Jump to content

Neo

Developers
  • Content Count

    4,677
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Neo

    Ronis Projekte

    Hallo Ronald, einen rein gestalterischen Kran sehe ich problematisch, weil jeder Nutzer des Studios, der auf diesen Kran stößt, sich als erstes fragt, warum er nicht wie die anderen Kräne funktioniert. Hast du die Kranfunktionen in einem Entwurf der Community präsentiert? Womöglich sehen die anderen User das Thema weniger kritisch als du. Viele Grüße, Neo
  2. Neo

    Ronis Projekte

    Hallo Ronald, dein hochgeladener Dreibock-Kran besitzt zwar Animationen, aber keine Kranfunktionen. Hat das einen bestimmten Grund? Viele Grüße, Neo
  3. Neo

    Modelle von BahnLand

    Hallo BahnLand, ja, diese Funktion gibt es aktuell noch nicht. Geplant ist hier auf jeden Fall eine Verbesserung, die manuelle Animations- und Geräuschsteuerung gefällt mir schon seit langer Zeit nicht mehr, aber in V6 wird das vermutlich nichts mehr. Viele Grüße, Neo
  4. Neo

    Karls Modellbau

    Hallo, das ist korrekt, ich verwende ein eigenes Tool, welches alle ausstehenden Änderungen auflistet. Diese Liste versuche ich dann regelmäßig (mehr oder weniger erfolgreich) abzuarbeiten. Ein manueller Hinweis ist für die Freigabe nicht notwendig. Viele Grüße, Neo
  5. Neo

    Kompatibilität Straßensysteme

    Hallo Thomas, die neueren Spline-Straßen wurden unter Performance-Aspekten gebaut, während Seehund bei seinen Straßen weniger auf die Polygone geachtet hat. Am Ende handelt es sich aber nur um optische Unterschiede, der Kreisbogen der virtuellen Spuren ist mathematisch dennoch rund. Viele Grüße, Neo
  6. Hallo Jürgen, Ereignisse für Eigenschaftsänderungen sind aktuell nicht geplant, weil das schnell ausarten kann (auf großen Anlagen werden hunderte Eigenschaften pro Frame geändert). Das Ereignis "Variable wurde gesetzt" ist ein Relikt aus alten Versionen und würde ich heute so nicht mehr verwenden. Bei einer dreistelligen Anzahl von Signalen fällt es mir schwer zu glauben, dass es hier nicht doch eine große Anzahl von Gemeinsamkeiten gibt. Wenn jede Signal/Lok-Kombination neue Sets von Ereignissen benötigt, hast du vermutlich ein falsches Konzept gewählt. Hast du dich schon ausgiebig mit den benutzerdefinierten Ereignissen auseinander gesetzt? Diese ermöglichen das Zusammenlegen gleicher Funktionen. Auch die Verwendung von Listen und Wiederholungen können eine enorme Erleichterung sein. Beispiel: Ein Zug fährt an ein Signal heran. Beim Auslösen eines Kontakts werden alle Loks des Zugs in einer Liste des Signals gespeichert. Soll der Zug später wieder losfahren, kennst du automatisch alle Loks, und kannst diesen die gleiche Zielgeschwindigkeit zuteilen, egal ob der Zug aus einer oder mehreren Loks besteht. Diese Logik ist sehr generisch und passt gut in ein Set benutzerdefinierter, paramatrisierter Ereignisse, die du überall wiederverwenden kann. Es kann sein, dass die ein oder andere Logik noch Lua benötigt, aber für Zugriffe auf alle Fahrzeuge eines Zugs z.B. sind bereits für V6 neue Wiederholungen für die grafische EV geplant. Viele Grüße, Neo
  7. Neo

    Lua Steuerung

    Hallo Idefix, Lua ist im 3D-Modellbahn Studio integriert, es muss nicht gesondert installiert werden. Womöglich ist es auch besser, zunächst deine Probleme mit der EV zu schildern. Für die meisten Abläufe im Studio ist Lua nicht notwendig. Viele Grüße, Neo
  8. Neo

    Verhalten von Autos

    Hallo Thomas, eine Option wäre, noch ein paar Monate auf V6 zu warten, dann löst sich dein Problem von alleine. Ansonsten gibt es in V5 nur aufwendige Bastellösungen. Per Lua könntest du z.B. alle Fahrzeuge ermitteln, die auf einem Gleis stehen (layout:getVehiclesOnTrack). Mit Timern kannst du prüfen, welche Autos überhaupt stehen usw. Viele Grüße, Neo
  9. Neo

    Animierte Profilbilder

    Hallo, ihr wisst was jetzt kommt, Zeit, sich auf andere Themen zu konzentrieren Viele Grüße, Neo
  10. Hallo Michael, wenn du dich mit dem Ereignis vertraut gemacht hast, stehen dir auf jeden Fall viele Optionen offen. Du könntest z.B. Listen für jeden Kran definieren, die die Transportgüter der Reihe nach auflisten und entsprechend abarbeiten, mit dem Ziel, für alle automatisierten Kräne nur ein Ereignis "Kran hat Transportgut aufgenommen/abgesetzt" zu verwenden. Viele Grüße, Neo
  11. Hallo Michael, Erstelle ein neues Ereignis " Kran hat Transportgut aufgenommen/abgesetzt" Gib den Kran an, für den das Ereignis gelten soll Füge eine Bedingung "Eigenschaft/Variable hat den Wert" hinzu Wähle rechts über das Zahnrad die Option "Auslöser" und anschließend "Aktion" Durch einen Vergleich mit "0" kannst du prüfen, ob der Kran etwas aufgenommen hat. Ist die Aktion = "1", wurde das Transport gut abgesetzt. Viele Grüße, Neo
  12. Hallo Michael, ist dir das Ereignis "Kran hat Transportgut aufgenommen/abgesetzt" bekannt? Viele Grüße, Neo
  13. Neo

    Lua setmetatable?

    Hallo Thomas, ja das ist korrekt. Das Studio macht intern selber großen Gebrauch der MetaTables zur Anbindung der Studio-Objekte an Lua, weshalb zur Vermeidung von Fehlern diese Möglichkeit für die User nicht besteht. Fehlt dir etwas bestimmtes? Viele Grüße, Neo
  14. Neo

    C.Fuchs Movieproduktions

    Hallo Wüstenfuchs, bitte private Angelegenheiten außerhalb des Forums besprechen, bzw. auf die private Nachrichten-Funktion zurückgreifen. Viele Grüße, Neo
  15. Hallo, zumindest nicht über die grafische EV. Hintergrund ist der, dass die grafische EV zu diesem Zeitpunkt nicht weiß, welches Ereignis zu exakt ansprechen willst und dir entsprechend auch keine Liste von Parametern anbieten kann. Deinen speziellen Fall müsstest du mit einem Lua-Skript abbilden, dort kannst du Ereignisse aus Variablen heraus aufrufen. Viele Grüße, Neo
×