Jump to content
Sign in to follow this  
Neo

Neue Beta-Version 2.3.0.0

Recommended Posts

@Neo,

ich werde mal sehen was ich morgen reproduzierne kann. Ich kann aber jetzt schon auf jeden Fall sagen, dass die Schnellansichten die ich mit dem Plus erstellt habe nicht unter dem Menüpunkt "Ansicht" als Kamera aufgeführt werden und bei einem erneuten Laden des Projektes verschwunden sind.

Oder muss ich noch etwas spezielles zusätzlich nach dem Erstellen mit dem Plus machen damit sie dauerhaft gespeichert werden?

Gruß
MarkoP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko,

die Schnellansichten werden nicht im Menüpunkt "Ansicht" angezeigt, sondern nur in der Werkzeugleiste unter der entsprechenden Zahl. Die Schnellansichten werden dann dauerhaft gespeichert, wenn du die Anlage speicherst.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Neo,

in meinem Fall nicht. Schon zweimal heute neu geladen und jedesmal waren die Zahlen wieder weg.
Habe in der beigefügten Testanlage 3 Schnellansichten (0, 1 und 2) von der freien Kamera erstellt. Mal sehen ob sie bei dir gespeichert werden.

Das Projekt zeigt auch das selbstständige Verschieben von unsichtbaren Objekten was ich unter "Technische Hilfe" berichtet habe. Dazu einfach mal das Schaltpult anklicken und verschieben und man kann beobachten wie der Markierungsrahmen sich immer weiter vergrößert weil sich die Objekte unterschiedlich bewegen.

Gruß
MarkoP

Schattenbahnhof.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

kann das Verhalten der verschwundenen Schnellansichten mit jedem Laden der Anlage reproduzieren.
Die drei Schnellansichten von gestern waren heute ebenfalls wieder weg.

Gruß
MarkoP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko,

tritt der Effekt bei jeder Anlage oder nur bei einer bestimmten auf? Die Professional-Version ist bei dir aber durchgehend freigeschaltet oder (das Feature gibt es nur in der Pro-Version)?

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

ich habe es gerade mit zwei anderen Projekten probiert, da tritt der Fehler nicht auf und die Schnellansichten bleiben erhalten.
Dazwischen und zum Schluss das Problemprojekt geladen und die Schnellansichten sind auf dieser Anlage wieder weg.

Scheint also ein Problem innerhalb dieses Projektes zu sein.
Einen Export hast du ja bereits.

Die Pro-Version ist ununterbrochen aktiviert. Lediglich im Forum muss ich mich ab und an wieder neu Anmelden, was aber ein Win7-Problem ist.

Gruß
MarkoP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko,

leider ist es mir nicht möglich, das Problem bei deinem Projekt nachzustellen. Gespeicherte Kameraansichten bleiben dauerhaft gespeichert. Kannst du das Problem vielleicht bei dir noch etwas eingrenzen?

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

ein Importieren der Anlage in ein neues Projekt brachte keine Änderung.
Allerdings als ich das bestehende Projekt unter einem anderen Namen abgespeichert habe, blieben die Schnellansichten erhalten.

alter Name:   Schattenbahnhof SBf01
neuer Name: Schattenbahnhof_SBf01

Keine Ahnung wie ich prüfen kann ob es wirklich an dem Leerzeichen im Projektnamen gelegen hat, vielleicht findest du ja eine Möglichkeit dies Festzustellen.
Da das Studio aber bei Leerzeichen in Variablen auch teilweise Probleme hat, wäre es nachvollziehbar.

Gruß
MarkoP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko,

ich konnte das Problem jetzt reproduzieren. Es hat nichts mit den Leerzeichen zu tun, sondern mit den internen Objekt-IDs, die beim Laden einer Anlage vergeben werden. Es gibt hier unter bestimmten Umständen noch ein Problem, wodurch die Schnellansichten die Verknüpfung zu den Kameras verlieren. Ich werde das Problem mit dem nächsten Update beheben.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Neo

Kaum hatte ich das Projekt wieder zurückbenannt mit dem Leerzeichen, waren die Schnellansichten wieder verschwunden.
Auch wenn du sagst es wäre eine Problem mit den internen Objekt-ID's, da muss ein Zusammenhang existieren, ansonsten wäre das der größte Zufall der Welt. Ich habe das Projekt mindestens 30 Mal mit verschiedenen Projektnamen geladen; ohne Leerzeichen gab es nie Probleme, mit Leerzeichen traten die Probleme auf. Kann ja sein, dass es an den Objekt-ID's liegt die Probleme damit aber durch das Leerzeichen erst ausgelöst werden - ist jetzt nur eine Vermutung.

Gruß
MarkoP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko,

einen Zusammenhang mit den Leerzeichen kann ich nicht ausmachen. Du kannst das Problem folgendermaßen reproduzieren:

  • Starte mit einem leeren Projekte
  • Füge beliebige Objekte hinzu
  • Füge eine benutzerdefinierte Kamera hinzu
  • Aktiviere die benutzerdefinierte Kamera und speichere die Ansicht als Schnellansicht
  • Lösche einige der vorher hinzugefügten Objekte (nicht die Kamera)
  • Speichere das Projekt und lade es neu -> die Schnellansicht ist verschwunden

Der Fehler tritt also immer dann auf, wenn du eine Anlage abspeicherst und zuvor Objekte, die eine niedrigere ID als die Kamera besitzen, gelöscht hast. Das Problem hängt also mit dem Speichern und Laden einer Anlage ab, nicht mit dem Namen oder darin enthaltenen Leerzeichen (mit den Variablen in der EV hat das auch nichts zu tun).

Wenn du also deine Anlagen zum Test mit oder ohne Leerzeichen zurück umbenennst, musst du darauf achten, dass du keine Objekte erstellst oder löschst, da du sonst die Bedingungen wieder änderst.

Viele Grüße,

Neo

Edit: In der aktuellen Beta-Version ist das Problem behoben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×