Jump to content

streit_ross

Members
  • Content Count

    859
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Recent Profile Visitors

2,199 profile views
  1. streit_ross

    Hilfe bei EV

    Hallo TeddyKai, konnte jetzt Deine Anlage öffnen. Leider bin ich kein Spezialist in Sachen Blocksteuerung. Aber da gibt es garantiert andere Experten, die Dir helfen werden. Bisher wurde noch niemand im Regen stehen gelassen. Gruß streit_ross
  2. streit_ross

    Hilfe bei EV

    Hallo TeddyKai, kann Deine Anlage mit der von Dir angegebenen ID-Nummer nicht finden. Außerdem wäre es ganz hilfreich, wenn Du mal sagen würdest, was die EV denn können soll, also z.B. Züge halten und starten lassen. Signale und Weichen schalten, Züge beschleunigen oder abbremsen und was sonst so noch. Gruß streit_ross
  3. streit_ross

    Maxweis Modellbau-Werkstatt

    Hallo Max, zum Drehgestellachsabstand sie folgendes Bild: Wheelbase= gesuchter Begriff Gruß streit_ross
  4. streit_ross

    Zugbildung nach Vorbild

    Hallo Brummi, reicht Dir das beigefügte Foto als Vorlage für das Logo ? Gruß streit_ross
  5. streit_ross

    Höhe Pantographen

    Hallo Freunde, mir ist (erst jetzt) aufgefallen, dass von unseren E-Loks nur die wenigsten mit ihren Pantographen den richtigen Kontakt zur Fahrleitung haben. Ich hab das mal geprüft, indem ich eine unvollständige Anzahl Loks auf ein elektrifiziertes Gleis gesetzt und über eine Kamera auf konstanter Fahrleitungshöhe den Abstand zwiachen Pantograph und Fahrleitung angeschaut habe. Bitte daher beim Anschauen die Kamera nur nach rechts oder links bewegen. In der beigefügten Datei habe ich mit kleinen Schildern gekennzeichnet, ob es passt oder zu tief oder zu hoch ist. Ob da unbedingt in einigen Fällen nachgearbeitet werden müsste, möchte ich nicht entscheiden. Vieleicht sollte aber bei zukünftigen E-Loks vor der Veröffentlichung eine Stellprobe "unter Strom" vorgenommen werden. Gruß streit_ross Höhe Pantographen.mbp
  6. streit_ross

    Hogwarts 1 versuch

    Hallo Goetz, die Frage nach der Musik war tatsächlich insofern ernstgemeint, weil ich Kulturbanause den Richard Wagner in Verdacht hatte und damit ja im falschen Zug gewesen wäre. Kommt davon, dass nicht jeder die Magieschule besucht hat. Aber nun bin ich nicht mehr so enttäuscht, dass nirgends der König Ludwig mit der Kelle den Express hat abfahren lassen. Gruß streit_ross
  7. streit_ross

    Hogwarts 1 versuch

    Hallo wehrwolfstephan, ich schwanke zwischen emphorischen Beifall oder vernichtendem Kitsch-Urteil. Und ich schwanke nochmal zwischen Misssbrauch eines großen Komponisten durch das MBs (durch Dich) oder Missbrauch des MBS zur Inszenierung eines musikalischen Geniestreiches. An manchen Stellen Deines Videos weiß ich nicht, ob meine Bewunderung der Aktion oder der Musik gelten soll.und genau dieser innere Konflikt ist es, was die Dramatik Deines Videos ausmacht. Ich bringe es mal auf den für mich geltenden Punkt: Beim spätestens dritten mal Ansehen will ich eigentlich nur noch wissen, von wem die Musik stammt, und kaum noch Kritik an einigen Regiefehlern üben. Letztenendlich muss ich für mich ein abschließendes Urteil finden. Das lautet daher: Großartig musikalisch untermalte im Bollywood Stil inszenierte Darbietung einer virtuellen Anlage, welche zur Polarisierung drängt. Auf gut Deutsch: Man mag so etwas oder man mag so etwas nicht. Gruß sreit_ross
  8. streit_ross

    Aktuelle virtuelle Anlage

    Hallo Frank, schon mal prima, dass Du intensiv nach Fehlern in der EV gesucht und auch gefunden hast. Es soll keine Entschuldigung meinerseits sein, aber ich habe ja im Prinzip nur eine bereits vorhandene Originalanlage durch zusätzliche Bodenplatten an den Schenkeln vergrößert und einige Zuggarnituren über die Ersetzen-Funktion ausgetauscht. Eingriffe in die EV habe ich bewusst nur für den Bereich der Zuführung des Kohlewagons in den Entladebereich und dessen Wiederabholung vorgenommen. Die von Dir gefundenen Ungereimtheiten mit den Fahrbefehlen und dem Zusammenhang mit "GlobalTimerLampe" beruhen wohl schon auf der Originalanlage .Ein Vergleich der Einträge an den von Dir hervorgehobenen Stellen der EV ergibt jedenfalls Übersinstimmung zwischen Original und meiner Version.. Ich möchte nun aber garnicht weiter etwas zu reparieren versuchen, weil ich evtl. mehr Schaden als Nutzen anrichten könnte. Ich wende mich an dieser Stelle daher an den Originalautor @Andreas66 mit der Bitte um Überprüfung der von Dir gefundenen Unstimmigkeiten in seiner Originalanlage. Gruß und Danke streit_ross
  9. streit_ross

    Aktuelle virtuelle Anlage

    Hallo Stephan, ich habe die Anlage jetzt 12 min laufen lassen und es läuft alles rund. Könntest Du bitte selber noch mal die Version (1) starten und beobachten, ob wieder ein Fehler auftritt ? Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich manchmal auch bei der Originalversion erst beim zweiten oder dritten Start einen reibungslosen Ablauf erreichen konnte. Warum das so war/ist, kann ich nicht erklären. Gruß streit_ross
  10. streit_ross

    V4 Modelle von fmkberlin

    Hallo Frank, habe dem Radlader bei der Arbeit auch noch über die EV das Anwenden der Animation "Bremslicht" hinzugefügt. Gruß streit_ross Radlader bei der Arbeit (neu).mbp
  11. streit_ross

    Fuel Tanker

    Hallo @hubert.visschedijk, wir haben ja im Katalog eine Tankstelle der Firma "Star", da wäre es naheliegend, auch einen Fuel-Tanker mit diesem Firmenlogo als Modellvariation zu bauen. Gruß streit_ross
  12. streit_ross

    Modelle und Sketchup

    Hallo @fex, mein Vorschlag wäre: Rettungsleiter/-ring. Gruß streit_ross
  13. streit_ross

    Eisenbahn Epoche 2

    Hallo Morsdorf, ein gelungenes Video mit ruhiger Atmosphäre (schön dargestellter Landschaft) aus einer ungewöhlichen Kameraperspektive. Da ich mir Dein Video gaanz genau und ohne 34,9 Promille angeschaut habe , ist mir dann auch ein gaanz unwichtiges Detail aufgefallen. Dem nach Zechenlage abfahrenden Güterzug fehlt eine Zugschlussleuchte. Ich schaue mir aber andere Anlagen oder Videos nicht deswegen an, um möglichst viele fehlende Kleinigkeiten zu finden, sondern in erster Linie, um für mich selbst zu lernen. Den Zusammenhang von Promille und Prozent kannte ich allerdings schon nach 5 Schuljahren. Gruß streit_ross
  14. streit_ross

    Uhrzeit anzeigen

    Hallo Tec, wollte nur kurz melden, dass die Zeit tatsächlich läuft. Bin jetzt bei 16:38 Uhr. Bei der Gelegenheit würde ich Dir noch drei Dinge empfehlen: 1. Mache das Beschleunigen und Abbremsen der Züge "weicher". 2. Verlängere den Zeitraum vom Öffnen eines Abfahrtsignales bis zum Losfahren eines Zuges auf mindestens 2 Sekunden. 3. Platziere die Abfahrsignale so weit vor dem Haltegleis, das man bei allen Loks aus der Cockpitansicht das Öffnen des Signals sehen kann. Was ich so noch bei keiner Anlage gesehen habe, ist der Effekt mit dem Unsichtbar-/Sichtbarmachen der Fahrgäste auf dem Bahnsteig. Das ist einfach gut nachzuahmen. Gruß streit_ross
  15. streit_ross

    Das Bremer Weserwehr mit Schleusenbetrieb

    Hallo Axel, wenn Du wie für das Wehr mehrere gleichfarbig gefärbte und aus gleichem Material bestehende Teile brauchst, kannst Du dir ein wenig Fummelei mit dem wiederkehrenden Neudefinieren der Farbe sparen, indem Du erst ein einzelnes Teil einfärbst und dann das somit fertige Teilo sooft kopierst, wie Du es benötigst. Gruß streit_ross
×