Jump to content

brk.schatz

Members
  • Content Count

    1,238
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by brk.schatz

  1. Hallo nochmal, um diese Pallisaden-Stange geht es, hab es als Entwurf hochgeladen. ID : 80233338-4B22-4ABD-8D84-2381ACD6726E vielleicht findet sie ja Verwendung. Gruß Karl
  2. Hallo Meik, in meinem Fundus befinden sich Betonpallisaden (glaube ich mal), die Höhe: 1,00m, Durchmesser: 10 vielleicht auch 15cm. Da ich diese Pallisaden auf einer Platte noch nicht probeweise platziert habe, kann ich mir denken, bei einer Biegung, diese über die 2D-Einstellung "setzen" zu können. Versuch wäre es wert. Von Kontaktpunkte oder Spline: würde ich eher abraten. Wenn Interesse bestehen sollte, melde dich. bleibt gesund Gruß Karl
  3. Hallo, hee, das ist ein seriöser Film: Ich war dabei, deshalb der Titel - Der Schatz im........ Gruß Karl
  4. Meistens, Meik, meistens... ....holte man sich auch einen Zehenbruch ab. Gruß Karl
  5. Hallo @schreiner, hallo @Neo, ein frohes Neues Jahr (natürlich auch an alle Kolleginnen und Kollegen). Neues Update: bei mir keine Komplikation, soweit ich das überblicken kann. Gruß Karl
  6. Hallo Brummi, hallo an alle, dein eingestelltes Video spiegelt das was uns im Innersten auf der Seele brennt. Wir alle müssten die Einschränkungen annehmen wollen, sonst wird das nix mit schnellerem Pandemie-Ende. Auch spiegelt sich in diesen verdammten Tagen unsere Gesellschaft wieder: 'wenn sich alle Nachbarn an die Anweisungen halten werden, kann mir ja nichts passieren'. Also Nachbar halte dich gefälligst an die Anweisungen!......... Brummi sehr gutes Video! Ich nehme das kommende Jahr sehr gerne an, auch wenn uns das Virus noch längere Zeit nicht loslassen sollte. ... bleib
  7. Hallo, die besten Wünsche für 2021 an Euch und eure Familien. bleibt gesund Gruß Karl
  8. Hallo @C.Fuchs, wie liest man Philharmonie? - etwa so: Vielharmonie(Orchester), das Gegenteil wäre ja dann Wenigharmonie (.......). nimm's locker. Gruß Karl
  9. Hallo?, Jungs/ Mädels, auf was soll ich mich jetzt noch einstellen? Ich nehme an unser Brummi wollte uns allen damit eine weitere Möglichkeit zum Modelle erstellen zeigen. Gruß Karl
  10. Hallo BahnLand, ich könnte mich auch nicht entscheiden. Sehen alle sehr gut aus! Gruß Karl
  11. Hallo @hubert.visschedijk, fürwahr ein schickes Casa. Da kann Köln - Frechen wirklich nicht mithalten. Gruß Karl
  12. Andy, bei den beiden: die Welt würde keinen Würfelzucker kennen.
  13. Hallo Brummi, der Spaß kommt an! Einer voller Tatendrang, der Herr an seiner rechten Seite: ahnt er vielleicht schon was unaufhaltsam folgen wird? Ich kann nur hoffen, dass unser Herrgott den beiden die Gabe verlieh sich unfallfrei zu ernähren. Gruß Karl P.S.: die laufenden Bilder hab' ich noch gar nicht begutachtet.
  14. Hallo Axel, wollte dir 'ne PN zu kommen lassen, war plötzlich nicht mehr auffindbar. So klein ist die Welt! Ich hatte mal das Vergnügen auch in "deinem" Werk zu arbeiten, allerdings nur 2 mal 14 tägig. Unsere Firma baute die Zwischenstationen in die Fertigungsstraßen für die damals neue C-Modell Produktion. Okay abschließend kann ich sagen: Bremen ist 'ne schöne Stadt. Gruß Karl
  15. Hallo an alle, die ersten beiden Etappen vom Giro d' Weihnacht 2020 ist bei uns unfallfrei über die Bühne gegangen ( hatten dieses Jahr, coronakonform, unsere Verwandtschaft zu bewirten). Ohne besondere Vorkommnisse -so hoffe ich doch auch ist's bei euch allen ebenso über die Bühne gegangen. Bei unserem Blablabla fiel, für mich ein Stichwort: Hotel.... ..... bei diesem Stichwort fiel mir das Hotel, in dem meine Frau und ich, so wir in Köln zu Gast waren, wieder ein. Das Originalgebäude befindet sich in Köln-Frechen und wird mein nächstes Thema sein. Der Anfang ist getan. Natürl
  16. Hallo @Neo, danke dir für deine Rückmeldung. Bei Metallic & Roughness -Effekte habe ich mich zwar noch nicht probiert, werde dieses mal ins Auge fassen und mich schlau machen (auf Dauer komme ich ja doch nicht an diesen Sachen vorbei). Eine Bitte hätte ich noch an dich: könntest du, sofern es deine Zeit zulässt, folgende 2 @streit_ross Modelle unter die Lupe nehmen? Fachwerkhaus Reinhold( Variation) : C52EF0B2-8974-4264-B454-61D4F0539FA8 und den Haltepunkt"Pegau" : 464FDEF3-55C0-4ECB-AFF8-D7F8F3B95E20 Dur
  17. Hallo an alle, die letzten Tage waren für mich doch etwas turbulent, Einkäufe etc. dann auch noch technische Probleme mit Internet...... zum Haare raufen. Wieso klappt es denn mit dem Internet jetzt und um diese Uhrzeit?: die Pappi's sollen mit ihren Jungs den Weihnachtsbaum stellen! - nix Internet-Geballer usw. Ich kann nur hoffen das diese Sache etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. @hubert.visschedijk könnte sein, dass ich auf dein obiges Angebot( danke schon mal) irgendwann einmal zurückkommen werde. Bei meinem letzten Besuch des Forums gab es diese Diskussion um Emissive -Te
  18. Hallo Brummi, Bescherung erst morgen? ....grummel, grummel, usw. Gruß Karl
  19. Hallo an alle, euch allen schöne ruhige Feiertage. Lasst es euch gut gehen und bleibt weiterhin gesund! Gruß Karl
  20. Hallo Lothar, etwas möchte ich noch an fügen: die _Emissive-Texturen werden im Studio heller dargestellt als einem lieb ist! Ok, ist momentan nicht anders. Ich möchte damit sagen im Bauprogramm (Sketch Up etc. ...) musst du diese Texturen dunkler darstellen (über Farbrad/ und,oder), damit sie, bei Tageslicht, die gleiche Helligkeit besitzen. Gruß Karl
  21. Hallo Michael, Ich arbeite nur mit Sketch Up. Wie Blender letztendlich mit dem erstellten Modell umgeht und in welchem Format die Dateien er diese dem Modell-Editor "anbietet".. da bin ich überfragt. Wenn du wie ich, auf einen Innenausbau bei deinen Modellen verzichten kannst/möchtest stehen zum Schluss nur die texturierten Aussenwände plus Dach. Die Darstellung im Studio zeigt mir das da eine Wand fehlt, weiß ich: Karl da hast du vergessen die Textur aufzutragen. .. Ist mir im Eifer des Gefechtes auch schon mal vorgekommen. Michael einfach weiterprobieren. bleib gesund
  22. Hallo Michael, schön das dein Problem jetzt gelöst ist. Noch ein Tipp am Rande: meine selbst erstellten Texturen benenne ich gleich so, sodass diese mir, von der Schreibweise her, später keine Probleme mehr bereiten können. Sollte dann die Fehlermeldung(....ungültiges Format) dennoch erscheinen, liegt es an der Textur selbst die ich dann überprüfen und korrigieren muss. Ja solche Nickligkeiten machen den Modellbau so interessant. Gruß Karl
  23. Hallo Ronald, hallo an alle, baue deine Hausmodelle so als würdest du für dich real bauen! Das erleichtert so manche Entscheidungen deinerseits. Zwischendecke einfügen: zeichne auf der Höhe der Längsseiten der Mauerwerke an den Giebelseiten eine Linie li. wie re. dazu eine Verbindungslinie zu den Giebelseiten - schon hast du eine Zwischendecke- fehlt nur noch die Textur auf jene Decke,.. fertig. Die weiteren Punkte habe unsere Kolleginnen/ Kollegen schon ausführlich diskutiert. ....das kriegst du schon geregelt. Gruß Karl
  24. Hallo Brummi, "gewöhnungsbedürftig"?..hmm. Popart (nach einem Andy W. nein nicht unser Andy) sollte es auch nicht sein. Aber ein gutes "German steel blue" könnte, meine Meinung, gut passen. Eine Anregung noch: die Höhe der Torflügel (5,6 oder mehr Meter), die Hälfte der Torbreite? Vielleicht könntest du da mal so ne Art "Knick_Schiebetor" ins Auge fassen. Gruß Karl
  25. Hallo Michael, diese Meldung habe ich auch dann und wann einmal. Ich gehe dann aus dem Programm raus und starte neu. Die Datei geht dir da ja nicht verloren.... Erlaube mir doch diese Frage: warum benutzt du nicht BahnLands Exporter, wenn du schon in Sketch up baust? Ist 'ne easy Sache! Diesen Umweg über Blender zu nehmen ist dann eigentlich unnötig. Gruß Karl
×
×
  • Create New...