Jump to content

h.w.stein-info

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    953
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über h.w.stein-info

  • Geburtstag 26.02.1963

Letzte Besucher des Profils

1.788 Profilaufrufe
  1. h.w.stein-info

    Modellbahn - Aktien

    Hallo Meik und Kids Frakturschrift in Windows 10 enthalten oder nicht ? Ich würde gerne die Schriftart von Windows 10 64-bit und LibreOffice 64-bit nehmen , so kann jeder sie hier so dann abnehmen . Das abspeichern kann ich als xdoc und pdf machen , damit kommt Windows zurecht . Ideen sind genug da , aber viel zu viele Das Papier so hinzu kriegen war schon eine Kunst , so alt wie möglich aussehen zulassen . Jetzt fehlt nur noch eine Bahn-Bank für die Wertpapiere zu kaufen . Die sollte auch eine besondere Gebäudeart haben - eine ausrangierte Dampflok !?!?! Vielen Dank für die Klicks und viele Grüße HnS
  2. h.w.stein-info

    Angebote von Tauschtexturen

    Hallo Modellbahnfreunde Jetzt habe ich meine E10 ( 110 ) neu lackiert , neues Logo und UIC-Beschriftung . In meiner Welt habe ich sie der Niederländer verkauft . Jetzt haben die Niederländer schon zwei geliefert bekommen , vielleicht folgen noch andere Nachbarländer . Viele Grüße HnS
  3. h.w.stein-info

    Modellbahn - Aktien

    Hallo Modellbahnfreunde Für eine gute Wirtschaft in der Modellbahn-Welt muss wie im REALEN eine Aktie vergeben werden . Bei mir ist das auch schon möglich , auf meiner virtuellen Welt . Damit es auch etwas älter wirkt habe ich eine gute Untergrund gefunden - sieht selbst Noch ist es eine Vorlage als Beispiel .... Und das tolle daran , um so größer meine Anlage wird , um so höher steigt der Wert . Schade , verdienen kann ich hier nichts - Viele grüße und lacht Euch nicht kaputt HnS
  4. h.w.stein-info

    **Textur für UIC-Kennung der Personenwagen**

    Hallo BahnLand ( Hans-Martin ) Es ist KEINE Beschriftung vom MBSv4 , die Texteingabe ist von Paint-Net ( Malprogramm ) . Da ich erstmal sehen wollte ob sich das auch lohnen würde , versuchte ich erst mit einen Wagen . Wie Du schon schreibst ist durch die gesamte Fläche als Schrift kaum lesbar . Ich nahm die Textur des Personenwagen ( z.B. Alex ) um eine Textur als Schrift hinzu zufügen . Das Ergebnis hatte mich überrauscht - das ich eine freie Stelle genommen habe , konnte man hier auch noch besser erkennen , Natürlich sollte kein neuer Platz genommen werden , ich hätte in Notfall mich nach dem Original ( reale Wagen ) angeschaut , wo die Platzierung wär . Mein Vorgang im Paint-Net ..... in Bilder .... Vorlage holen vom Export umstellen auf Text ( einfügen ) Schriftart ( Bahnschrift ) und Schriftgröße ( kleinste Einheit 8 mm ) Eine Stelle markieren und den Text eingeben ( wie in meinen Beispiel ) , man kann noch die Position verschieben ( aber noch nicht abgespeichert ) . Ist das Ergebnis fertig , speichert man die NEUE Textur mit den gleichen Namen mit einem zusätzlichen Zeichen ( z.B. " _neu " oder anders ) ab . So gesehen habe ich keine Größenveränderung der Textur im Gesamten NICHTS verändert . Jetzt habe ich mal versucht durch markieren und verschieben ob das möglich ist - ja ist möglich . Da wo vorher die Schrifttextur herausgenommen wurde , muss man eine den gleichen Vorgang machen um die Lücke zu fühlen . Aber diesmal mit der benachbarten Bereich ohne Schrift . Fertig ! Abspeichern nicht vergessen und in das Modell hinzufügen als Tauschtextur ( dds - Datei ) . Die richtige Beschriftung werde ich auch machen wollen , ich will doch dem Original nachkommen . Herzlich Dank Hans-Martin Viele Grüße HnS , der Zufrieden wirkt
  5. Hallo Modellbahnfreunde und Modellbauer Ich hab mal versucht eine UIC Kennung der Personenwagen ( Eurofima ) anzubringen . Zum Test nahm ich erstmal eine beliebige Bezeichnung ( diese passt jetzt nicht zu diesem Typ ) , um zusehen ob es eine sinnvolle Erkennungsmerkmal hat . Ich war erstaunt was dabei heraus kam , sieht Ihr selber hier .... im Bild . Typ: Eurofima DB B11 2017 DLB Bmz alex grau herangezoomt herausgezoomt Der Text ist nach Markierung im Paint-Net eingefügt aus zwei Teilen , aber NICHT erkennbar . Der erste Teil ist komplett ohne UNTERSTRICH geschrieben , aber der zweite Teil ist mit UNTERSTRICH geschrieben und oben drauf gezogen , so daß der erste Teil zum Teil abdeckt . Die Schriftart ist " Bahnschrift " mit der Schrifthöhe 8 mm ( das kleinste was machbar ist ) ohne Fettschrift . So wie ich das hier zeige finden man es an den Personenwagen aller Art heute ( ab ca. 1959 , wenn ich richtig es noch im Kopf habe ) . Wenn ich noch der richtig Platz finde , wo es hingehört , kann ich für mich jeden Personenwagen damit so die Bezeichnung vergeben - wobei jeder Personenwagen eine eigene Beschriftung hat ( UIC ) . Ohne die lästige Beschriftung zu verknüpfen , auch wenn es bei vielen Personenwagen auf die Anlage kommen . So finde ich es doch viel besser diese Arbeit zu machen . Das geht aber auch nur bei den Tauschtexturen vom Modell - da finde ich die Tauschtextur sehr praktisch zunutzen . Meine Meinung dazu ! Vermerk : Wenn Modellbauer bei den zukünftigen Modelle es so mit Tauschtexturen zu Verfügung stellen könnten . Ich glaube man kann die Bilder vergrössert ansehen , wenn man auf das Bild klickt ?! Jetzt muss ich nur noch heraus finden , welche Kennung der UIC - Wagennummer hier für die EuroFima Personenwagen bekommen ? Infos gerne hier abgeben - Vielen Dank ! Wer die UIC Bezeichnung kennen lernt , findet schnell heraus was es um welches Rollmaterial es sich handelt . Und so schwer ist das auch nicht , wenn man sich damit beschäftigt . Allerdings sollte man darauf achten , im welchen Zeitraum die UIC - Wagennummer benutzt wird . Es gibt schon eine neuere Beschriftung , siehe unter UIC Kennung oder Wagennummer im Internet . Es ist viel mehr eine eine Erweiterung , wie in meinen Bilder zu sehen . Die unterstrichen Ziffern waren noch von der alten UIC - Wagennummer übernommen worden . Hier stecken viele Infos in der Bezeichnung ( wie auch z.B. die Geschwindigkeit gefahren werden darf ) . @ Hallo BahnLand ( Hans-Martin ) Was hältst Du davon von meinen in der Textur eingearbeitete Beschriftung ? Wer fragen hat , kann gern sie hier stellen ? Viele Grüße HnS
  6. h.w.stein-info

    Die Neue mit allen Neuen

    Hallo pfjoh ( Hans ) Ich finde die Nahaufnahmen sehr gut , Du hast auch Recht mit der Schwierigkeit von heran Zoomen . Ich stelle immer fest , wenn ich mal im Fahrzeug bin in einem Modell die gewisse Objekte viel zu spät erkennbar ( das sollte doch geändert werden ) . Ob Lok/ Triebwagen oder Verkehrsfahrzeug sind die Signale/Ampel zu spät erschienen , da könnte man ein bis mehr die Schraube zurück drehen . Nun zum deinen Bilder , damit machst Du gute Werbung ( scharfe Bilder ) für das MBS v4 . Auch hier muss man sich an die Modellbauer sich bedanken , das Ergebnis sieht man hier sehr gut . Viele Grüße HnS
  7. Hallo Modellbahnfreunde Wer hier virtuelle Anlage(n) plant und baut im MBSv4 , da habe ich gute Infos zu den Fahrdienst der DB . Es ist eine pdf-Datei ( gezippt ) von 232 Seiten der DBAG Fahrdienstvorschriften-Richtlinie 408.21-27 DB-Fahrdienstvorschrift-Richtlinie-408-21-27.zip siehe sonst diesen Link der Seite .... ( Link der Seite : http://www.hgk.de/images/downloads/DB-Fahrdienstvorschrift-Richtlinie-408-21-27.pdf ) . Hier kann man sehr gut oder besser gesagt die Anforderungen verstehen , weiteres ist hier zu lesen - ohne meinen Kommentar . Bemerkung : Mir kommt mehr Verständnis , worauf es ankommt und beachtet werden muss . Für die es gut finden " Daumen hoch " und für die es nicht gut finden " Daumen runter " für die Bewertung der Info . Da ich hier der erste bin ist meine Bewertung , ihr könnt es schon erraten - . Aber ich finde man sollte es mal sich ansehen , auch wenn es meist nur trockener Text ist ( Bilder kommen auch vor ) . Da ich nicht weisst , in welchem Bereich es einzuordnen ist , habe ich es hier in diesem Bereich " Allgemeine Diskussionen " hochgeladen - sonst bitte an der richtige Stelle umsetzen , wo es am besten hingehört . Vielen Dank und viele Grüße HnS
  8. h.w.stein-info

    Loklisten !

    Hallo Modellbahnfreunde und Modellbauer Habe eine interessante Seite gefunden über Lok-Daten . Infos unter diesem Link ( Demoversion - Miniversion und Vollversion ) : https://lokliste.de/ Vielleicht ist einer unter uns der sich dafür interessiert , erst mal die Demo und später die Version nach Wahl . Das wollte ich mal hier zeigen , auch wenn es später kostet ( mit Updates ) . Viele Grüße HnS
  9. h.w.stein-info

    Modelle von Porrey61

    Hallo Reinhard und alle Modellbahnfreunde Wenn die Loks ECHT wären , würde ich damit den ganzen Tag fahren - tolle Texturen und Modelle x 1000 . Viele Grüße HnS
  10. h.w.stein-info

    Rätselecke im MBS

    Hallo Andy Dann beliefere schnell dein Bier zu Henry , damit er nicht Trocken liegt ! Viele Grüße HnS
  11. h.w.stein-info

    Rätselecke im MBS

    Hallo Modellbahnfreunde Da schon zwei eine Lösung gebracht haben , nähmlich " streit_ross " und " Henry ( Moderator ) " gebe ich die Lösung jetzt frei . Lösung : (Man darf erst ein Bahnhof bezeichnen , wenn .... ) Es muss mindestens eine Weiche sich im Bereich befinden , sonst spricht man von einem Haltepunkt . Prima ! So konnte ich auch mal ein sinnvolles Rätzel beitragen in der Rätselecke ! Vielen Dank und viele Grüße HnS
  12. h.w.stein-info

    Rätselecke im MBS

    Hallo Modellbahnfreunde Wann darf sich ein Bahnhof , Bahnhof nennen oder wann ist ein Bahnhof ein Bahnhof ? Diese Frage hat eine Antwort ! Lösung : (hier unsichtbar ) Es muss mindestens ___ _____ haben , sonst ist ein Haltepunkt . Da muss man erst mal drauf kommen - ich finde das sollte hier auch mal gefragt werden . Als Modellbahner sollte man das wissen - oder ? Viele grüße HnS
  13. h.w.stein-info

    Kreuzungen etc.

    Hallo Berlioz Das ist noch eine erweitere Kreuzung , die noch für Anfänger realisierbar ist . Wenn ich meine Anlage zeige die in Arbeit ist , da sind noch größere Kreuzungen vorhanden , auch für rechts Abbieger extra . Ja , es ist richtig , das in diesem Fall nur Links Abbieger eine separate Fahrbahn ( Fahrspur ) bekam . Diese kommen meist in Nebenstraßen zur Hauptstraße vor . Anreiz ist hier ja gegeben - Lach .# Viele Grüße und danke für die Klicks HnS
  14. h.w.stein-info

    Aufruf zu eisenbahntechnischen Fragen (und Antworten)

    Hallo Modellbahnfreunde Ich finde es schon wichtig , auch diese Signale erstmal auf zu nehmen , die z.Zt. noch Nicht vorhanden sind . Sie müssen nicht um bedingt als erstes stehen , aber die Möglichkeit besteht schon mal , das diese Signale noch gebaut werden . Dann braucht man auch nicht mehr die Anleitung / Erklärung neu schreiben , da sie schon ihre komplette Inhalte besitzt . Ich denke auch ein bisschen voraus und nicht nur bis jetzt , was halt hier ist - damit ist auch schon mal eine Info an einer Stelle . Da ich mit Open-Office ( 32 bit ) oder Libre - Office ( 64 - bit ) arbeite kann ich auch unter Microsoft ( .doc oder . xdoc ) abspeichern . So kann man auch das Office ( WORD / EXCEL ) von Microsoft benutzen . Was ich noch heraus bekommen muss , wie ich Sprünge erreiche zu den Pfad/Link im Text . Beispiel : Ich will zu den H/V -Signale Beschreibung haben , das ich einfach auf das H/V - Signal ( Schriftzug ) darauf klicken muss und der Text erscheint über H/V - Signale mit der Signale und der Beschreibung . Das habe ich schon mal gemacht , aber diese Funktion habe ich leider vergessen und muss halt nachsehen , wie das nochmal geht . Würde diese Funktion auch unter PDF funktionieren , würde ich das auch mit PDF ausführen . Zu den Text sind auch Bilder dabei ( JPEG und GIF ) . Meine Erklärung ist eine Zusammenfassung aus mehrere Quellen , die aber Inhalt zusammen gehören . Wenn gewünscht kann ich sie auch noch als ZIP- Datei anbieten zum herunterladen . Bevor das alles geschieht , werde ich es noch von einige überprüfen lassen , bis es dann für alle zu Verfügung stehen kann . Testphase muss halt auch sein ! Viele Grüße HnS
  15. h.w.stein-info

    Wendel oder Tal- u. Bergfahrten

    Hallo noch mal ! Ich nahm KEIN Plug - In Programm , ich weiß nur , das es bei der Version 4 kein Plug - In mehr funktioniert ! Sollte sich das schon geändert haben , bitte ich hier kurz eine Info zugeben , das Plug - In wieder funktionieren . Herzlichen Dank ! Viele Grüße HnS
×