Jump to content

MarkoP

Members
  • Content Count

    716
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

2448 profile views
  1. @EASY Hab den Denkfehler gefunden. Ich meinte meinte mit Objekt den ersten Punkt nicht Objekt (Name). Dort kann ich ja nur noch in einem Dialogfenster aus einer Liste auswählen. Ich nutze die Variante mit der Variablen an der Fahrstrasse. Da jede Fahrstrasse sich auf ein bestimmtes Gleis bezieht, kann ich einfach in einer Variablen zur Fahrstrasse das Gleis benennen und dadurch im Ereignis sagen: "Beschleunige alle Fahrzeuge auf diesem Gleis". Das finde ich persönlich etwas einfacher als deine Lösung, wobei die natürlich auch möglich ist. @Hawkeye Problem ist gelöst, aber D
  2. Wenn ich Objekt einstelle, dann kann ich aber nicht mehr auf den Inhalt der Objektvariablen zugreifen. Oder sehe ich das falsch?
  3. Ich will nicht den Umweg über den Zug gehen, darum habe ich den Gleiskontakt direkt an eine Variable in der Fahrstrasse abgelegt und rufe ihn von da ab. Doch leider gibt mir die EV nur den folgenden Fehler aus mit dem ich aber nichts anfangen kann: bad argument #1 to 'for iterator' (table expected, got nil) Auch der Versuch den Gleisnamen in einer Variablen des Signals zu speichern und von dort abzurufen kommt zr gleichen Fehlermeldung. Kann es sein, das hier ein Fehler in der EV vorliegt wenn für das Fahrzeug "Alle Fahrzeuge" eingestellt ist? Wenn ich ein bestimmtes Fah
  4. Hallo, ich habe ein Problem beim erstellen von Fahrstrassen auf Strassen. Beispielweise versuche ich mich gerade an einem Bussnetz. Dabei lassen sich veschiedene Bushaltestationen (Bremskontakte) in eine Fahrstrasse aufnahmen und einzelne nicht. Leider gibt die Fehlermeldung nur aus, dass keine Verbindung gefunden werden kann, aber nicht wo der Fehler genau zu suchen ist. Da bei den Strassen nicht immer eine Verschiebung direkt erkennbar ist, suche ich mich oft zu Tode. Wie geht ihr mit dem Problem um?
  5. Um Züge unabhängig vom Signal/Gleiskontakt abfahren zu lassen, habe ich für meine Fahrstrassen aus dem Bahnhof heraus ein Schlagwort und eine Textvariable vergeben. Letztere beinhaltet den Gleisnamen des Abfahrtsgleises auf dem der betreffende Zug steht. Leider bekomme ich es nicht hin, den Ablauf generisch zu erstellen, so dass er unabhängig der aktivierten Fahrstrasse ist. Nach meinem Verständnis muss als Ereignis "Bei Aktivierung einer Fahrstrasse mit dem Schlagwort" ausgewählt werden. Als Ereignis "Geschwindigkeit setzen" in dem dann für Fahrzeuge alle und als Gleis der Auslöse
  6. Lösung gefunden. Es muss in jedem Wagon die Variable Bahnsteig existieren.
  7. Danke für deine Mühen, werde ich mir anschauen und hoffentlich noch einiges Lernen.
  8. P.S. für die Triebwagen habe ich es nun hinbekommen, aber für die Wagons dazwischen nicht, da diese natürlich nicht die Zugnummer als Namen haben. Gibt es dafür vielleicht eine Lösnung?
  9. Werde ich ausprobieren und mir im praktischen Beispiel mal ansehen müssen. Bislang ist mir noch nicht klar bewusst, wann ein Zug auf einem Gleiskontakt steht wenn dieser gestoppt ist. Zeitgleich könnt ihr mir vielleicht beim umgekehrten Problem ebenfalls helfen, dem schließen der Türen und anschließendem Abfahren. Dazu habe ich eine globale Variable als Tabelle als Fahrplan erstellt. Jeder Zeiteintrag hat wiederum selbst eine Tabelle mit verschiedenen Variablen wie Ziel, Zugnummer etc. (siehe Screenshot Fahrplan) Da ich in dem Moment ja keinen Zug als Auslöser habe, bei
  10. Der Zug wird ja auch per Gleiskontakt/Signal gestoppt. Das Problem ist halt, dass ich die Aktion nur ausführen möchte wenn der Zug eben auf bestimmten Gleisen hält. Sonst würden beispielsweise die Türen ja bei jedem Halt an einem geschlossenen Signal auf offener Strecke auch aufgehen.
  11. Danke für den Ansatz, leider ist das für mein Problem keine Lösung. Ich möchte ein Ereignis erstellen bei dem das Ereignis ausgelöst wird sobald irgendein Zug auf einem Gleis mit dem betreffenden Schlagwort "Bahnhofsgleis" stoppt. Ich möchte erreichen, dass das Ereignis nur in Bahnhöfen und nicht auf offener Strecke ausgelöst wird.
  12. Hat sich erledigt, hab eine Lösung gefunden. Danke trotzdem
  13. Mein Zug hat für jeden Triebwagen/agon eine Objektvariable Türen als Tabelle mit den Inhalten Links - Türen links und Rechts - Türen rechts, zusätzlich haben die Triebwagen eine Objektvariable Bahnsteig in die je nach Fall Links oder Rechts eingetragen wird. So wie ich die EV aktuell verstehe sollte nach dem unten angehängten Screenshot für den Triebwagen beim stoppen (wird später noch eingegrenzt bzw. auf den kompletten Zugverband erweitert) die Animation mit dem Namen (aus der objektvariable Türen) der zum passenden Eintrag der Objektvariable Bahnsteig passt von Anfang in Richtung vorwä
  14. Sorry, aber mit dem Lua-Kram komme ich im Moment noch gar nicht klar. Gibt es nicht auf eine Lösung für die grafische EV?
  15. Hallo, ich finde einfach keine Lösung. Was muss ich in der grafischen EV bei Gleis/Gleiskontakt auswählen, wenn ich in einer Bedingung abfragen will ob irgendein Zug auf einem Gleis it einem bestimmten Schlagwort steht?
×
×
  • Create New...