Jump to content

brk.schatz

Members
  • Content Count

    1391
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About brk.schatz

  • Birthday 10/25/1956

Recent Profile Visitors

3557 profile views
  1. Hallo @Andy, hallo @streit_ross, Andy, ich glaube : doch es gibt ihn noch den Nickolausi. Dieses Jahr wird er mit Holter und Gepolter und anderem Geplärre vor Reinholds Türe haltmachen, ihm (Reinhold) unter Androhung einer Prügelstrafe einen Schnupperkurs von irgend einem Bauprogramm seiner Wahl überreichen. Reinhold, wenn Der wieder mit Holter, Gepolter und anderem Geplärre weiterzieht, vergiß nicht den Jagertee als Wegzehrung mit zugeben........ Toni's Thread muß durch diesen Spaß auch nicht unnötig belastet werden. Gruß Karl
  2. brk.schatz

    Tonis Modellbau

    Andy, der Meinung bin ich auch. Gruß (auch an alle) Karl
  3. Hallo Matzel, auf sehr umständlichem Wege kannst du auch in SketchUp Texturen ändern, zumindest einfache, strukturfreie Texturen. ......Ich glaube aber dieser Aufwand lohnt sich nicht. Wie BahnLand oben geschrieben hat: Grafikprogramm. Ein Grafikprogramm hast du ja on board ...paint.... mit jenem Programm kannst du diese unifarbenen Texturen "zurechtschneiden". Willst du diese "fehlerhafte" SketchUp-Farbtextur verwenden, notiere dir die Helligkeits -, Kontrast - und Farbwerte, gebe diese z.B. in paint bei irgendeiner Farbe ein.... auf die 2er Potenzen umändern, speichern, fertig.
  4. Willkommen im Modellbahn Studio, Thomas Gruß Karl (brk.schatz)
  5. Hallo Hubert, Vergleiche mal die Einstellungen deines X-Exporter. Hier die Einstellungen bei mir (von oben nach unten): mittig /mittig / unten / 1:1( Vorbild ) / 1:87 (H0) / hinzufügen / nur gefärbte / optimiert / formatiert / X-Richtung / speichern . Sollte das Problem weiterhin bestehen, müßten wir Brummi oder BahnLand um Rat bitten. Gruß Karl
  6. die Länge der linken Seite des Modells hat im unteren Bild nun die gleiche Länge der rechten Seite des Modells. Entsprechend zwischen den beiden Seiten befindet sich auf der X- Achse der Mittelpunkt des Wagens. Der Container würde jetzt exakt in der Mitte (Mittelpunkt) des Wagens abgesetzt. Im Bild darüber ist dieser Mittelpunkt und später dann der Container etwas nach rechts verschoben. ... Dein Video zeigt alles perfekt. Gruß Karl
  7. Hallo Hubert, . Es kann sein daß die beiden, unterschiedlich-langen, Wagenhälften den Mittelpunkt Richtung längerer Wagenhälfte verschoben haben. Möglicherweise, deshalb kann der Kran den Container nicht exakt platzieren. Gruß Karl
  8. Hallo Hubert, du kannst den Gizmo im SketchUp auch verschieben, somit auch den Mittelpunkt/ Koordinaten im Objekt ändern. Im großen Funktionsatz ist das Icon dafür vorhanden. ....Hubert, mußt du ausprobieren. Gruß Karl
  9. Hallo Walter, solch ein Fall oder ähnlichen Fall habe ich auch des öfteren. Im Bauprogramm ist die Textur korrekt aufgetragen, im Studio kommt die Ernüchterung. In den meisten Fällen, so jedenfalls bei mir, muß ich diese Textur löschen (nicht von der Multitextur) und die darunterliegende SketchUp Fläche ebenso, diese Fläche neu erstellen und neu texturieren. Wenn auch die Textur exakt aufgetragen ist, müßte sie dann im MBS richtig angezeigt werden. Gruß Karl
  10. Auch von meiner Seite: die besten Wünsche zu deinem Geburtstag. Gruß Karl P.S.: Ich weiß nicht ob Mail und PN angekommen sind.
  11. Hallo Karl, wenn die Wellblechgarage in Bulgarien stand, dann stimmt es soweit. Und wenn die sogar noch in Sofia stand, dann trieb es Sophia in Sofia.Verstehst Du jetzt Bahnhof ?............-----......... Hallo @streit_ross, diese Garage, ich meine die kennst du doch. Grübel, grübel, usw......richtig , die stand nicht immer in Bulgarien, ...... meine Schrottkarre ließen sie hier. Ja dann ging diese Garage mit der Sophia nach Sofia. ...... Bahnhof? : über diese Schiene sind sie damals vondannen. Ich schwöre: ehrlich gelogen. Gruß Karl P.S.: Ich habe diesen " Stuß " hi
  12. Hallo an alle , ich stehe jetzt total "uff'm Schlauch". Ist es nicht diese Sophia, die mit dem Marcello auf einer Wellblechdach-Garage ihr Unwesen trieb?. ...schmunzel. Gruß Karl
  13. Hallo Brummi, let's go . ..... Ich meine auch, wie oben schon erwähnt, 3 oder 4 Variationen dürften/ sollten reichen. Gruß Karl
  14. Hallo Maik, prima Video, Anlage gut umgesetzt. 2 kleinere Sachen sind mir aufgefallen. Bei Video-Zeit 1:30/ 1:40 fährt ein roter Pkw Richtung geschlossener Bahnschranke. Bei der bestehenden Kameraeinstellung nicht so genau ersichtlich, meine aber der Pkw etwas langsamer oder die Bahnschranke etwas früher öffnen lassen. Die 2. kleine Sache: gegen Ende deines Videos hast du ein Güterzug " im Visier", ein Langholztransportwaggon am Zugende. Beim Halt ( auf Streckenfreigabe wartend) könnte es sein das dieser Langholztransporter den Bahnübergang blockiert? Da du deine Anlage schwenken kannst,
×
×
  • Create New...