Jump to content

Neo

Entwickler
  • Gesamte Inhalte

    3.789
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Über Neo

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Neo

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, ja, dein Basismodell könnte z.B. aus 3 oder 4 Segmenten bestehen. Du kannst damit auch weiterhin Kurven bauen, wenn du in Blender die "Zwischenvertices" beibehältst. Durch diese Methode ändert sich lediglich die minimale Länge eines Spline-Modells, weil das Studio das Basismodell nicht kleiner machen kann (maximal stauchen, was man aber sieht). Die Gleise würden von so einer Technik auch profitieren, allerdings gibt es sehr kurze Gleise, die nur aus einer Schwelle bestehen, weshalb ich das dort nicht anwenden kann. @k.cornelsen hat diese Technik allerdings bei seinem Wenz-Gleissystem angewendet (siehe z.B. Content-ID 18AB7BC8-064C-45F8-BA27-C2E98644765B). Dort besteht ein Gleissegment aus 3 Schwellen, weshalb auch das kürzeste Gleis immer diese 3 Schwellen besitzt. Ich vermute aber bei deiner Schlackegrube, dass diese nie solche extrem kurzen Längen benötigt. Viele Grüße, Neo
  2. Neo

    Erster Versuch Schalter für Dreiwegeweiche

    Hallo Lothar, du kannst den "GBS1 Weichentaster (3-Fach)" (1E2DE4AE-FB18-4EB7-8CB7-D25015DD1B0E) verwenden, um 3-Wegeweichen zu schalten. Viele Grüße, Neo
  3. Neo

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, warum so viele Extra-Texturen? Kannst du Multitextur nicht so anpassen, dass du die Texturbereiche kachelst und den "Schmutz" dann dort mit einzeichnest? Viele Grüße, Neo
  4. Neo

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, hast du bei dem Modell eventuell die Möglichkeit, mehr als ein Segment als Basismodell zu verwenden, sodass die Flecken seltener wiederholt werden? Viele Grüße, Neo
  5. Neo

    EASY 's kleiner Modellbau MBS-V4

    Hallo EASY, ja, vorhandene Modelle wechseln dann auf die Standardvariation, wenn in einer neuen Version eine alte Variation fehlt. Das halte ich in diesem Fall aber für verschmerzbar, da es sich nur um eine Farbänderung handelt. Viele Grüße, Neo
  6. Neo

    FeuerFighter´s Modellbau 2019

    Hallo FeuerFighter, ich glaube du hast hier BahnLand missverstanden. Es ging nicht um das Modell "B2 Übergang Anschluss", sondern um "B2 Übergang", also dem Bahnsteig direkt. Diesem fehlt ein ebener Abschnitt, damit z.B. auch die Leute, die den Übergang nutzen, nicht stolpern. Hier gibt es auch noch den Fehler, dass Polygone der Seitenwände über die Oberfläche ragen und nicht bündig abschließen. Viele Grüße, Neo
  7. Neo

    Jim Knopf's Bastelecke 2019

    Hallo FeuerFighter, was bedeutet der weiße Streifen an der Deutschlandfahne? Viele Grüße, Neo
  8. Neo

    EASY 's kleiner Modellbau MBS-V4

    Hallo Easy, du kannst das vorhandene Modell (39FF073E-DDDE-4459-8FA0-ED8C0FB93A26) gern überschreiben/aktualisieren, wenn sich die Abmessungen nicht gravierend geändert haben. Viele Grüße, Neo
  9. Hallo Christian, du musst die Modelle auf die Favoriten-Kategorien links im Baum ziehen. Viele Grüße, Neo
  10. Hallo Christian, aktiviere zunächst die Baumansicht über das Ansichtsmenü in der rechten oberen Ecke des Katalog-Fensters (siehe Bild): Anschließend kannst du mit einem rechten Mausklick auf "Favoriten" Unterkategorien erzeugen. Die Modelle ziehst du nun per Drag&Drop auf diese neue Kategorie. Viele Grüße, Neo
  11. Hallo Christian, Willkommen im Forum. Das "Anheften" war eine Funktion in der älteren Version V3, die in der aktuellen Version durch die Favoriten ersetzt wurde. Du kannst jedes Element durch Klick auf den kleinen grauen Stern oben links (oder per rechter Maustaste) zu den Favoriten hinzufügen. Die Favoriten kannst du zudem beliebig durch eigene Kategorien unterteilen, und so einen "privaten" Katalog von Lieblingsmodellen erstellen. Viele Grüße, Neo
  12. Neo

    Brummis Bastelkiste

    Hallo Brummi, du kannst gern das alte Modell überschreiben. Bei der Freigabe werde ich prüfen, ob es dadurch zu Problemen kommt und wenn ja, komme ich auf dich zurück. Viele Grüße, Neo
  13. Neo

    FeuerFighter´s Modellbau 2019

    Hallo FeuerFighter, da die meisten Modelle in der gleichen Kategorie liegen, würde ich hier auf ein Set verzichten. Stattdessen ist es sinnvoll, das vorhandene Namensschema der Bahnsteig-Kategorie zu verwenden. Bitte prüfe auch, ob eventuell alte Bahnsteig-Systeme von dir archiviert werden könnten, wenn du die neuen Bahnsteige veröffentlichst. Viele Grüße, Neo
  14. Neo

    Rückexport

    Hallo, grundsätzlich lassen sich alle Texturen durch neue ersetzen und dieses neue Set als zusätzliche Variation dem Modell hinzufügen, auch ohne die Quellen zu besitzen (hat BahnLand bereits mehrfach mit meiner Hilfe bewerkstelligt). Was aber nicht funktioniert ist die Reduktion von Texturen/Materialien, was in der Vergangenheit der Einsatzzweck für die Export-Funktion war. Das Studio kennt nur die X-Dateien, die der Modellbauer aus seinem Programm exportiert. Diese zu archivieren hätte keinen großen Mehrwert, weil es sich hier auch schon um zusammengefasste/exportierte Daten handelt. Wenn dann müsste das Studio die Blender/Sketchup/3DS-Max-Dateien speichern, darauf hat das Programm aber keinen Zugriff. Viele Grüße, Neo
  15. Neo

    Rückexport

    Hallo Hans, diese Funktion (Export zurück nach Obj) gab es mal in Version V3 für den Export der eigenen Modelle. Damals war sie dafür gedacht, sehr alte, performance-kritische Modelle durch neuere zu ersetzen. Der Export beinhaltete jedoch keine Texturen oder Materialinformationen, nur die Vertices und Normalen, da die alten Modelle eh mit einer neuen Multitextur ausgestattet werden sollten. Ansonsten ist ein Export heute nicht mehr vorgsehen, die Modelle (inkl. der Texturen) werden beim Ablegen in den Katalog in ein eigenes, optimiertes Dateiformat konvertiert. Viele Grüße, Neo
×