Jump to content

Neo

Developers
  • Content Count

    5,526
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Tommi, du benötigst keinen Freischaltcode. Melde dich einfach mit den gleichen Anmeldedaten im Programm an, die du auch hier für das Forum genutzt hast. Viele Grüße, Neo
  2. Hallo Atrus, deine genannten Punkte werden vom Studio unterstützt, hier gibt es von deiner Seite aber nichts einzustellen, die optimalen Einstellungen wählt das Programm. Bitte eröffne für weitere Fragen aber ein neues Thema, hier geht es um etwaige Verbindungsprobleme mit dem Forum. Viele Grüße, Neo
  3. Hallo, eine Zeitüberschreitung kann auch einfach nur bedeuten, dass der jeweilige Server den Ping blockiert. Die oben gezeigten Logs entsprechen einem normalen Verhalten. Viele Grüße, Neo
  4. Hallo Thomas, ich kann aktuell auch kein Problem erkennen. Bei mir reagiert das Forum sehr schnell und auch auf dem Server selbst sehe ich keine Überlastung in den vergangenen Stunden. Eventuell handelt es sich um ein temporäres Provider-Problem, also einer höheren Netzwerkauslastung zwischen Server und deinem Internetanschluss. Beobachte das Verhalten bitte ein paar Tage. Viele Grüße, Neo
  5. Hallo, kleine Ergänzung zu Götz' Beitag: Statt "Eigenschaft/Variable setzen" kannst du auch die vorgefertigte Aktion "Verknüpfung herstellen/lösen" (unter den sonstigen Aktionen) nutzen. Das Ergebnis ist am Ende das gleiche. Viele Grüße, Neo
  6. Hallo Uwe, ein konkretes Datum kann ich aktuell nicht nennen, ich denke in den nächsten Wochen werden genug Punkte angelaufen sein, sodass sich ein Update lohnt. Viele Grüße, Neo
  7. Hallo, ich glaube was Uwe sucht entspricht eher der Option "Ansicht - Freischwebende Fenster". Damit kannst du die Fenster abdocken, frei positionieren und zumindest das Katalogfenster auch frei vergrößern/verkleinern. Viele Grüße, Neo
  8. Hallo Uwe, hier scheint es noch ein Problem zu geben, danke für den Hinweis. Nach der Korrektur sollte sich dein Wunsch damit eigentlich auch erledigen, weil durch das Verlassen der Wert sofort übernommen wird. Viele Grüße, Neo
  9. Hallo, aktuell sehe ich hier keinen Änderungsbedarf, da sich alle Eingabefelder im Studio gleich verhalten: Eingaben werden erst beim Drücken von Enter oder beim Verlassen des Feldes übernommen. Wenn einzelne Felder anders reagieren würden, würde das zu mehr Verwirrung führen. Viele Grüße, Neo
  10. Hallo, eine Unterscheidung zwischen Anlagen und Modellen auf Dateiebene ist nicht vorgesehen, da es sich um Datenbankdateien handelt, die nicht manuell bearbeitet werden sollten. Viele Grüße, Neo
  11. Hallo, noch ein kleiner Hinweis von mir: Ich begrüße euer Engagement, den Modellbau auch anderen schmackhaft zu machen, bitte vermeidet aber pauschale Aussagen wie "Baus dir doch einfach selbst". Der Bereich "Modellwünsche" soll eine lose Sammlung von Ideen der Nutzer sein, um in der Summe einen Überblick zu bekommen, wo die meisten Wünsche hingehen. Kein Wunsch soll von den Modellbauern als Aufforderung verstanden werden, es bedarf auch keiner Antwort auf einen Wunsch. Das wollte ich nur loswerden, um Missverständnissen vorzubeugen. Viele Grüße, Neo
  12. Hallo Siejay, aktuell unterstützt das Studio nur bei glTF Skinning. Viele Grüße, Neo
  13. Hallo Siejay, glTF kennt keine speziellen Einstellungen, die über den Standard hinausgehen. Verwende einfach Bones wie bei der Characteranimation. Ob die Bones per IK oder manuell animiert werden, spielt für glTF oder das Studio keine Rolle, am Ende werden eh nur die 3 Transformationstypen exportiert. Viele Grüße, Neo
  14. Hallo Hermann, ja gern, wir haben ja bereits einige Modelle dieser Art im Katalog. Wär nicht schlecht wenn du dich daran orientierst. Viele Grüße, Neo
×
×
  • Create New...