Jump to content

Klartexter

Members
  • Content Count

    292
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Recent Profile Visitors

736 profile views
  1. Hallo @Andy, ich habe auch 5000 MB als Cache auf beiden Rechnern. Auf dem Laptop befindet sich eigentlich nur das MBS und Sketchup, der Prozessor ist ein AMD 3020e, RAM ist 4 GB. Ich habe jetzt mal die Ladezeit gestoppt, es waren 52 Sekunden. Auf meinem PC sind jede Menge Dateien, da der hauptsächlich geschäftlich genutzt wird, da merke ich sofort, wenn das MBS läuft. Aber da ich vorhabe, mit dem 31.12. alle geschäftlichen Aktivitäten einzustellen, kann ich die Zeit für einen neuen Rechner noch abwarten. Das Laptop war ja nur für Hotelbesuche gedacht, auf dem sind keinerlei geschäftliche
  2. Hallo @Dad3353, Du kannst nicht zwei Untergeschosse übereinander stellen. Dazu musst Du die zweite Datei als Variation wählen! You cannot place two basements on top of each other. For this you have to choose the second file as a variation! Walter
  3. Danke für euere Rückmeldungen, dann wird im Herbst wohl ein neuer PC fällig. Aber jetzt muss ich ertmal Covid loswerden, das legt mich seit Tagen flach. Schönen Sonntag noch Walter
  4. Vorweg, das soll keine Kritik am MBS sein! Ich habe mal versuchsweise in der Vorauswahl den Modus Realer Bahnbetrieb ausgewählt: Der erste spürbare Unterschied war die Größe der Arbeitsplatte, die hier 1000x1000 Meter beträgt. Im Modus Modelleisenbahn ist sie ja nur 4000x2000 Pixel groß. Also habe ich mich mal an die Arbeit gemacht und als erstes die Schienen verlegt, danach habe ich mit den Straßen begonnen und diverse Gebäude platziert. Aber ich habe noch nicht einmal ein Viertel der Fläche mit Gebäuden belegt, aber es dauert schon fast zwei Minuten, bis die Anlage geladen ist. Wen
  5. Wie Andy ja schon schrieb, Klaus, sollte man die Möglichkeiten, die das MBS bietet, nicht unterschätzen. Ich habe eben mal auf die Schnelle so ein paar Hochhäuser aus den angebotenen Materialien erstellt, und da gibt es noch jede Menge weiterer Möglichkeiten. Einfach mal selber probieren. Gruß Walter wolkenkratzer.mbp
  6. Hallo Norbert, der Link geht auch kürzer: https://go.mut.de/nl3/rMFz5bX2D0BUui73aI-wmA Offenbar bist Du über ein anderes Portal zu der Seite gelangt, darauf deutet das Fragezeichen hin. Aber alles ab dem Fragezeichen kannst Du in der Regel löschen, dann wird der Link besser lesbar. Ich werde trotzdem keinen Gebrauch von dem Angebot machen, weil ich V7 längst habe. Jaaaaaaaaaaa, wenn es für V8 gelten würde, dann..... Schönen Abend noch Walter
  7. Das bedeutet also, dass man jedem Fahrzeug ein Ziel zuschreiben muss, damit es nicht an Einmündungen abbiegt? Oder verstehe ich da etwas falsch? Schönen Tag noch Walter
  8. Nun leben wir aber Gottseidank nicht mehr im Mittelalter, @Wüstenfuchs, sondern im 21. Jahrhundert, da hat Lanzen brechen nur noch eine symbolische Bedeutung. Ich war selber 36 Jahre auf Märkten und Festen mit meinem Geschäft unterwegs, zum Glück bin ich schon Ende 2018 - und damit vor Corona - aus dem Fahren ausgestiegen. Von daher sind mir die ganzen Hürden in dem Metier bestens bekannt, ich war auch 10 Jahre Schriftführer in unserem Berufsverband. Aber es gibt in vielen Berufen auch Tätigkeiten, die man als Außenstehender nicht so sieht, das betrifft natürlich in erster Linie Selbstständige
  9. Hallo @BahnLand, das ist mir schon klar, ich habe hier ja Deine Stuttgarter Wagen mit Augsburger Lackierung. Ich bin nur davon ausgegangen, dass der Katalog ja "weiß", dass die Tauschtextur im Verzeichnis catalog/texturen liegt, daher lag es ja nahe, dass der Katalog dann auch in einem fremden PC nach dem Verzeichnis sucht. Aber ich habe es begriffen, dass für Tauschtexturen eine eigene ID im lokalen Katalog erzeugt wird, folglich müsste man dann auch die ganze Datenbank weitergeben und der Empfänger seine eigene Datenbank damit überschreiben. Das aber macht keinen Sinn. Ich wünsche
  10. Hallo Wolfgang, die Antworten auf Deine Fragen hat @BahnLandbereits in diesem Thread gegeben, dort habe ich eine ähnliche Frage gestellt. Gruß Walter
  11. Hallo @BahnLand, danke für die Infos, das war mir so nicht bekannt. Ich bin davon ausgegangen, dass Texturen im Katalog abgelegt sein müssen, daher kam ich auf die Idee eines Unterverzeichnisses. Denn bei anderen Programmen wie beispielsweise einem Onlineshop werden die Files ja so weiter gegeben, sonst hätten meine Auftraggeber ja gar keine Möglichkeit, Grafiken zu ändern oder hinzuzufügen. Aber das lässt sich zugegebenermaßen nicht unbedingt mit dem MBS vergleichen. Ich wünsche noch einen schönen Tag Walter
  12. Vorab: Ich finde das MBS klasse, auch wenn es mir jede Menge Freizeit raubt. Leider ist es aber - zumindest Stand heute - so, dass man nur Anlagen weitergeben oder in den Katalog einstellen kann, wenn die Modelle und Texturen auch im Katalog gelistet sind. Gerade heute war ja wieder zu lesen, dass einer mbp-Datei die notwendigen Texturen fehlen. Wäre es denn eine Möglichkeit, wenn man Texturen in einem Unterverzeichnis vom lokalen Catalog abspeichert, die man selbst erstellt hat, und diese Texturen dann mit den einzelnen Modellen verknüpft? Denn dann könnte man eine Anlage oder Modell zumindes
  13. Hallo @BahnLand, ich meine das Depot, welches im Bild zu sehen und im Katalog unter AE04D44F-2887-4477-9ED4-4CD3D75146EC zu finden ist. Es stammt von @maiky und ist am 17. Juni 2017 veröffentlicht worden. Wenn ich da die Gleise bündig mit dem Boden mache, dann ragen Pantograph oder Bügel trotzdem noch über die Tore: Wenn ich die Halle höher setze, dann sind die Gleise weg, auch nicht das Wahre. Die Hallen der Reutlinger Bahn habe ich schon mal in der Anlage Tramburg1 verwendet, das ist eine Demoanlage als Werbung für das MBS in meinem Verein. Aber die Hallen haben leider nur ei
  14. Danke für die Info, @Goetz. Dann müsste ich also auf Weichen verzichten, wenn ich eine Anlage erstelle, damit ich die Zielfunktion verwenden kann, also in der Art, wie Du es im Modell mit den sechs Trams gezeigt hast. Ich muss mir Deine Anlage nochmal intensiv zu Gemüte führen, da hast Du ja Fahrstraßen mit der Zielvorgabe koordiniert, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Dann teste ich mal im Kleinen weiter, denn wenn es da funktioniert, dann sollte es auch im Großen klappen. Einen schönen Tag noch wünscht Walter
×
×
  • Create New...