wäre frei in der Gestaltung... ... würde dann so aussehen... ... und als ganzes... Nun Ist meine Frage, ob diese Schnittstelle eine Möglichkeit wäre (Verbesserngsvorschläge? ...gerne !) ... und ob da Interesse bei den Modellbauern bestehen würde? Gruß EASY
  14. Hallo Reinhard, schau mal hier Gruß EASY
  15. EASY

    EASY 's kleiner Modellbau MBS-V4

    Hallo, ... ich habe mich dazu entschieden die Veröffentlichung des 2.Windrades zurückzuziehen und dieses noch einmal umzubauen um es als Set mit verschiedenen angetriebenen Maschienen nutzen zu können... @Neo ... da es zum Zeitpunkt des Zurückziehens noch nicht veröffentlicht war, weiß ich nicht so ganz wie so etwas bei Dir ankommt... ... kann man das erste Windrad auch ggf. nachträglich dem Set zuordnen? Gruß EASY
×