Jump to content

h.w.stein-info

Members
  • Content Count

    1918
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About h.w.stein-info

  • Birthday 02/26/1963

Recent Profile Visitors

4851 profile views
  1. Hallo Reiner Danke für die Information des Einsatzes der Lok . Gut , wenn die Nummer eine andere Bedeutung hat , kann das so bleiben . Schön , etwas von Dir zu hören Reiner , freut mich . Viele Grüße HnS
  2. Hallo Max Dampflok für den Transport von Roheisenkübel-Waggons Müsste die Nummer nicht in der Mitte liegen ( Deckel ) ?? Meine Frage zu den "Roheisenwagendeckel" , der gibt es extra ( mit und ohne Ketten ) . Wann wird er in Einsatz genommen ? Viele Grüße HnS ................... Noch eine extra Frage , habe Blender-Modelle von Wüstenfuchs bekommen - bei Bedarf ( oder zwischendurch ) . Leider kann ich sie nicht importieren im Studio unter Modelle . Sein Blender ist die Version 1.7 oder 1.8 gewesen . Mittlerweile ist Blender sc
  3. Hallo Modellbahnfreunde Freud mich , dass das Thema Interesse zeigt und ich Euch damit helfen konnte . Weitere Inhalt dürfen gern hier eingefügt werden - so bleiben sie alle zusammen . Vielen Dank und viele Grüße HnS
  4. Hallo Modellbahnfreunde Finde es passt hier in diesem Thread am Besten hin . Habe ein Link im Internet gefunden , das ein Verständnis der Bahn in Eisenbahnbereich mitteilt . Für nicht wissende Modell-Eisenbahner ( Anfänger ) in Sachen Bahntechnik kann hier geholfen werden . https://bahntechnik-bahnbetrieb.de/fahrstrassenlogik/ Es gibt Erklärungen und Animationen als Video ab . Viele Grüße HnS
  5. Hallo Modellbahnfreunde Hier zeige ich Euch die Kombinationen der Zusammenstellung von den Typ " ICE-4 " Als Entwurf-Anlage zum Ansehen der Beschriftung und Wagen bei näheren heranzoomen . Man kann noch mehr Infos aus dem Internet nachlesen ! Katalog unter Entwurfmodus DA642E83-96F8-487A-9840-D9FFDE89F9D3 , ab heute ( 01.08.2021 ) 30 Tage zu Verfügung . So sieht es aus die Übersicht ( Erkennung zu klein als Bild ) , darum habe ich sie als Entwurf hochgeladen ! Die Bezeichnung bzw. Beschriftung ist bei den K
  6. Hallo Modellbahnfreunde Hier zeige ich einen Sonderfall , wo der Gleiskontakt ( aktiv wirkt ) und nicht direkt am Gleis sich befindet - bezieht sich hier nur bei den Transrapid " Fahrspuren " . Bei den Transrapid-Fahrspur ist zu beachten , dass der Gleiskontakt den man einsetzen will unten liegt . Hier eine gedachte rote Linie , diese Fahrspur ist auf der Null-Achse des Modells ( Bodenplattenhöhe ) . Darum kann auch der Gleiskontakt nur dort seine aktive Wirkung bringen . Standard ist der Gleiskontakt auf beiden Seiten aktiv beim Einrasten ( Mittelpunkt ) .
  7. Hallo Modellbahnfreunde Was man alles nutzen kann aus dem Katalog und auch als andere Verwendungszweck nehmen kann ( könnte ) . Links fehlen noch ein paar Taster ( Leuchten ) , kommen später noch dazu . Die schon länger dabei sind werden es erkennen . Ich nutze die GBS-Taster als Beleuchtung im Tunnelbereich . Im Tunnel brennen ( leuchten ) die Taster dauerhaft , sie können den Tunnel gut genutzt werden ohne zu großen Lichtkeule zu bilden . Die Taster sind auch etwas kleiner skaliert , die Skalierung ist hier bei 0,1 von 1 .
  8. Hallo Modellbahnfreunde Mit der Oberleitung ( Bahn ) habe ich erst die Oberleitung-Spline hergestellt . An den Schnittpunkte , wo die Oberleitung befestigt werden habe ich die Halter platziert . Oberleitungsmasten anschließend ergänzt an den Halter . Auf ein gerades Gleis habe ich dann eine Oberleitung angesetzt ( Kontakt Gleismitte ) , die verknüpft mit einer Lok . Lok bis zur Mitte des Gleisbogen gefahren und die Verknüpfung der Oberleitung aufgehoben . Die Oberleitung ist jetzt frei , eine kleine Anpassung durch leichtes verschieben zum Halterende , Winkel blei
  9. Hallo Modellbahnfreunde und Modellbauer Eigentlich ist das jetzt keine direkte Umsetzung von der realen Welt ! Aber als Test und Umsetzung vom Modellen - Beispiel : Transrapid im Tunnel oder auch ohne Tunnel . Mein Beispiel soll zeigen , wenn eine Animation ( Weiche ) eine kurze Weile braucht bis sie Kontakt zum Anschluss hat . Die Transrapid - Weiche schaltet nicht schnell um , sie hat eine kleine Verzögerung bei der Umstellung der Weichenspur . Die Transrapid -Weiche [links]
  10. Hallo Modellbahnfreunde Aus Zeitgründen komme ich nicht weiter im 3D-Modellbahn Studio . Das kann noch längere Zeit bleiben , weil viele Termine vorkommen . Darum hier ein Lebenszeichen von mir ! Viele Grüße HnS
  11. Hallo Modellbahnfreunde Content-ID : DC5251EF-75AB-4DDC-A206-F4CFFD118D64 Hier habe ich ein Problem lösen müssen von den Kreisverkehr-Führung der Fahrbahn ( Spur ) . Die Werte sind grob die Gleichen , nur sind hier die Segmente der Fahrspur einzeln angelegt . Das eigentliche Problem waren die Kontakte für die jeweilige Spur ( Spuren ) - man konnte leider nicht gezielt sie dort anlegen und mehrere Kontakte an gleicher Stelle verlor man die Übersicht . Nun habe ich den Kreisverkehr in sogenannte Segmente aufgeteilt - das erleichtert
  12. Hallo Modellbahnfreunde Wie vorher geschrieben , jetzt mit Einspurige Fahrbahn ( inkl. mit virtuelle Führungspur im Modell ) . Kreisverkehr mit Insel und Begrenzungen Wie üblich hat der im Kreisverkehr Vorrang ( Vorfahrt ) , der Einfahrende muss kurz warten ! Mit Kontakte ( findet man unter Infrastruktur - Bahnverkehr - Gleiskontakte ) an bestimmten Stellen kann eine geregelte Steuerung realisiert werden . Optisch fällt nicht aus das es 4 Weichen in 4 Richtungen vorhanden sind . ° Einfahrt = ist di
  13. Hallo Modellbahnfreunde Was gibt es Neues von mir ? Kreisverkehr ( der kleinste der möglich ist ) ! Kreuzungen die ohne Ampeln das Abbiegen ermöglichen , der Umbau in ein Kreisverkehr . Erst mal einige Bilder hierzu ( mit Erklärung/en ) ..... .... ( gezoomt ) .... Kreisverkehr ( Gesamtübersicht mit virtuellen Spuren ) , damit man es besser erkennen kann . Die farblich dargestellte Spuren sind Weichen " Einfahrt " in den Kreisverkehr . Davon gibt es 4 Einfahrt-Weichen je in Farbe , die die gleiche Einstellungen haben von Weichenstellu
  14. Hallo Modellbahnfreunde Wegen wenig Zeit im 3D-Modellbahn Studio komme ich auch nicht mit meiner Anlage und Test weiter . Da wir jetzt die EM 2020 haben mal ein kleiner Beitrag und Bild . Wie man bemerkt sind an den Bussen kleine Fähnchen befestigt ( Halter am Fahrzeug ) . Kfz.-Kennzeichen sind Ebene mit Bild , weil im Modell die Erkennung nicht gut war . Der hintere Teil hat zwei Kfz.-Kennzeichen ( Ebene ) , eins davon ist leuchtend und kann mit einen Schalter gewechselt werden ( Schild leuchtet - Schild leuchtet nicht ) . Mit der EV ( Ereignisverwaltung ) bzw.
  15. Hallo Modellbahnfreunde Vielleicht ein Spezialfall ! Bei meinen Versuch Fahrzeuge mit der Tageszeit automatisch Licht ein- und ausschalten . Das soll alle Fahrzeuge betreffen , Ausnahmen - Fahrzeuge , die keinen Antrieb eingeschaltet haben sollen ausgeschlossen sein ( nicht angesprochen werden ) . Ich sehe und nehme den Antrieb des Fahrzeugs als Zündschlüssel in Verwendung ( so meine Idee ) . Ist der Antrieb des Fahrzeugs aktiv , dürfen alle andere Funktionen ( Animationen ) berücksichtig werden . Fahrzeuge mit Warnblinker oder Warnleuchten-Funktionen können auch
×
×
  • Create New...