Jump to content

brk.schatz

Members
  • Content Count

    823
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by brk.schatz

  1. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo Modellbahngemeinde, hier eine Gitterbogenbrücke: dies ist ein Vorab - Modell, da ich, trotz aller Vorsicht, doch noch" Unregelmäßigkeiten" festgestellt habe Gruß Karl
  2. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo an alle, Ein Vereinsheim für Hundesport: vorerst mal als Entwurf. Die Content ID: 62D25CCA-F86C-40A8-8217-324166E21368 Gruß Karl
  3. brk.schatz

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo FeuerFighter, SUPER SACHEN Gruß Karl
  4. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo Jungs, Der Hundebox habe ich als "Variation" nun 3 Übungsgeräte beigegeben. Die Content ID nochmal: 7D6B100B-D3E4-4C29-9A33-749B8EA10FCE ich hoffe man kann damit etwas anfangen. Gruß Karl
  5. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo HaNNoveraNer, hallo Andy, @HaNNoveraNer : Ich glaube der meinige -Kasten ist noch für den älteren Briefverkehr..... @Andy : "Schuft" dir reicht der -Übungsplatz nicht?, nein, jetzt muss es gleich ein Tierheim sein..... In manchen Dingen hast du wohl recht. Allerdings bedenkt man das die Kassen der Vereine so klamm sind wie die vom Staat,wird an allen Ecken und Kanten gespart und dann ist eigentlich Weiß die Standartfarbe (die muss man nicht mehr mischen). Nach der Frage wer so eine Renovierungsarbeit durchführen würde, pfeift jede/jeder ein fröhliches Liedchen und schaut dabei zur Decke ,die im Moment sehr interessant wirkt. Bruno* hatte Pech er hob die Hand..... dabei wollte er beim Wirt nur ein Bierchen bestellen..... ( * Name rein zufällig )..... Ich habe mich mit einem Vorsitzenden eines Hundesportvereins unterhalten bezüglich den Geräten die auf einem solchen Parcour üblich sind. Mal sehen was ich da machen kann, ok? nimmt mir die lockeren Sprüche nicht übel. Gruß Karl
  6. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo an alle, der Briefkasten " geht vor die Hu........". Damit er auch ankommt, hier seine Content ID: A088B482-670C-4348-A269-A5720B1C6596 als Entwurf hochgeladen....... Der Anfang ist gemacht. Für den Hundeübungsplatz die Unterbringung der Tiere vor und nach den Übungseinheiten: die Hundebox besitzt CP`s zum aneinanderreihen. Hierfür die Content ID: 7D6B100B-D3E4-4C29-9A33-749B8EA10FCE Anmerk.: die Hunde nach dem platzieren runterskalieren auf etwa den Wert - 0,75 - Gruß Karl
  7. brk.schatz

    Karls Modellbau

    ja Andy, ein Briefkasten hätte ich auch noch im Angebot. Aber ich finde es würde dann doch zu weit gehen mit dem "Kleinkram". ein Briefkasten - noch nicht ganz fertig -. Das Schild der Entleerungszeiten fehlt noch. Gruß Karl
  8. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo an alle, ich hätte hier noch etwas anzubieten: eine Behausung für des Menschen bester Freund. Content ID: 8CFAA81C-3B06-476B-B564-09A29B88408F vorerst als Entwurf Gruß Karl
  9. brk.schatz

    mein lieber herr gesangs verein

    Hallo Wolfgang, schön wieder etwas von dir zu hören (lesen). Gruß Karl
  10. brk.schatz

    Problem mit der Textur

    Hallo Jan, der Fehler könnte sein: schaue einmal nach ob die Fläche dahinter grau ist. Diese Fläche müsstest du über die Funktion : - Fläche umkehren - drehen so dass eine weiße Fläche sichtbar wird. Die weißen Flächen sollten immer außen sein ! Und danach die Textur neu auftragen. Wäre vielleicht eine Möglichkeit diesen Fehler zu beheben. (Ich hatte mal bei mir einen ähnlichen Fall). Gruß Karl
  11. brk.schatz

    Grüße von quackster

    Hallo an alle, Nach einem kurzen Telefonat mit Peter (quackster) soll ich die MBS - Gemeinde in seinem Sinne herzlich grüßen. Er möchte sich eine Auszeit genehmigen und wird sich hier und da wieder einmal melden.... in seinem Sinne.. Gruß Karl
  12. brk.schatz

    Realismus und Detailgrad von 3D-Modellen

    Hallo Andreas, ich möchte hier keine Grundsatzdebatte lostreten, die zum Schluss bei mir im Genick landet. Aber versuche mal die LOD2 einfach als grüne Säule (vielleicht auch 2farbig zu erstellen, oben grün unten braun), denn bis die LOD2 zum Tragen kommt würdest du den Baum eh nicht mehr sehen Gruß Karl
  13. brk.schatz

    FeuerFighter´s Modellbau ab Version 5

    Hallo FeuerFighter, wie immer : KLASSE Modell Gruß Karl
  14. brk.schatz

    Modelle von fex

    Hallo fex, der Meinung meiner Kollegen kann ich mich nur anschließen. Gruß Karl
  15. brk.schatz

    Karls Modellbau

    Hallo an alle, im Moment bin ich dabei von Win7 auf 10 umzustellen. Erst jetzt fiel mir auf, dass Neo mein Blitzer ,mobil, hier die Nummer: 450EF9AA-74D4-4E35-8EB4-E143EC062EE8 unter Infrastruktur/Straßenverkehr freigegeben hat. Neo danke hierfür. Gruß Karl
  16. brk.schatz

    SputniKKs Bastelseite

    Hallo SputniKK, Die Capri - Modelle sind dir wirklich gut gelungen! Den Rest meines obigen Textes solltest du nicht überbewerten. (Ich hatte glatt vergessen jenes zu setzen: --). Gruß Karl
  17. brk.schatz

    Jan's Sketchup Modell Versuche

    Hallo Jan, Hi @metallix, sollte der geschriebene Text ausreichend sein und kein Office-Programm vorhanden ist reicht, glaube ich mal, auch Word-pad. Gruß Karl
  18. brk.schatz

    Jan's Sketchup Modell Versuche

    Danke fex, wusste ich selbst auch nicht. Es stimmt: man lernt nie aus. Gruß Karl
  19. brk.schatz

    Jan's Sketchup Modell Versuche

    Hallo Jan, wie versprochen: die Erläuterung. Bei dem linken Zylinder ist die Anzahl der Segmente (24) durch Sketch Up vorgegeben. Nach dem Auftragen deiner Textur kannst du durch anklicken mit der rechten Maustaste keine direkte Korrektur der Textur (Position) mehr vornehmen. Um neu positionieren zu können müsstest du, wie beim rechten Zylinder die Begrenzungslinien der einzelnen Segmente anbringen und zuletzt dann abmildern. Der rechte Zylinder soll eine "abgespeckte" Form darstellen bei der sich auch die Anzahl der Polygone verringert (diesen Tip erhielt ich einmal von BahnLand). Zum besseren erkennen der Begrenzungslinien habe ich diese hier verlängert. Ich hoffe das ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte. Gruß Karl
  20. brk.schatz

    Jan's Sketchup Modell Versuche

    Hallo Jan, ich habe zuerst deine PN beantwortet. Nun habe ich dieses Projekt vor meinen Augen... WoW...! Gruß Karl
  21. brk.schatz

    Parallele Arbeit

    Hallo an alle, über - team viewer - ginge es vielleicht. Geht dann vielleicht die Zusammenarbeit " in die Hose", was dann ? Gruß Karl
  22. brk.schatz

    Wo landen die Modelle

    Hallo @Jan, Die Modelle bleiben im Besitz des Erbauers. Sofern er diese nicht unwiederbringbar gelöscht hat.... Gruß, auch an alle, Karl
  23. brk.schatz

    Jan's Sketchup Modell Versuche

    Hallo @Jan, nach etlichen Versuchen meine ich dein Problem richtig erkannt zu haben. Du benutzt die 24 Segment "Ausführung" (bei Sketch Up eigentlich Standart ). Nach dem du den Kreis ( 2 dimensional) erstellt hast und diesen nach oben ziehst (3 dimensional), die Segmente bleiben, nur die senkrechten Striche musst du anbringen. Danach in einem der Segmente deine Textur anbringen, angleichen und ausrichten , usw. Da du oben einen Wehrturm erbaut hast, sollten die Fenster ja nach obenhin versetzt sein und da musst du wirklich probieren was passt. Noch ein Tipp zum Ende : Texturen kann man auch, wenn nötig, um 180°( Winkel ) drehen, angleichen...... Gruß Karl
  24. brk.schatz

    SputniKKs Bastelseite

    Hallo Sputnikk, wirklich exzellent!... trotzdem die Frage: welches Konterfei hast du auf den Scheinwerfer? Gruß Karl
  25. brk.schatz

    V5 Modelle von fmkberlin

    Hallo Andreas, untersteh´ dich!!!! Gruß Karl
×