Jump to content

EASY

Members
  • Content Count

    2316
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo @Goetz, ... das "Gefällt mir" bezieht sich auf das was nicht mehr dasteht (als Anregung) und nicht auf die Peinlichkeit der Schlaumeierei... Gruß EASY
  2. Hallo, nachdem ich mich etwas mit Fahrstraßen beschäftigt habe und ich eine Lieblingsaufgabe habe... ... hier das Ergebnis als Entwurf hochgeladen... 4E8F3C8D-8787-410A-B67E-B0D672939BFD Gruß EASY
  3. Hallo @Goetz ... ich habe mir gerade Deinen Workshop "Fahrstraßen" angesehen... danke dafür es ist gut erklärt. Nur eine Frage hat sich bei mir aufgetan... Am Ende von Workshop wenn dieser Zustand erreicht ist... ... sind alle Fahrstraßen "abgearbeitet" und nicht mehr aktiv... ... um in eine Schleife zu gelangen müßte ich doch jetzt die Fahrstraßen mit der Maus wieder aktivieren damit der Betrieb weitergeht(?)... um dies zu automatisieren bräuchte ich doch spätestens jetzt die EV um die Fahrstraßen wieder zu aktivieren... oder sehe ich da etwas falsch? Gruß EASY
  4. Hallo @Neo ... falls ich mich mal mit Fahrstraßen beschäftige, kommt noch eine Variante hinzu... (...und wer weiß welche Möglichkeiten das MBS in Zukunft noch bieten wird diese Aufgabe darzustellen...) Gruß EASY
  5. Hallo, ... bis auf diese (automatische) Antwort am 10.01.2022 << vielen Dank für Ihre E-Mail. Ihre Anfrage wird an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet und Sie erhalten zeitnah eine Rückmeldung. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung Ihres Anliegens einige Tage in Anspruch nehmen wird >> habe ich noch nichts weiter bekommen... und ich habe die Hoffnung darauf aufgegeben (sind doch schon etwas mehr wie "einige Tage"...) Gruß EASY
  6. Hallo, Es ist keine Anlage, sondern die visuelle Darstellung einer Aufgabenstellung, der jeder Programmierer einmal begegnet ist... Bild gibt es keines... ist ja sonst keine Überraschung... dafür eine ID 6A48EFB0-968E-48EA-9162-04DFDCE420EB Da ich in lua etwas eingerostet bin, gerne Hinweise was ich hätte besser/einfacher machen können... Gruß EASY
  7. Hallo, ... nein... das Modell leuchtet in den Farben der Emissive-Textur so wie @Dad3353 es beschreibt (prinzipiell wäre die Farbe der Grundtextur sogar egal). das mache ich auch (seit ich darauf hingewiesen wurde, daß ein Modell von mir mit "Innenbeleuchtung" etwas sehr ausstrahlt)... Gruß EASY
  8. Hallo, ... geht auch... aber Rotation ist von "Baum" ja noch nicht benutzt. Du kannst also auch den Baum direkt drehen (sinvollerweise in z)... ... mit Matrjoschka kannst Du ihn dann noch fällen (Drehung in x oder y)... Gruß EASY
  9. Hallo ... Du mußt immer bedenken, daß die Animationen Position, Rotation, Skalierung sich immer auf 3 Dimensionen x,y,z beziehen. Wenn Du in x skalierst Frame 0-99 wird immer auch der Datensatz für y und z dem Frame zugeordnet. Jeder Frame besitzt also die Information für die Skalierung in x,y,z. Wenn Du nun in z skalierst mit Frame 100-199 dann ist Frame 100 (Skalierung von x) überschritten und somit ab Frame 100 die Skalierung in x in Deinem Fall das Maximum. Die Skalierung in einer Dimension "raubt" Dir praktisch die Freiheit eine Animation in den anderen beiden Dimensionen unabhäng
  10. Hallo, ... es sind eben auch diese "Krücken", die das Programm voranbringen. Sie zeigen Möglichkeiten auf, die zwar nicht "schön [einfach]" aber machbar sind. Ich beschäftige mich gerne mit Lösungswegen, die nicht geradlinig sind, weil das Programm den einfachen Weg nicht hergibt aber eine [quasi] Lösung bietet. Nur zu sagen "Neo ich hätte gerne noch..." und dann auf "iwan" zu warten, bringt mir weniger Spaß als an die Grenzen des Machbaren zu gehen. Ich unterstelle @Neo einfach mal, daß durch solche Krücken auch Anregungen entstehen, was im Programm noch fehlt oder verbessert
  11. Hallo, @FeuerFighter hat sich hier mit Anzeigetafeln beschäftigt mit dem Problem der Tauschtextur und leuchten. @Roter Brummer und @Dad3353 hatten dazu Ideen. Mein Lösungsvorschlag basiert auf diesen Ideen ich habe dazu folgende Idee (weiter-)entwickelt... Modell von vorne... ... Modell von hinten... ... im Innern des Modells kommen noch Flächen die animiert sind und nicht leuchten / leuchten (im Bild nur vorne beschriftet) ... Frame 0 ... Frame1 ...Texturzuordnung "Grundfarbe"... ... Texturzuordnung "Emission"... ... die Grundtextur ist als Tauschte
  12. Hallo, ... eine Lösung ist im 3D-Modelleditor... hier kann die Ausrichtung (bezogen auf das Einrasten Fahrweg geändert werden)... Bezogen auf die Darstellung von Dir wäre die Auswahl (ohne die virtuellen Drehgestelle) "+Y" Gruß EASY
  13. Hallo, ... die Vermutung darüber habe ich ja auch schon geäußert. Ich wollte eigentlich nur das Komma-Semikolon Problem angehen, aber irgendwie fing es in meinem Hinterkopf dann an zu rattern wie denn eine Lösung für den Maßstab aussehen könnte. Immer noch neugierig und verspielt wie ich nun einmal bin, konnte ich nicht anders als zu versuchen die ausgedachte Lösung umzusetzen. Da ist es mir dann auch egal, ob die investierte Zeit nun "sinnvoll" ausgenützt ist oder auch nicht (es dient meinem Ego). Ich habe das bestehende Plugin erneut hochgeladen und es wartet nun auf Freigabe...
  14. Hallo, I hope we are talking about this model... the texture is now '_Custom' and I re-uploaded it... @Neo please re-approve. ich hoffe wir sprechen über dieses Modell... die Textur ist nun "_Custom" und ich habe es erneut hochgeladen... @Neo bitte erneut freigeben. Gruß EASY
  15. Hallo @Neo, Aus Spaß an der Freude, habe ich das Plugin auf die neuen Gegebenheiten angepasst. Nun ist meine Frage ob man ein Plugin für Testzwecke auch "als Entwurf" irgendwie hochladen kann? Gruß EASY
×
×
  • Create New...